StartNewsDas Surgeon Simulator Studio Bossa macht Stellenabbau

Das Surgeon Simulator Studio Bossa macht Stellenabbau

Der in London ansässige Entwickler untersucht, was er in der aktuellen Spielelandschaft benötigt.

Der Entwickler von Surgeon Simulator Bossa Studios entlässt eine Reihe von Mitarbeitern.

Laut Eurogamer sollen 10 Mitarbeiter entlassen werden, gegenüber den 13, die ursprünglich abgebaut werden sollten. Dies geschieht, wenn Bossa seine Prioritäten als Studio neu bewertet.

„Das andere an grundlegenden Veränderungen ist, dass nicht jeder damit einverstanden ist, und das ist in Ordnung, die Welt wäre viel langweiliger, wenn wir uns alle auf alles einigen würden“, sagte Bossa in einer Erklärung.

„Eine kleine Anzahl von Menschen ist mit diesen Veränderungen unzufrieden und so unglücklich das auch ist, wir können nur offen über unsere Motive sein und sie so weit wie möglich unterstützen. Sie haben das Recht, zu fühlen, wie sie bei diesen Entscheidungen vorgehen, wenn sie dies wünschen, und uns dafür zu kritisieren. So funktionieren die Dinge. „

Henrique Olifiers, Mitbegründer des Studios, sagte, dass dies nicht mit der Leistung von Surgeon Simulator 2 zu tun habe. Dieser Titel wurde im August veröffentlicht und hatte nicht die gleiche Wirkung wie sein Vorgänger von 2013.

Das Spiel wurde nach der Krise bei Bossa gestartet. Die Mitarbeiter arbeiteten zwei oder drei Monate länger im Vorfeld der Veröffentlichung, wobei das QS-Team besonders betroffen war. Dies war teilweise darauf zurückzuführen, dass Mitarbeiter aufgrund der Covid-19-Pandemie remote arbeiteten.

„Wir haben einige Leute aus den Augen verloren, die zusätzliche Stunden arbeiten“, sagte Olifiers.

Lesen Sie auch  Spider-Man ist der einzige exklusive Konsolencharakter in Marvels Avengers

„Die Qualitätssicherung war im Großen und Ganzen am empfangenden Ende, da es sich bei [Surgeon Simulator 2] um ein mehrschichtiges Spiel handelt. Die Qualitätssicherung war sehr gefragt. Man kann also sagen, dass es vor dem Start Leute gab, die zu viel an Surgeon gearbeitet haben. Das würde ich nicht leugnen. Aber wir bitten die Leute nicht darum. Manchmal passiert es und wir versuchen es nachträglich zu korrigieren, wie wir es diesmal getan haben. “

Lesen Sie auch  Call of Duty Warzone: Startzeiten für PDT, EDT, GMT und Details zum Vorladen

Must Read