StartAndroidFortnite-Spieler sehnen sich verzweifelt nach den alten Loot-Lamas zurück

Fortnite-Spieler sehnen sich verzweifelt nach den alten Loot-Lamas zurück

Hier ist eine Frage an alle Fortnite-Spieler da draußen, was hältst du von den Loot Lamas? Diese illusorischen Nachschubpakete sind seit langem ein Grundnahrungsmittel des Battle-Royale-Shooters und haben im Laufe der Jahre ihre eigene umfangreiche Sammlung von Änderungen durchlaufen. Jetzt, da wir auf einer ganz neuen Insel angekommen sind, sehnt sich ein Teil der Spielerbasis nach den Lamas der Vergangenheit.

Ein bisschen Hintergrund für diejenigen, die sich der Geschichte des Loot Lamas nicht bewusst sind. Im Moment ist das Loot Lama im Spiel ein echtes Tier, das vor Ihnen wegläuft, wenn Sie versuchen, es für den Schatz, den es mit sich herumträgt, aufzubrechen. Das war jedoch nicht immer der Fall, und Fortnite-Spieler, die schon eine Weile dabei sind, erinnern sich vielleicht daran, dass es früher Container waren, zu denen man einfach hingehen und sie öffnen konnte.

Auf YouTube ansehen

Die Änderung des Loot Lama kam mit der Alien-Invasion zurück in Kapitel 2, Staffel 7, und wie Sie sich vorstellen können, war es viel schwieriger, die Beute zu plündern, die sie bieten. Jetzt, mit Fortnite in seinem dritten Kapitel, wird argumentiert, dass die alten Lamas zurückkommen.

Der Beitrag des Reddit-Benutzers Corbinmar im Fortnite-Subreddit fasst viele der wichtigsten Probleme zusammen, die die Leute mit den aktuellen Lamas haben. Für manche ist es zu nervig, das Lama aufzubrechen, bevor es entkommt.

Oberflächlich betrachtet ist es eine großartige Idee, das Loot Lama zu einer echten Herausforderung zu machen. Aber mit all diesen Nachteilen ist es leicht zu verstehen, warum einige da draußen davon abgehalten werden würden, sich ihnen zu nähern. Warzone-Spieler da draußen, die während des Festive Fervor-Events gespielt haben, werden sich des Lärmproblems durchaus bewusst sein, da Krampus oft das Todesurteil für seine Opfer war (insbesondere in Soli).

Lesen Sie auch  Salpeter der neuen Welt | Wo man Salpeter findet, um Schießpulver herzustellen

Lassen Sie uns dieses Argument nun ein wenig ausbalancieren. Wenn Sie in der Lage sind, das Lama zu sprengen, können die Belohnungen wirklich das sein, was Sie brauchen, um wieder ins Spiel zu kommen – besonders wenn Sie gerade von einem Feuergefecht kommen, das viele Ihrer Ressourcen aufgebraucht hat. Spieler, die in der Lage sind, das Lama zu fangen, indem sie Mauern darum bauen, beseitigen viele der Probleme, mit denen sie sonst konfrontiert wären, wodurch die Beute viel einfacher zu bekommen ist, solange Sie die Geduld haben, sich daran zu schleichen.

Wenn Sie sich andere Battle Royales ansehen, können Sie ähnliche Herausforderungen an Spieler sehen, die nach großartiger Beute suchen. In Apex Legends haben Hot Zones zu Beginn der Spiele eine größere Chance auf bessere Beute, ziehen jedoch viele Trupps an, was zu frühen Kämpfen führt. Zurück in Verdansk könnten Warzone-Spieler auf rote Räume voller Preise stoßen, aber sie mussten auch zurück in die Karte springen, was sie anfällig für Schüsse macht.

Es ist klar, dass das Thema Loot Llamas nicht einfach zu lösen ist und eine Lösung, die alle glücklich macht, schwer zu finden ist. Was denkst du also, sollten Loot Llamas Änderungen erfahren oder sind sie perfekt, wie sie sind? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Über Weihnachten wurde Boba Fett als neueste Gastfigur zu Fortnite hinzugefügt, um im Battle Royale-Spiel aufzutreten. Fortnite ist auch nach dem Rechtsstreit zwischen Apple und Epic Games im letzten Jahr immer noch auf der schwarzen Liste des iTunes Stores

.

Sebastian Schneider
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.
RELATED ARTICLES
- Advertisment -