StartPcDoom Eternal kann mit 1.000 fps ausgeführt werden, wenn Sie die Hardware...

Doom Eternal kann mit 1.000 fps ausgeführt werden, wenn Sie die Hardware dafür finden

Doom Eternals ID Tech 7 ist eines der stärksten Vermögenswerte des Spiels.

Zu diesem Zeitpunkt ist bekannt, dass die späteren Iterationen der id Tech-Engine von id Software zu den am besten optimierten zählen. Sowohl Doom 2016 als auch Ewiges Schicksal Schaffe es, mit gesperrten 60 fps zu laufen, während du beeindruckende Grafiken schiebst.

Auf dem PC können die Dinge noch höher gedreht werden, und id Software ist bereit, sie auf das Äußerste zu treiben. Wie extrem? Laut Billy Kahn, dem führenden Engine-Programmierer, kann Doom Eternal mit 1.000 fps laufen, wenn es sogar einen PC gibt, der dafür leistungsfähig genug ist.

„Bei id Tech 6 haben wir maximal 250 fps erreicht. Dieses Spiel – wenn Sie die Hardware haben – könnte 1.000 fps erreichen “, sagte Kahn gegenüber IGN.

Im Großen und Ganzen sprach Kahn ein wenig über einige der Upgrades, die die aktuelle Version von id Tech gegenüber Doom 2016 hat. Eternal schafft es, mehr Partikel auf den Bildschirm zu drücken und gleichzeitig eine gleichmäßige Framerate beizubehalten. Kahn sagte, dass die CPU-Auslastung von id Tech 7 jetzt viel besser ist, wodurch die Engine alle CPU-Kerne effizienter nutzen kann.

Dies gilt auch für Upgrades der mittleren Generation wie PS4 Pro und Xbox One X, unterstützt aber auch die Unterstützung von PS5 und Xbox Series X, obwohl Kahn diesbezüglich noch keine Einzelheiten mitteilen konnte.

Doom Eternal – dessen Battle Pass kostenlos ist – startet am 20. März auf PC, PS4 und Xbox One. Lust auf mehr? Schauen Sie sich unbedingt unsere Doom Eternal-Vorschau an, in der wir untersuchen, wie id Software es geschafft hat, das Gameplay von Doom für Eternal zu verbessern.

Lesen Sie auch  Cyberpunk 2077 Interview: Mantis Klingen, Rückstoß und legendäre Waffen - alles, was Sie über die Waffen von Night City wissen müssen
Sebastian Schneider
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.
RELATED ARTICLES
- Advertisment -