StartNewsDas Pokemon Go Fest 2020 findet im Juli als „vollständig globales Ereignis...

Das Pokemon Go Fest 2020 findet im Juli als „vollständig globales Ereignis im virtuellen Format“ statt.

Das Pokemon Go Fest 2020 wird im Juli stattfinden, aber dieses Jahr wird es ein virtuelles Ereignis sein.

Niantic Labs hat die Termine für bekannt gegeben Pokemon Go Fest 2020, Neben der Nachricht, dass es sich um ein virtuelles globales Ereignis handelt.

Die Veranstaltung findet statt 25. bis 26. Juli, und es wird Spielern ermöglichen, teilzunehmen, egal wo sie spielen. Ticketinhaber können auch an beiden Veranstaltungstagen teilnehmen, eine Premiere für die jährliche Veranstaltung.

“Während wir’Ich werde die traditionelle Versammlung der Pokemon Go-Fans vermissen, wir’Wir freuen uns, Trainern ein besonderes Pokemon Go Fest-Erlebnis bieten zu können,” liest die Ankündigung.

“Sie werden nicht nur ein aufregendes Wochenende voller Boni, Pokemon-Begegnungen und Spezialforschung erleben, sondern es wird auch spannende Möglichkeiten geben, sich mit anderen Trainern zu verbinden und den ganzen Sommer über andere lustige Überraschungen zu erleben.”

Weitere Neuigkeiten und Updates zum Event und zum Spiel werden in den kommenden Wochen bekannt gegeben.

Letztes Jahr’Die Veranstaltung fand in Chicago, Dortmund und Yokohama statt und es nahmen über 600.000 Spieler teil.

Lesen Sie auch  EA Play Live 2020 startet heute Abend - sehen Sie es hier

Must Read

Lesen Sie auch  Das Wastelanders-Update für Fallout 76 wird am 7. April veröffentlicht. Die Steam-Spiele werden am selben Tag veröffentlicht