StartPcCyberpunk 2077 wird beim Start auf Geforce Now verfügbar sein und Raytracing...

Cyberpunk 2077 wird beim Start auf Geforce Now verfügbar sein und Raytracing unterstützen

Angesichts der jüngsten Nachrichten hat Nvidia bestätigt, dass Cyberpunk 2077 auf Geforce Now verfügbar sein wird.

Die Steam-Version von Cyberpunk 2077 wird beim Start Teil des Geforce Now-Lineups sein. Cory Banks, Community Manager von Nvidia, brachte die Nachrichten in den offiziellen Foren.

Mitglieder der Gründerstufe können das Spiel auch mit Echtzeit-Raytracing spielen. Dies ist einer der Vorteile dieser Stufe von Geforce Now. Alles was Sie tun müssen, ist das Spiel auf Steam zu besitzen.

Dies sind großartige Neuigkeiten für viele, die keine RTX-GPU besitzen, da sie die erweiterte Version streamen können, die sie nicht lokal ausführen können.

Der jüngste breite Start von Geforce Now führte einen verbesserten Service mit einer Tonne Potenzial für Millionen von Spielern ein.

Das größte Verkaufsargument von Geforce Now ist, dass Ihre vorhandenen Einkäufe auf Steam und anderen Plattformen verwendet werden, im Gegensatz zu Stadia, wo Sie Spiele einzeln kaufen müssen. Leider hat Activision nur wenige Tage nach dem Start alle seine Spiele eingestellt.

Activision-Spiele machten einen guten Teil des Now-Angebots aus. Obwohl Nvidia seitdem erklärt hat, die Entscheidung sei auf ein „Missverständnis“ zurückzuführen, sind potenzielle Mitglieder zu Recht besorgt, dass andere Verlage dies jederzeit tun könnten, um Geforce Now einen massiven Vorteil zu verschaffen.

Hoffentlich ist dies der Beginn von Nvidia, um diese Art von Geschäften besser und früher zu kommunizieren.

Lesen Sie auch  Crysis Remastered Trilogy erscheint diesen Herbst für Konsolen und PC
Sebastian Schneider
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.
RELATED ARTICLES
- Advertisment -