StartNewsGameStop schließt seine Geschäfte vorübergehend, nachdem die Mitarbeiter angewiesen wurden, die Sperrung...

GameStop schließt seine Geschäfte vorübergehend, nachdem die Mitarbeiter angewiesen wurden, die Sperrung von Coronaviren zu ignorieren

GameStop wird nun vorübergehend seine Einzelhandelsstandorte in den USA schließen und ab dem 22. März einen Nur-Lieferung-Ansatz verfolgen, gab das Unternehmen heute bekannt.

Dies folgt einer früheren Entscheidung von Führungskräften des Unternehmens, seine Geschäfte auch im Falle einer vollständigen Sperrung geöffnet zu halten, und behauptet, es handele sich um „unverzichtbare Einzelhandelsgeschäfte“ wie Lebensmittelgeschäfte und Apotheken, die beide von erzwungenen Schließungen ausgenommen sind.

In einem Brief, den Kotaku von George Sherman, CEO von GameStop, erhalten hat, heißt es, dass GameStop-Geschäfte, die noch geöffnet sind, nur den Service „Lieferung an der Tür“ anbieten, bei dem Kunden ihre Bestellung am Straßenrand an der Tür des Geschäfts abrufen.

Darüber hinaus führt GameStop neue Aktualisierungen der Zahlungsrichtlinien ein. Stündliche Mitarbeiter, die Anspruch auf bezahlte Freistellung haben, erhalten zwei Wochen zusätzliches Entgelt, während diejenigen, die keinen PTO-Anspruch haben, zwei zusätzliche Wochen Grundgehalt erhalten, berechnet auf der wöchentlichen durchschnittlichen Anzahl der Stunden, die sie in den letzten 10 Wochen gearbeitet haben.

„Ich möchte Ihnen allen für Ihre harte Arbeit danken, während wir unsere Abläufe weiter anpassen, um auf das sich schnell entwickelnde Coronavirus COVID-19 zu reagieren“, beginnt der Brief. „Die Gesundheit und Sicherheit jedes Einzelnen von Ihnen sowie unserer Kunden ist von größter Bedeutung. Wir haben und werden weiterhin umfassende Vorsichtsmaßnahmen treffen, die den CDC-Richtlinien entsprechen. Unabhängig davon, ob Sie von Ladenschließungen, reduzierten Geschäftszeiten, Schulschließungen oder dem eingeschränkten Besuch eines älteren Angehörigen betroffen waren, wir wissen, dass dieser Ausbruch Sie alle persönlich und beruflich auf unterschiedliche Weise betrifft. Wir werden unsere Geschäftstätigkeit weiterhin an zukünftige lokale, staatliche oder föderale Entwicklungen anpassen, und ich hoffe, dass Sie in diesen beispiellosen Zeiten wie immer Vorsicht und Sicherheit walten lassen.

Lesen Sie auch  Wie das Hören zum wichtigsten Sinn im modernen FPS wurde

„Ich weiß, dass einige von Ihnen freiwillig gekommen sind, um die Millionen von Amerikanern zu unterstützen, die vor beispiellosen Herausforderungen stehen, wenn wir uns an eine neue Normalität anpassen. Wir glauben, dass wir in dieser sehr herausfordernden Zeit positive Auswirkungen haben und auch weiterhin haben können.

„Wir überwachen weiterhin die Aktualisierungen und Richtlinien auf lokaler, staatlicher und bundesstaatlicher Ebene genau und halten alle staatlichen, regionalen und lokalen Verordnungen ein. Lassen Sie mich jedoch klar sagen, dass Sie an jedem Ort, an dem Sie weiterhin tätig sind, nicht arbeiten müssen, wenn Sie sich dabei nicht wohl fühlen. Bitte koordinieren Sie dies mit Ihrem Vorgesetzten. Wir respektieren, dass jeder persönliche Situationen und Vorlieben hat, sodass Ihre Entscheidung Ihre Position im Unternehmen nicht beeinflusst. “

Erst am vergangenen Donnerstag teilte GameStop seinen Mitarbeitern mit, dass Einzelhandelsgeschäfte geöffnet bleiben würden.

„Aufgrund der Produkte, die wir anbieten und die es unseren Kunden ermöglichen und verbessern, von zu Hause aus zu arbeiten, glauben wir, dass GameStop als unverzichtbarer Einzelhandel eingestuft ist und daher während dieser Zeit geöffnet bleiben kann“, sagte der Einzelhändler in einem Memo an die Mitarbeiter.

„Wir haben Berichte von lokalen Behörden erhalten, die Geschäfte besuchen, um die Schließung trotz unserer Klassifizierung durchzusetzen. Die Filialleiter sind berechtigt, das unten verlinkte Dokument bei Bedarf den Strafverfolgungsbehörden zur Verfügung zu stellen. “

Sebastian Schneider
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.
RELATED ARTICLES
- Advertisment -