StartPcCall of Duty geht gegen rassistische Inhalte in Warzone und Modern Warfare...

Call of Duty geht gegen rassistische Inhalte in Warzone und Modern Warfare vor

Infinity Ward hat sich geschworen, rassistische Inhalte in Call of Duty proaktiver zu verbieten.

Ruf der Pflicht: Moderne Kriegsführung und Kriegsgebiet Entwickler Infinity Ward hat zugegeben, dass es besser sein muss, Rassismus in seinen Online-Spielen entgegenzuwirken.

In Zukunft wird der Entwickler aggressiver mit rassistischen und hasserfüllten Clan-Tags, Benutzernamen und anderen anstößigen Inhalten umgehen. Zu Beginn wird der Entwickler mehr Ressourcen für die Überwachung und das Verbot rassistischer Benutzerinhalte im gesamten Spiel bereitstellen.

Das In-Game-Reporting-Tool wird um rassistische Namen und dergleichen als mögliche Gründe für die Einreichung eines Berichts erweitert. Infinity Ward ist bestrebt, die Anzahl der Verbote pro Stunde zu erhöhen. Der Entwickler untersucht auch Möglichkeiten, um den Spielern das Melden zu erleichtern.

Technische Upgrades beinhalten “größere Einschränkungen” über Namensänderungen sowie intelligentere Filter, um zu verhindern, dass diese Benutzernamen überhaupt erstellt werden. Schließlich wird Infinity Ward Wiederholungstäter mit dauerhaften Verboten bestrafen.

pic.twitter.com/o2nR4ZNQL0

– Infinity Ward (@InfinityWard) 3. Juni 2020

Dies scheint auf der Ebene des Entwicklers zu liegen’s Ansatz zum Betrügen in Warzone. Die dann vorgenommenen Änderungen hatten sichtbare Auswirkungen auf die Anzahl der Betrüger im Spiel, so dass hoffentlich ein ähnlicher Erfolg im Kampf gegen rassistische Spieler erzielt werden kann.

In anderen Call of Duty-Nachrichten hat Activision die neuen Staffeln für Warzone / Modern Warfare und Mobile auf unbestimmte Zeit verschoben.

Lesen Sie auch  Sekiro und Red Dead Redemption 2 sprechen sich für die schwule Schifffahrt aus

Lesen Sie auch  Der Letzte von uns: Teil 2: Naughty Dog, der sich "verschiedene Optionen ansieht, um das Spiel so schnell wie möglich herauszubringen", sagt, dass eine Demo nicht durchführbar ist

Must Read