StartPs5In einem neuen Bericht wird behauptet, dass das mysteriöse Verlassene "nicht aktiv...

In einem neuen Bericht wird behauptet, dass das mysteriöse Verlassene „nicht aktiv bearbeitet wird“ ist

Ein neuer Bericht hat behauptet, dass das hoch mysteriöse verlassene zu diesem Zeitpunkt „nicht aktiv bearbeitet“ wird.

Dieser Bericht stammt von GameSpot, in dem behauptet wird, er habe Informationen über das sogenannte Spiel von einem privaten Discord-Server erhalten, der von Blue Box Games Studios Hasan Kahraman betrieben wird, wo er mit einer kleinen Auswahl an Fans spricht .

Beobachten Sie auf YouTube

Laut dem Bericht „gibt es keine bedeutungsvollen Beweise, die aufgegeben wurden, in irgendeiner Weise existiert.“ Die größte Frage zu dem Spiel ist, ob es überhaupt real oder einfach nur schlecht vermarktet ist, was diesen Anspruch von Gamespot macht.

Anscheinend mussten Mitglieder, die Zugriff auf „Screenshots, Animationen und sogar eine Seite des Spielsskripts“ wollten, eine NDA mussten, was bedeutet, dass einige nur mit Gamespot unter dem Versprechen der Anonymität sprachen. Mitglieder, die versuchen, mehr aus Kahraman herauszufordern, riskieren, vom Server verboten zu werden.

Während des Interviews „mehr als ein halbes Dutzend Menschen, die seit September 2021 eng mit Kahraman in Kontakt hatten“, stellte der Bericht fest, dass Kahraman, der an einem Punkt als „doppelt und anfällig für Stimmungsschwankungen“ beschrieben wird Viele Dinge, „einschließlich bezahlter Arbeit für Fans“, aber wenig liefern.

„Kahraman erzählte der Gruppe, an der er aktiv arbeitete, aber im Laufe der Zeit würde er nicht viel von allem zeigen, was echt oder überzeugend, oft sogar selbst auferlegte Fristen“, heißt es in dem Bericht. „Zum Beispiel, nachdem er gesagt hatte, er habe eine Enthüllung für einen Tag der Woche geplant, würde dieser Tag ohne neue Entwicklung kommen und gehen.“

Lesen Sie auch  Marvel’s Avengers wird am kommenden Wochenende zusammen mit dem 4x XP-Bonus kostenlos spielbar sein

Anscheinend hat Kahraman privat gesagt, dass Reverse „auf Eis gelegt wird und er zuerst seine Entwicklung mit einem spielbaren Prolog finanzieren muss, den unsere Quellen darauf hinweisen, dass er nicht eilig zu haben scheint.“

Der vollständige Bericht übergeht viel in der gesamten Situation und diskutiert fragwürdige Dinge wie die Anzahl der Mitarbeiter, die sich tatsächlich befinden, und die Anwesenheit eines 12 -Jährigen auf dem Server, der sich als schwierig befunden hat.

Sebastian Schneider
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.
RELATED ARTICLES
- Advertisment -