StartPcBeobachten Sie, wie Doom Eternal wie das klassische Doom gespielt wird

Beobachten Sie, wie Doom Eternal wie das klassische Doom gespielt wird

Mit ein wenig Arbeit können Sie so tun, als wäre Doom Eternal ein Remake der Klassiker.

Für so viel man das sagen könnte Ewiges Schicksal und sein Vorgänger, Doom 2016, hat den Geist der ursprünglichen Spiele mit ihrer Geschwindigkeit, Aggression und anspruchsvollen Kämpfe eingefangen, die Originale spielen sich sehr unterschiedlich.

Dieser Tatsache entgeht nichts, aber wie das neue Video von YouTuber LeonardoETC zeigt, können Sie das Beste aus beiden Welten genießen. LeonardoETC beschloss, Eternal von allem zu befreien, was nicht in den Originalen (Doom 1 & 2) zu finden war, und die Bewegungsgeschwindigkeit wie damals auf 49,5 km / h zu erhöhen. Diese Zahl basiert auf der Berechnung des Reddit-Benutzers Phytor, falls Sie sich fragen.

LeonardoETC verwendet keine Sprünge (außer wenn dies durch das Level-Design erforderlich ist), Striche oder Ruhm-Kills. Sie verlassen sich auch nur auf Waffen, die in den beiden ursprünglichen Spielen erschienen sind, also keine schwere Kanone, kein Schmelztiegel oder eine der neuen Ergänzungen. Die Super Shotgun ist natürlich da, aber der Fleischhaken bleibt im Leerlauf.

LeonardoETC hielt das Fadenkreuz deaktiviert und positionierte das Waffenmodell auf der richtigen Seite des Bildschirms. Um das Ganze abzurunden, gelang es ihnen sogar, die klassischen Soundeffekte auf die Grafiken und Animationen von Doom Eternal zu legen. Es ist faszinierend zu sehen. Wenn nichts anderes, hilft es zu veranschaulichen, wie unterschiedlich und doch ähnlich der Neustart den Klassikern ist.

Lesen Sie auch  Call of Duty geht gegen rassistische Inhalte in Warzone und Modern Warfare vor

Lesen Sie auch  Baldurs Gate 3 wird nicht im August veröffentlicht, aber weitere Informationen folgen in Kürze

Must Read