StartNewsDie Wiederauffüllung des Ventilindex sollte vor der Halbwertszeit von Alyx erfolgen

Die Wiederauffüllung des Ventilindex sollte vor der Halbwertszeit von Alyx erfolgen

Es wurde kürzlich angekündigt, dass es rechtzeitig für Half-Life Alyx, das Ende dieses Monats startet, einen Valve Index-Lagerbestand geben sollte.

Das Valve Index VR-Headset verkaufte nach der Ankündigung von Half-Life Alyx bemerkenswerte 103.000 Einheiten, doch bald kam es zu einer Katastrophe. Der Produktionsplan von Valve für das teure Headset wurde aufgrund des Coronavirus vollständig von der Achse geworfen, da es nur einen Monat vor dem Veröffentlichungsdatum von Half-Life Alyx noch vollständig ausverkauft war.

In einem kürzlich von RPS veröffentlichten Bericht wird jedoch erwähnt, dass eine Auffüllung des Ventilindex in Vorbereitung sein könnte. Insbesondere wird gemunkelt, dass das Headset am Montag, dem 9. März, wieder in den Handel kommt. Es ist jedoch auch wahrscheinlich, dass es fast sofort ausverkauft sein wird.

Das Gerücht stammt von der inoffiziellen Twitter-Seite der Steam-Datenbank. Sie können den Beitrag unten lesen.

Valve Index VR-Kits sind ab dem 9. März ab 10 Uhr PDT (17 Uhr UTC) erhältlich..

Aufgrund der hohen Nachfrage erwartet Valve, dass die verfügbaren Aktien am Montag ausverkauft sein werden. # HalfLifeAlyx #ValveIndex #VR #VirtualReality

– Steam-Datenbank (@SteamDB) 3. März 2020

Es ist ein bisschen faul, aber sie haben auch einen weiteren Tweet gepostet, in dem der Nachschub ausdrücklich erwähnt wird.

Die offizielle Mail mit diesen Informationen ging aus, listet aber immer noch die falsche UTC-Zeit auf. Die korrekte Zeit sollte 18 PM / 18:00 UTC sein. pic.twitter.com/eGQ0knH8fs

– Steam-Datenbank (@SteamDB) 4. März 2020

Immer noch nicht konkret, aber die Leute haben bereits Lust, einen Index in die Hände zu bekommen, falls dies ihre letzte Chance ist, bevor Alyx startet.

Lesen Sie auch  Laut Epic Games ist PS5 ein „Meisterwerk des Systemdesigns“.

Die Leute auf Reddit werden wild. Überprüfen Sie dies heraus:

Kommentar aus der Diskussion Kommentar von AlienCrafter aus der Diskussion „Verfügbarkeit – Montag, 9. März“.

Und das:

Kommentar aus der Diskussion Kommentar von bmack083 aus der Diskussion „Verfügbarkeit – Montag, 9. März“.

Und vergessen wir das nicht:

Kommentar aus der Diskussion Kepler_MLGs Kommentar aus der Diskussion „Verfügbarkeit – Montag, 9. März“.

Zuletzt mein persönlicher Favorit:

Kommentar aus der Diskussion Kommentar von SummerShank aus der Diskussion „Verfügbarkeit – Montag, 9. März“.

Ein Index kostet £ 919, also meinen diese Leute es ernst. Ein Grand mit einer Frist von vier Tagen aufgrund eines inoffiziellen Lecks fallen zu lassen, mag ein bisschen wild erscheinen, aber hey, dies ist anscheinend Half-Life, das teuerste All-in-Videospiel der Geschichte.

Half-Life Alyx kommt am 23. März 2020 zu Steam. Natürlich benötigen Sie einen Index, um zu spielen, sonst würden sich diese Leute nicht so sehr für eine Wiederauffüllung interessieren.

Wenn Sie neugierig sind, worum es bei all dem Aufhebens geht, sehen Sie sich diese Half-Life Alyx-Gameplay-Videos an. Sie werden auch erfreut sein zu wissen, dass Valve kürzlich angekündigt hat, dass Half-Life Alyx das erste von vielen weiteren Half-Life-Spielen ist. Und wenn Sie noch mehr von diesem süßen Half-Life-Inhalt wollen, lesen Sie Jeremy Peels hervorragendes Stück darüber, wie Half-Life 2 eine Generation beeinflusst hat, um Dishonored, Dying Light und schließlich Half-Life Alyx zu machen.

Sebastian Schneider
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.
RELATED ARTICLES
- Advertisment -