StartActionGenshin Impact Sara Bauanleitung | Die beste Sara-Waffe, Artefakte und mehr

Genshin Impact Sara Bauanleitung | Die beste Sara-Waffe, Artefakte und mehr

Der beste Genshin Impact Sara-Build kann den Tenryou-General in ein nützliches Support-Mitglied verwandeln.

Sie ist vielleicht nicht das wilde Gewitter, das ihr Lehnsherr ist, aber Sara bietet einige starke Electro-Fähigkeiten und Party-Buffs. Es gibt auch ein bisschen Flexibilität beim Bauen, auch für F2P-Spieler, also ist dies ein Genshin 2.1-Charakter, den man im Auge behalten sollte.

Um diesen Inhalt zu sehen, aktivieren Sie bitte Targeting-Cookies.Cookie-Einstellungen verwalten

Genshin Impact Sara Bauanleitung | Ist Sara DPS?

Irgendwie, aber nicht besonders gut, was Bogenträger angeht. Saras niedriger Basisangriff von 15 (danke Honey Hunter) bedeutet, dass ihr Skill und Burst die Hauptattraktionen sind. Beide gewähren aktiven Gruppenmitgliedern Angriffs-Buffs, wodurch Sara besser für Aufgaben unterhalb der DPS geeignet ist.

Genshin Impact Sara Bauanleitung | Der beste Sara-Build

Saras Fähigkeiten bedeuten, dass sich jeder Build zwischen Support und Sub-DPS überschneidet. Entscheidend ist, welchen Aspekt Sie am meisten betonen möchten.

Sara-Bauanleitung | Die beste Sara-Waffe für Electro-Sub-DPS

Die Betonung von Saras Elektroschaden würde in etwa so aussehen. Lassen Sie Ihren Haupt-DPS seine Fähigkeit einsetzen, um einen Feind mit einem Element irgendeiner Art zu befallen, idealerweise Cryo oder Pyro. Wechseln Sie zu Sara, verwenden Sie ihre Fähigkeit oder ihren Burst oder beides, um den Angriffsboost-Effekt auszulösen, wechseln Sie dann zurück zu Ihrem DPS und verwenden Sie ihren Burst.

Windblume Ode ist eine gute Wahl für diesen Build. Sein sekundärer Wert erhöht die Elementarbeherrschung des Benutzers und die Verfeinerungsfähigkeit erhöht die Angriffskraft nach Verwendung einer Elementarfähigkeit.

""

Mitternachtswalzer ist eine weitere gute Wahl, wenn Sie das stattdessen haben. Es macht im Wesentlichen dasselbe, aber der sekundäre Wert erhöht stattdessen Saras Angriff. Das ist praktisch, um den Crowfeather-Effekt zu verstärken.

Lesen Sie auch  Terraria Kaiserin des Lichts - Wie man den neuen Boss beschwört und besiegt

Sara-Bauanleitung | Die besten Sara-Artefakte für Electro-Sub-DPS

Donnernder Zorn ist Saras ideales Artefaktset für diesen Build.

  • 2-teiliger Effekt: Erhöht Elektroschaden um 15%
  • 4-teiliger Effekt: Erhöht den durch Überladen, Elektrogeladen und Supraleitung verursachten Schaden um 40%. Das Auslösen solcher Effekte verringert die Abklingzeit von Elementarfertigkeiten um 1 Sekunde. Kann nur alle 0,8 Sekunden auftreten.

Wenn es schwierig ist, das komplette Set zu bekommen, empfehlen wir, es mit dem 2-teiligen Effekt von Brave Heart oder Gladiator’s Finale zu mischen. Beide erhöhen den Angriff um 18%, wodurch Saras Fähigkeit den Angriff des aktiven Charakters weiter verstärkt.

Sara-Bauanleitung | Die beste Sara-Waffe zur Unterstützung von DPS

Die Waffe für einen Unterstützungs-Sara-Build sollte erhöhen, wie oft sie ihren Skill oder Burst ausführen kann.

Das Vier-Sterne-Hotel Favonius Warbow ist eine erstklassige Wahl. Sein Sekundärwert erhöht nicht nur die Energieaufladung, sondern seine Verfeinerungsfähigkeit hat eine hohe Chance, Elementarteilchen zu erzeugen. Der Opferbogen sticht auch hervor, da das Verarbeiten kritischer Treffer damit den Abklingzeit-Timer der Fertigkeit des Benutzers zurücksetzen könnte.

Sara-Bauanleitung | Die besten Sara-Artefakte zur Unterstützung von DPS

Sie haben eine gewisse Artefakt-Flexibilität mit einer Unterstützung Sara. Wenn Sie den Opferbogen an ihr verwenden, erhöht eine Kombination aus Berserker und Brave Heart sowohl die Häufigkeit, mit der sie Krähenfedern beschwören kann, als auch den Buff, den sie geben.

Eine Favonius Warbow Sara profitiert jedoch mehr vom The Exile-Set.

  • 2-Teile-Effekt: Erhöht die Energieaufladung um 20 %
  • 4-Teile-Effekt: Die Verwendung eines Elementarstoßes regeneriert 6 Sekunden lang alle 2 Sekunden zwei Energie für alle Gruppenmitglieder (außer dem Träger). Dieser Effekt kann nicht gestapelt werden.

""

Genshin Impact Sara Bauanleitung | Der beste Sara F2P-Build

Wenn Sie keine Primogems ausgeben möchten, wird Ihre Sara wahrscheinlich dazu neigen, Unterstützung und Sub-DPS zu mischen, jedoch ohne den Electro-Aspekt.

Lesen Sie auch  Outriders Interview | "Schützen müssen keine dumme Geschichte haben"

Die beste Sara-Waffe für F2P

In diesem Sinne empfehlen wir Hamayumi. Sein Sekundärwert gibt dem Angriff des Benutzers einen kräftigen Schub, und wenn er die volle Energie hat, verursachen seine normalen und aufgeladenen Angriffe viel höheren Schaden.

Die besten Sara-Artefakte für F2P

Da die Waffe den Angriff erhöht, sollte das Artefakt-Set dasselbe tun. Martial Artist ist auch für diesen Build eine gute Wahl, obwohl Gambler ein weiterer interessanter ist.

2-Teile-Effekt: Erhöht den Schaden der Elementarfertigkeit um 20 %. 4-Teile-Effekt: Das Besiegen eines Gegners hat eine Chance von 100%, die Abklingzeit der Elementarfertigkeit zu entfernen. Kann nur alle 15 Sekunden auftreten.

Genshin Impact Sara Bauanleitung | Die beste Sara Party-Kombination

Wie andere Sub-DPS-Charaktere passt Sara am besten zu einem starken Haupt-DPS. Mindestens einer von ihnen sollte Pyro oder Cryo sein, um die besten Elementarreaktionen auszulösen. Diluc oder Bennett sind eine gute Wahl für Pyro, da sie auch hohe Energie erzeugen. Diona funktioniert gut für Cryo, da ihr Burst heilt und anhaltenden Cryo-Schaden verursacht.

Sara profitiert von der High Voltage Resonance, daher sollte der vierte Slot einen weiteren Electro-Charakter beinhalten. Baal wäre ideal. Der kontinuierliche Zyklus von Reaktionen würde die Energie der Gruppe aufladen und ihren eigenen Burst verstärken. Wenn Sie sie jedoch nicht rekrutieren, ist Razor eine weitere gute Wahl und eine, die stark von Saras Angriffsbuff profitiert.

Wenn Sie in der neuen Inazuma-Region von Genshin Impact immer noch aufholen, haben wir Anleitungen für alle wichtigen Quests, einschließlich Sacred Sakura Cleansing, Tatara Tales und Sakura Arborism.

Sebastian Schneider
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.
RELATED ARTICLES
- Advertisment -