StartAndroidDiablo Immortal Combat Rating und Statistiken erläutert

Diablo Immortal Combat Rating und Statistiken erläutert

Die Kampfbewertung von Diablo Immortal ist nur eine der vielen eher vagen Statistiken, mit denen Sie sich im Spiel auseinandersetzen. Während Statistiken wie Potenz und Rüstung für Ihre täglichen Begegnungen wichtig sind, ist die Kampfbewertung diejenige, auf die Sie sich am meisten konzentrieren müssen, sobald Sie das Endspiel erreicht haben. Neben der Feststellung, ob Sie an bestimmten Aktivitäten teilnehmen können, ist dies für den Umgang mit den mächtigeren Feinden, denen Sie begegnen.

Was ist die Kampfbewertung bei Diablo Immortal?

Die Kampfbewertung ist im Wesentlichen die Metrik, die Ihnen zeigt, ob Sie eine bestimmte Herausforderung ansprechen können, und Sie treffen später im Spiel einige Hindernisse, bei denen Sie eine viel höhere Kampfbewertung benötigen, um bestimmte Raids und andere Aufgaben zu erledigen. Es wirkt sich auch aus, wie viel Schaden Sie verursachen. Wenn Sie also gegen Feinde mit höheren Kampfbewertungen treten, sollten Sie nicht erwarten, dass Sie in ihnen viel Delle machen.

Sie können Ihre Kampfbewertung überprüfen, indem Sie zum Charaktermenü gehen und die Option „Attribute“ auswählen. Wählen Sie anschließend „Weitere Attribute“, und Sie werden Ihre Kampfbewertung ganz oben auf der Liste sehen.

So erhöhen Sie die Kampfbewertung bei Diablo Immortal

Das Anheben der Kampfbewertung ist nicht ganz so einfach und erfordert ein gutes Stück Schleifen. Diablo Immortal bestimmt Ihre Kampfbewertung, indem Sie Ihre ausgestatteten Edelsteine, die Seltenheit Ihrer Ausrüstung und Ihre Ausrüstungsbewertung zusammen mit der Rangliste des Helliquary zusammenfassen.

Der einfachste Weg, um Ihre Kampfbewertung zu erhöhen, ist die theoretisch bessere Ausrüstung, obwohl Sie ins Spiel kommen, desto schwieriger wird das. Legendäre Edelsteine ​​sind ein wichtiger Bestandteil dieses Prozesses. Stellen Sie daher sicher, dass Sie einige davon jagen, während Sie Ihre üblichen Aktivitäten ausführen. Wir haben auch eine Reihe von Tipps für die Suche nach legendären Edelsteinen.

Lesen Sie auch  Spider-Man ist der einzige exklusive Konsolencharakter in Marvels Avengers

Das Upgrade des Helliquary ist ein eigenes Schleifen und erfordert, dass Sie Scoria und dämonische Überreste bewirtschaften. Es bietet jedoch eine der größten Kampfbewertung im Spiel.

""

Was bedeuten die Statistiken von Diablo Immortal?

Diablo Immortal unterteilt seine Statistiken in primäre Attribute, sekundäre Attribute und zusätzliche Attribute. Folgendes bedeuten sie alle.

Primärattribute

Intelligenz: An Magie gebunden, erhöht Nekromanten und Zauberer, vergrößert den physischen Schaden, der in erster Linie für Barbaren, Mönch, Kreuzfahrer und Dämonenjägerin erhöht wird.

Sekundärattribute (ohne Kampfbewertung)

  • Panzerdurchdringung: Erhöht kritischen Trefferschaden und verursacht höhere Schäden an Feinden
  • Rüstung: Verringert Schäden, die genommen wurden und die Wahrscheinlichkeit von Angriffen blockieren
  • Potenz: Bestimmt, wie lange Statuskrankungen und Debuffs sich auf Feinde auswirken
  • Widerstand: Bestimmt, wie lange Statusbeschwerden und Debuffs Sie beeinflussen

Zusätzliche Attribute

Diese sind an die Geräte gebunden, die Sie tragen, und sind alle ziemlich unkompliziert. Zum Beispiel erhöht die Angriffsgeschwindigkeit Ihre Angriffsgeschwindigkeit, die Genauigkeitsbewertung wirkt sich auf die genaue, die Sie sind und so weiter beeinflusst.

Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, Ihre neu erhöhte Kampfbewertung in Diablo Immortal auszuprobieren, testen Sie Ihr Metall im Zyklus des Streits, indem Sie sich den Schatten oder Unsterblichen für einige der anstrengenden Multiplayer -Aktivitäten des Spiels anschließen.

Sebastian Schneider
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.
RELATED ARTICLES
- Advertisment -