Start News Ein nicht kartiertes Osterei wurde in einer Multiplayer-Karte von The Last of...

Ein nicht kartiertes Osterei wurde in einer Multiplayer-Karte von The Last of Us versteckt

Dies ist nicht das erste Mal, dass Naughty Dog eine Referenz in sein Spiel wirft.

Seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2013 gibt es eine Uncharted Osterei in einem von Der Letzte von uns‘ Multiplayer-Karten.

Der frühere Naughty Dog-Spieledesigner Rodney Reece ging auf Twitter, um hervorzuheben, dass die Überreste eines Flugzeugs in der Strandkarte von The Last of Us im Fraktionsmodus des Spiels tatsächlich Victor „Sully“ Sullivans Flugzeug Hog Wild aus dem ersten Uncharted-Titel sind.

„Nicht zu sagen, dass das Kanon ist“, schrieb Reece. „Aber ich habe es von [Uncharted] genommen, es in Stücke zerbrochen und dort hingelegt.“

Dies ist nicht das erste Mal, dass Naughty Dog in einer seiner Veröffentlichungen Verweise auf seine anderen Spiele enthält. Natürlich spielen in Uncharted 4 der Protagonist Nathan Drake und Partner Elena den 1996er Plattformer Crash Bandicoot des Studios, und der Entwickler hat versehentlich einen Teaser für The Last of Us in Uncharted 3: Drake’s Deception hinterlassen.

In The Last of Us Part 2 finden Spieler eine PlayStation 3 und Uncharted 2 sowie eine PlayStation Vita mit Devolver und Dennatons Hotline Miami. Sie können auch eine Menge Songs auf der In-Game-Gitarre des Titels spielen, von denen einige oben aufgeführt sind.

The Last of Us Part 2 wurde im Juni dieses Jahres veröffentlicht. Es wurde schnell zu Sonys am schnellsten verkaufter exklusiver PlayStation 4, einem Titel, der zuvor von Naughty Dogs Uncharted 4 gehalten wurde.

Lesen Sie auch  Der Filmproduzent von Monster Hunter entschuldigt sich für den beleidigenden Reim, der dazu führte, dass er aus den chinesischen Kinos gezogen wurde

Must Read

Lesen Sie auch  Spielen Sie dank eines neuen Mods als Tifa von Final Fantasy 7 in Tekken 7