StartNewsCyberpunk 2077 zur Alterseinstufung eingereicht

Cyberpunk 2077 zur Alterseinstufung eingereicht

Cyberpunk 2077 rückt näher, Gott sei Dank.

Cyberpunk 2077 wurde zur Alterseinstufung eingereicht. Sie wissen natürlich, dass es M-bewertet sein wird, aber dennoch bedeutet dies nur, dass das Spiel dem Abschluss näher kommt.

Laut Adam Badowski, dem Studioleiter von CD Projekt Red, konzentriert sich das Team, während es auf die Bewertung wartet, auf das „Polieren technischer Aspekte“ und das Testen von Spielen.

Wir haben gerade @cyberpunkgame bei Altersbewertungsagenturen auf der ganzen Welt (PEGI, ESRB usw.) eingereicht. Während wir darauf warten, dass das Spiel bewertet wird, arbeiten wir daran, technische Aspekte zu verbessern und es zu testen. Das Spiel sieht mit jedem Tag besser und besser aus!

– Adam Badowski (@AdamBadowski), 10. März 2020

Ursprünglich für April geplant, erscheint das Spiel am 17. September auf PC, PS4, Stadia und Xbox. Schauen Sie sich unseren vollständigen Cyberpunk 2077-Primer an, wenn Sie sich auf den neuesten Stand bringen möchten.

Lesen Sie auch  Der Rockstar-Autor und Mitbegründer Dan Houser wird bei GTA 6 nicht dabei sein - er verlässt das Unternehmen
Sebastian Schneider
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.
RELATED ARTICLES
- Advertisment -