Start News Die PlayStation Plus-Sammlung enthält eine Reihe von PS4-Spielen, die beim Start auf...

Die PlayStation Plus-Sammlung enthält eine Reihe von PS4-Spielen, die beim Start auf PS5 erscheinen

Während des PS5-Showcase kündigte Sony die PlayStation Plus-Kollektion für PlayStation 5 an.

Sony kündigte das an PlayStation Plus-Sammlung für PlayStation 5, mit dem Besitzer der Konsole, die den Dienst abonniert haben, auf verschiedene PS4-Titel zugreifen können.

Derzeit gibt es nicht viele Details zum Service, aber er wird mit einer schönen Auswahl an Spielen gestartet. Die Spiele sind für alle PS5-Besitzer mit einem aktiven PS Plus-Abonnement beim Start verfügbar.

Die enthaltenen Spiele sind:

  • Batman Arkham Knight
  • Schlachtfeld 1
  • Blutgeboren
  • Tage vorbei
  • Detroit: Mensch werden
  • Fallout 4
  • Final Fantasy 15
  • Gott des Krieges
  • Berüchtigter zweiter Sohn
  • Monster Hunter World
  • Mortal Kombat X.
  • Persona 5
  • Ratsche & Klirren
  • Resident Evil 7
  • Der letzte Wächter
  • Der Letzte von uns Remastered
  • Uncharted 4
  • Bis zum Morgengrauen

Sony hat heute einen Starttermin für seine neue Konsole bekannt gegeben. PS5 wird je nach Region am 12. oder 19. November veröffentlicht. Vorbestellungen werden morgen bei ausgewählten Einzelhändlern veröffentlicht. Die Konsole kostet 499 US-Dollar für den Standard oder 399 US-Dollar für die digitale Version oder Ihr regionales Äquivalent.

Lesen Sie auch  Nintendo kündigt einen hübschen rosa Nintendo Switch Lite an

Must Read

Lesen Sie auch  Die Londoner U-Bahn wird für den Start von PS5 überarbeitet