StartActionDead Space-Remake-Dreh für die Veröffentlichung Ende 2022 – Bericht

Dead Space-Remake-Dreh für die Veröffentlichung Ende 2022 – Bericht

Vielleicht spielen wir das Dead Space-Remake früher als gedacht.

Wäre es nicht vorzeitig durchgesickert, wäre der bei EA Play Live gezeigte Teaser zum Dead Space-Remake eine große Überraschung gewesen. Trotzdem ist es ein EA-Projekt, von dem viele von uns begeistert sind.

Auf YouTube ansehen

Laut einem GamesBeat-Bericht strebt der Entwickler Motive Studios nun tatsächlich eine Veröffentlichung des Spiels im Herbst 2022 an, was etwas früher ist, als die meisten angesichts des sehr kurzen Teasers erwartet hätten.

Eine Veröffentlichung für das Geschäftsjahr 2023 ist dem Bericht zufolge der Plan von EA. EA wird dieses Ziel Anfang nächsten Jahres kommunizieren, wenn es über das FY2023 spricht, in das eine Veröffentlichung Ende 2022 fallen würde.

Interessanterweise klingt es so, als ob vor Ende dieses Jahres mehr vom Spiel gezeigt werden soll, obwohl nicht klar ist, ob dies an eine große Show wie The Game Awards angehängt wird oder einfach in Form eines Trailer-Drops stattfindet. Natürlich ändern sich Pläne, wie der Bericht hervorhebt, oft, also nehmen Sie diese Informationen mit Vorsicht.

Wir haben vor kurzem ein paar Dinge über das Team hinter dem Dead Space-Remake erfahren. Das Spiel wird vom Regisseur von Assassin’s Creed Valhalla geleitet und umfasst eine Reihe erfahrener Ubisoft-Entwickler in Führungspositionen.

Lesen Sie auch  Vermintide 2, Company of Heroes 2, weitere kommen diesen Monat zum Xbox Game Pass
Sebastian Schneider
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.
RELATED ARTICLES
- Advertisment -