Start News Jedes Spiel wurde 2020 veröffentlicht

Jedes Spiel wurde 2020 veröffentlicht

2020 war ein großes Jahr für Spiele.

2020 ist fast vorbei und wie jedes Jahr haben wir Ihnen eine Zusammenfassung aller Veröffentlichungsdaten für Videospiele an einem Ort zusammengestellt. So viele Spiele, die ursprünglich für 2019 gedreht wurden, wurden auf 2020 verschoben, ganz zu schweigen von den vielen anderen Heavy-Hittern, die tatsächlich herauskamen, und den wenigen, die sich bis 2021 weiter verzögerten.

Ob für Startkatastrophen oder die Einführung der nächsten Konsolengeneration – 2020 war sicherlich eines, an das man sich erinnern sollte.

Januar

2020 startete mit einem gesunden Release-Zeitplan im Januar. Capcom war erneut der erste, der mit dem PC-Start von Iceborne zuschlug. Wenn Monster Hunter nicht Ihr Ding war, wurden Sie möglicherweise von Warcraft 3: Reforged, Reise zum wilden Planeten, Dragon Ball Z: Kakarot oder dem Re Mind DLC für Kingdom Hearts 3 in Versuchung geführt.

  • Dr. Kawashimas Gehirntraining (Switch) – 3. Januar (EU)
  • Monster Hunter World: Iceborne Expansion (PC) – 9. Januar
  • Warborn (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 12. Juni
  • Atelier Dusk Trilogy Deluxe Pack (PC, PS4, Switch) – 14. Januar
  • Zauberei: Labyrinth der verlorenen Seelen (PC) – 15. Januar
  • Ein langer Weg nach unten – Steam Early Access (PC) – 16. Januar
  • Tokyo Mirage Sessions FE Encore (Switch) – 17. Januar
  • Dragon Ball Z: Kakarot (PC, PS4, Xbox One) – 17. Januar
  • Mega Man Zero / ZX-Legacy-Sammlung (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 21. Januar
  • Temtem – Steam Early Access (PC) – 21. Januar
  • Kingdom Hearts 3: Re Mind DLC (PS4, Xbox One) – 23./25. Januar
  • Utawarerumono: Maske der Wahrheit (PC) – 23. Januar
  • Utawarerumono: Maske der Täuschung (PC) – 23. Januar
  • Reise zum Savage Planet (PC, PS4, Xbox One) – 28. Januar
  • Warcraft 3: Reforged (PC) – 28. Januar
  • Kentucky Route Zero: TV-Ausgabe (PS4, Xbox One, Switch) – 28. Januar
  • Säulen der Ewigkeit 2: Deadfire (PS4, Xbox One) – 28. Januar
  • Durch die dunkelste Zeit (PC) – 30. Januar
  • Patapon 2 Remastered (PS4) – 30. Januar
  • Days of War – offizieller Start (PC) – 30. Januar
  • Bookbound Brigade (PC, PS4, Switch) – 30. Januar
  • Nicht heute Abend: Take Back Control Edition (Schalter) – 31. Januar

Februar

Der Februar begann langsam mit Yakuza 5 Remastered und Zombie Army 4. Mit Romance of The Three Kingdoms 14, der Konsolenveröffentlichung von Two Point Hospital und One Punch Man: Ein Held, den niemand kennt, ging es gegen Ende bergauf.

  • Zombie Army 4: Toter Krieg (PC, PS4, Xbox One) – 4. Februar
  • Monster Energy Supercross – Das offizielle Videospiel 3 (PC, PS4, Xbox One, Switch, Stadien) – 4. Februar
  • Der dunkle Kristall: Zeitalter der Widerstandstaktik (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 4. Februar
  • Der blinde Prophet (PC) – 5. Februar
  • Kunai (PC, Switch) – 6. Februar
  • Yakuza 5 Remastered (PS4) – 11. Februar
  • Darksburg – Steam Early Access (PC) – 12. Februar
  • Necronator: Dead Wrong – Steam Early Access (PC) – 13. Februar
  • Florenz (PC, Switch) – 13. Februar
  • Daemon X Machina (PC) – 13. Februar
  • Tischmanieren (PC) – 14. Februar
  • Darksiders Genesis (PS4, Xbox One, Switch) – 14. Februar
  • Warriors Orochi 4 Ultimate (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 14. Februar
  • Street Fighter 5: Champion Edition (PC, PS4) – 14. Februar
  • Träume (PS4) – 14. Februar
  • Korruption 2029 (PC) – 17. Februar
  • Hunt: Showdown (PS4) – 18. Februar
  • Kingdom Hearts HD 1.5 + 2.5 Remix (Xbox One) – 18. Februar
  • Kingdom Hearts HD 2.8 Prolog des letzten Kapitels (Xbox One) – 18. Februar
  • Bundon zum 10-jährigen Jubiläum von Bayonetta & Vanquish (PS4, Xbox One) – 18. Februar
  • Devil May Cry 3 Sonderausgabe (Schalter) – 20. Februar
  • Dungeon Defenders: Awakened – Steam Early Access (PC) – 21. Februar
  • Zwei-Punkte-Krankenhaus (PS4, Xbox One, Switch) – 25. Februar
  • Zufügung: Extended Cut (PS4, Xbox One, Switch) – 25. Februar
  • Warlander (PC) – 26. Februar
  • Yakuza 0 (Xbox One) – 26. Februar
  • Edgar: Bokbok in Boulzac (PC, Xbox One, Switch) – 26. Februar
  • Überführung (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 27. Februar / 17. März [Konsolen]
  • Königreich unter Beschuss: Die Kreuzfahrer (PC) – 28. Februar
  • Metro Redux (Switch) – 28. Februar
  • Bloodroots (PC, PS4, Switch) – 28. Februar
  • Romanze der drei Königreiche 14 (PC, PS4) – 28. Februar
  • One Punch Man: Ein Held, den niemand kennt (PC, PS4, Xbox One) – 28. Februar
  • Knights of Light: Der Prolog – Steam Early Access (PC) – 29. Februar

März

In dem, was Anfang Oktober schnell bekannt wurde, war der März dieses Jahres wirklich gestapelt. Ori und der Wille der Irrlichter eröffneten die Dinge in den ersten Tagen, bevor Nioh 2, Doom Eternal, Half-Life: Alyx und Persona 5 Royal übernahmen. Im März wurde auch die Modern Warfare 2-Kampagne Remastered auf PS4 überraschend veröffentlicht und Mount and Blade 2: Bannerlord frühzeitig gestartet.

  • Fluch der toten Götter – Steam Early Access (PC) – 3. März
  • Die Division 2 – Erweiterung der Warlords of New York (PC, PS4, Xbox One) – 3. März
  • Broomstick League – Steam Early Access (PC) – 5. März
  • Pokemon Mystery Dungeon: Rettungsteam DX (Schalter) – 6. März
  • Ja, Eure Gnade (PC) – 6. März
  • Ori und der Wille der Irrlichter (PC, Xbox One) – 11. März
  • Comanche – Steam Early Access (PC) – 12. März
  • Nioh 2 (PS4) – 13. März
  • Die Gerechtigkeit 2 meines Helden (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 13. März
  • Erlenblut (Schalter, PC) – 13. März / 10. April
  • La Mulana 1 & 2: Hidden Treasures Edition (PS4, Xbox One, Switch) – 17. März
  • PC-Motorkern Grafx mini / TurboGrafx-16 mini (PC) – 19. März
  • Animal Crossing: New Horizons (Switch) – 20. März
  • Doom Eternal (PC, PS4, Xbox One) – 20. März
  • Doom 64 (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 20. März
  • Halbwertszeit: Alyx (PC VR) – 23. März
  • Monde des Wahnsinns (PS4, Xbox One) – 24. März
  • Bleeding Edge (PC, Xbox One) – 24. März
  • Sorgfältig zusammenbauen (PC) – 26. März
  • Down the Rabbit Hole (Oculus, PS VR, Steam VR) – 26. März
  • Saints Row 4: Wiedergewählt (Switch) – 27. März
  • Für den Warp – Steam Early Access (PC) – 27. März
  • Dirt Rally 2.0 – Spiel des Jahres (PC, PS4, Xbox One) – 27. März
  • Verlorene Worte: Jenseits der Seite (Stadien) – 27. März
  • One Piece: Pirate Warriors 4 (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 27. März
  • Mount and Blade 2: Bannerlord – Steam Early Access (PC) – 30. März
  • Persona 5 Royal (PS4) – 31. März
  • Zombie Army Trilogy (Switch) – 31. März
  • Call of Duty: Modern Warfare 2-Kampagne überarbeitet (PS4, PC, Xbox One) – 31. März / 30. April [PC, Xbox]
  • Bubble Bobble Friends 4 (Switch) – 31. März [Nordamerika]
  • Der Komplex (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 31. März
  • Gute Gesellschaft – Steam Early Access (PC) – 31. März
Lesen Sie auch  Die Final Fantasy 14 Starter Edition kann derzeit kostenlos auf PS4 heruntergeladen werden
Lesen Sie auch  Nioh 2 Schutzgeister und Seelenkerne - Welchen Schutzgeist solltest du wählen?

April

Der Ansturm setzte sich im April fort und wetteiferte um ein noch größeres Volumen mit Spannung erwarteter Spiele. Im April wurden Resident Evil 3, Final Fantasy 7 Remake, Gears Tactics, Trials of Mana und mehr veröffentlicht. Wir haben auch ein überraschendes neues XCOM-Spiel im Chimera Squad.

  • Endzone: Eine Welt für sich – Steam Early Access (PC) – 2. April
  • Resident Evil 3 (PC, Xbox One, PS4) – 3. April
  • In anderen Gewässern (PC, Switch) – 3. April
  • Katastrophenbericht 4 (PC, PS4, Switch) – 7. April
  • Final Fantasy 7 Remake (PS4) – 10. April
  • Die Blumensammler (PC) – 21. April
  • Yakuza Kiwami (Xbox One) – 22. April
  • Cloudpunk (PC) – 23. April
  • XCOM: Chimera Squad (PC) – 24. April
  • Mana-Versuche (PC, PS4, Switch) – 24. April
  • Naruto Shippuden: Ultimativer Ninja-Sturm 4 – Straße nach Boruto (Schalter) – 24. April
  • Predator: Jagdreviere (PC, PS4) – 24. April
  • Sakura Wars (PS4) – 28. April
  • Snowrunner (PC, PS4, Xbox One) – 28. April
  • Auszug (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 28. April
  • Gears Tactics (PC, Xbox One, Xbox-Serie X / S) – 28. April / 10. November [Xbox]
  • Legends of Runeterra (PC, Handy) – 30. April
  • Streets of Rage 4 (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 30. April

Kann

May sah vorher gut aus, aber mehrere hochkarätige Verzögerungen haben uns eine anständige, wenn nicht erstaunliche Besetzung beschert. Wir haben immer noch Maneater und The Wonderful 101: Remastered, auf das wir uns freuen können.

  • Eines Tages wirst du zurückkehren (PC) – 5. Mai
  • Deep Rock Galactic – offizieller Start (PC, Xbox One) – 13. Mai
  • Zeichen des Reisenden (PC) – 14. Mai
  • The Elder Scrolls: Klingen (Schalter) – 14. Mai
  • Ion Fury (PS4, Xbox One, Switch) – 14. Mai
  • Hatsune Miku: Projekt Diva Mega Mix (Schalter) – 15. Mai
  • The Wonderful 101: Remastered (PC, PS4, Switch) – 19. Mai
  • Mafia 2: Definitive Edition (PC, PS4, Xbox One) – 19. Mai
  • Mafia 3: Definitive Edition (PC, PS4, Xbox One) – 19. Mai
  • Tiegel (PC) – 20. Mai
  • Maneater (PC, PS4, Xbox One) – 22. Mai
  • Saints Row The Third Remastered (PC, PS4, Xbox One) – 22. Mai
  • Mortal Kombat 11: Nachwirkungen Erweiterung (PC, PS4, Xbox One, Switch, Stadien) – 26. Mai
  • Minecraft: Dungeons (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 26. Mai
  • Warface: Breakout (PS4, Xbox One) – 26. Mai
  • Phantasy Star Online 2 (PC) – 27. Mai [NA]
  • Raketenbefehl: Aufgeladen (PC, Schalter) – 28. Mai
  • Diejenigen, die bleiben (PC, PS4, Xbox One) – 28. Mai
  • Xenoblade Chronicles: Definitive Edition (Switch) – 29. Mai
  • XCOM 2-Sammlung (Switch) – 29. Mai
  • Borderlands Legendary Collection (Schalter) – 29. Mai
  • BioShock: Die Sammlung (Switch) – 29. Mai

Juni

Die weltweite Veröffentlichung von Valorant begann im Juni, bevor der lang erwartete Command & Conquer-Remaster einige Tage später ausfiel. Der Juni war auch der Veröffentlichungsmonat für The Last of Us Part 2 – das wohl größte Spiel. Desperados 3 und der Switch-Port von The Outer Worlds haben das Geschäft ebenfalls im Juni abgeschlossen.

  • Valorant (PC) – 2. Juni
  • Command & Conquer Remastered Collection (PC) – 5. Juni
  • Die äußeren Welten (Schalter) – 5. Juni
  • 51 Weltweite Spiele (Switch) – 5. Juni
  • Samurai Shodown (PC) – 11. Juni
  • Samurai Shodown: Neogeo-Sammlung (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 11. Juni
  • Beyond Blue (PC, PS4, Xbox One) – 11. Juni
  • Persona 4 Golden (PC) – 11. Juni
  • Desperados 3 (PC, PS4, Xbox One) – 16. Juni
  • Colt Canyon (PC) – 16. Juni
  • Zerfall (PC, PS4, Xbox One) – 16. Juni
  • The Waylanders – Steam Early Access (PC) – 16. Juni
  • Hardspace: Shipbreaker – Steam Early Access (PC) – 16. Juni
  • Pokemon Schwert und Schild: Die Erweiterung der Isle of Armor (Schalter) – 17. Juni
  • Westlich von Dead (PC, Xbox One) – 18. Juni
  • Namco Museum Archives Band 1 und 2 (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 18. Juni
  • Der Letzte von uns Teil 2 (PS4) – 19. Juni
  • Burnout Paradise Remastered (Switch) – 19. Juni
  • SpongeBob Schwammkopf: Kampf um Bikini Bottom – Rehydrated (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 23. Juni
  • Ninjala (Schalter) – 24. Juni
  • Anno History Collection (PC) – 25. Juni
  • Herr Driller Drillland (PC, Switch) – 25. Juni

Juli

Der Juli brachte uns eine weitere exklusive PS4 in Ghost of Tsushima. Obwohl es das größte Spiel des Monats war, sollten wir die PC-Veröffentlichung von Death Stranding, das Trackmania-Remake, F1 2020 und den Early Access-Start von Obsidian’s Grounded nicht ignorieren.

  • Trackmania (PC) – 1. Juli
  • Marvels Iron Man VR (PS VR) – 3. Juli
  • Catherine: Ganzkörper (Schalter) – 7. Juli
  • NASCAR Heat 5 (PC, PS4, Xbox One) – 10. Juli
  • Kraft (Schalter, PS4) – 8. Juli / 25. November [PS4]
  • F1 2020 (PC, PS4, Xbox One) – 10. Juli
  • Blutbefleckt: Fluch des Mondes 2 (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 10. Juli
  • Geschichte der Jahreszeiten: Freunde der Mineralstadt (Switch, PC) 10. Juli [EU]
  • Tödliche Vorahnung 2: Ein Segen in Verkleidung (Schalter) – 10. Juli
  • Fae Tactics (PC) – 31. Juli
  • Death Stranding (PC) – 14. Juli
  • Orks müssen sterben 3 (Stadien) – 14. Juli
  • Rocket Arena (PC, PS4, Xbox One) – 14. Juli
  • Neon Abyss (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 14. Juli
  • Einhandklatschen – Früher Zugang (Stadien) – 15. Juli
  • Superhot: Mind Control Delete (PC, PS4, Xbox One) – 16. Juli
  • Geist von Tsushima (PS4) – 17. Juli
  • Papier Mario: Der Origami-König (Schalter) – 17. Juli
  • Rogue Company (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 20. Juli
  • Rock of Ages 3: Make & Break (PC, PS4, Xbox One, Switch, Stadien) – 21. Juli
  • Necrobarista (PC) – 22. Juli
  • Knarren (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 22. Juli
  • Roki (PC) – 23. Juli
  • Crysis Remastered (Switch) – 23. Juli
  • Carrion (PC, Xbox One, Switch) – 23. Juli
  • Grounded – Steam Early Access / Spielvorschau (PC, Xbox One) – 28. Juli
  • Zerstöre alle Menschen (PC, PS4, Xbox One) – 28. Juli
  • Skater XL (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 28. Juli
  • Maid of Sker (PC, PS4, Xbox One) – 28. Juli
  • Othercide (PC, PS4, Xbox One) – 28. Juli
  • Cuphead (PS4) – 28. Juli
  • Blightbound – Steam Early Access (PC) – 29. Juli
  • Fairy Tail (PC, PS4, Switch) – 30. Juli
  • Yakuza Kiwami 2 (Xbox One) – 30. Juli
  • Hellpoint (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 30. Juli
  • Monster Crown – Steam Early Access (PC) – 31. Juli
Lesen Sie auch  Mit Xenoblade Chronicles Definitive Edition können Sie zwischen Original- und überarbeiteter OST wechseln
Lesen Sie auch  Die Final Fantasy 14 Starter Edition kann derzeit kostenlos auf PS4 heruntergeladen werden

August

Der Sommer tobte im August weiter, als wir uns der sehr geschäftigen Zeit Ende 2020 näherten. Im Laufe des Monats hatten wir Wasteland 3, A Total War Saga: Troy, die PC-Veröffentlichung von Horizon Zero Dawn und Fast & Furious: Crossroads, um uns zu unterhalten.

  • Skully (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 4. August
  • Fall Guys: Ultimate Knockout (PC, PS4) – 4. August
  • Hellbound (PC) – 4. August
  • Spitlings (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 4. August
  • Horizon Zero Dawn (PC) – 7. August
  • Fast & Furious: Crossroads (PC, PS4, Xbox One) – 7. August
  • Hyper Scape (PC, PS4, Xbox One) – 11. August
  • Metamorphose (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 12. August
  • Eine totale Kriegssaga: Troy (PC) – 13. August
  • Die Alto-Sammlung (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 13. August
  • Double Kick Heroes (PC, Schalter) – 13. August
  • Teenage Blob (PC) – 13. August
  • UFC 4 (PS4, Xbox One) – 14. August
  • Mortal Shell (PC, PS4, Xbox One) – 18. August
  • Microsoft Flight Simulator (PC) – 18. August
  • Raji: Ein uraltes Epos (Switch, PC, PS4, Xbox One) – 18. August [Switch], 15. Oktober
  • Spiritfarer (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 18. August
  • Manifold Garden (PS4, Xbox One, Switch, PC) – 18. August / 20. Oktober [PC]
  • Rogue Legacy 2 – Steam Early Access (PC) – 18. August
  • Peaky Blinders: Mastermind (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 20. August
  • Battletoads (PC, Xbox One) – 20. August
  • PGA Tour 2K21 (PC, PS4, Xbox One, Stadien) – 21. August
  • Bake ’n Switch (PC) – 21. August
  • Keine geraden Straßen (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 25. August
  • Final Fantasy Crystal Chronicles: Remastered Edition (PS4, Switch, Android, iOS) – 27. August
  • Elite Squad (Android, iOS) – 27. August
  • Sag mir warum (PC, Xbox One) – 27. August
  • Chirurg Simulator 2 (PC) – 27. August
  • Das letzte Lagerfeuer (PC, PS4, Xbox One, Switch, Apple Arcade) – 27. August
  • Control Ultimate Edition (Steam, PS4, Xbox One) – 27. August / 10. September [PS4 / Xbox]
  • Windbound (PC, PS4, Xbox One, Switch, Stadien) – 28. August
  • Sprungkraft (Schalter) – 28. August
  • Madden NFL 21 (PC, PS4, Xbox One) – 28. August
  • Kapitän Tsubasa: Aufstieg der neuen Champions (PC, PS4, Switch) – 28. August
  • Wasteland 3 (PC, PS4, Xbox One) – 28. August
  • Project Cars 3 (PC, PS4, Xbox One) – 28. August

September

Der September stand kurz vor der Hochwildsaison. Es war vielleicht nicht so voll wie in den folgenden zwei Monaten, aber wir fanden immer noch viel, worauf wir uns freuen konnten. Die Dinge begannen mit Crusader Kings 3, Marvels Avengers und Tony Hawks Pro Skater, bevor Mafia: Definitive Edition den Monat abrundete.

  • Crusader Kings 3 (PC) – 1. September
  • Eisenernte (PC) – 1. September
  • Ary und das Geheimnis der Jahreszeiten (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 1. September
  • Spellbreak (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 3. September
  • WRC 9 (PC, PS4, Xbox One) – 3. September
  • Tony Hawks Pro Skater 1 und 2 Remaster (PC, PS4, Xbox One) – 4. September
  • Marvels Rächer (PC, PS4, Xbox One, Stadien) – 4. September
  • NBA 2K21 (PC, PS4, Xbox One, Switch, Stadien) – 4. September
  • Necromunda: Underhive Wars (PC, PS4, Xbox One) – 8. September
  • Star Renegades (PC) – 8. September
  • Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning (PC, PS4, Xbox One) – 8. September
  • Inertial Drift (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 11. September
  • Spelunky 2 (PS4, PC) – 15. September / 29. September [PC]
  • PES 2021 Season Update (PC, PS4, Xbox One) – 15. September
  • Willkommen bei Elk (PC, Xbox One) – 17. September
  • Hades (Schalter) – 17. September
  • Ori und der Wille der Irrlichter (Schalter) – 17. September
  • Crysis Remastered (PC, PS4, Xbox One) – 18. September
  • Super Mario 3D All-Stars (Schalter) – 18. September
  • WWE 2K Battlegrounds (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 18. September
  • 13 Sentinels: Aegis Rim (PS4) – 22. September
  • Art of Rally (PC) – 23. September
  • Kirby Fighters 2 (Switch) – 24. September
  • Serious Sam 4 (PC, Stadien) – 24. September
  • Going Under (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 24. September
  • Port Royale 4 (PC, PS4, Xbox One) – 25. September
  • Mafia: Definitive Edition (PC, PS4, Xbox One) – 25. September

Oktober

Einer der geschäftigsten Monate eines jeden Jahres verspricht auch einige aufregende Veröffentlichungen im Jahr 2020. Wir starten mit Star Wars: Squadrons und Crash 4, nur wenige Tage bevor Age of Empires 3 DE und FIFA 21 herauskommen. Später im Oktober wird Watch Dogs: Legion endlich veröffentlicht, gefolgt vom nächsten Kapitel in der Anthologie The Dark Pictures.

  • Star Wars: Staffeln (PC, PS4, Xbox One) – 2. Oktober
  • Crash Bandicoot 4: Es ist an der Zeit (PS4, Xbox One) – 2. Oktober
  • Baldur’s Gate 3 – Früher Zugang (PC, Stadien) – 6. Oktober
  • Fahrt 4 (PC, PS4, Xbox One) – 8. Oktober
  • Ich bin tot (PC, Switch) – 8. Oktober
  • Ikenfell (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 8. Oktober
  • FIFA 21 (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 9. Oktober
  • Zweites Aussterben – Steam Early Access (PC) – 13. Oktober
  • Remothered: Porzellanbruch (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 13. Oktober
  • Torchlight 3 (PC, PS4, Xbox One) – 13. Oktober
  • Partisanen 1941 (PC) – 14. Oktober
  • Cook, Serve, Delicious 3 – Frühzeitiger Zugriff (PC, Xbox One, Switch) – 14. Oktober
  • Age of Empires 3: Definitive Edition (PC) – 15. Oktober
  • Craftlands Workshoppe – Steam Early Access (PC) – 15. Oktober
  • Cake Bash (PC, PS4, Xbox One, Stadien) – 15. Oktober
  • Tränen von Avia (PC, Xbox One) – 15. Oktober
  • 9 Affen von Shaolin (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 16. Oktober
  • Amnesie: Wiedergeburt (PC, PS4) – 20. Oktober
  • Scourgebringer (PC, Xbox One, Switch) – 21. Oktober
  • Disc Room (PC, Switch) – 22. Oktober
  • Die rote Laterne (PC, Schalter) – 22. Oktober
  • Pokemon Schwert und Schild: Die Erweiterung der Kronentundra (Schalter) – 22. Oktober
  • Transformers Battlegrounds (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 23. Oktober
  • Ghostrunner (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 27. Oktober
  • Fälliger Prozess – Steam Early Access – (PC) – 27. Oktober
  • Spuren von kaltem Stahl 4 (PS4) – 27. Oktober
  • Hammerting (PC) – Steam Early Access – 27. Oktober
  • Transient (PC) – 28. Oktober
  • AGOS: Ein Spiel des Weltraums (Rift, Vive, Index) – 28. Oktober
  • Teardown – Steam Early Access (PC) – 29. Oktober
  • Wachhunde: Legion (PC, PS4, Xbox One, Stadien, PS5, Xbox-Serie S / X) – 29. Oktober / 10. November [Xbox-Serie S / X]
  • Die dunklen Bilder – Little Hope (PC, PS4, Xbox One) – 30. Oktober
  • Pikmin 3 Deluxe (Schalter) – 30. Oktober
Lesen Sie auch  Schicksal 2: Staffel der Würdigen - Wie man die vierte exotische Schrotflinte des Reiters bekommt
Lesen Sie auch  Final Fantasy 7 Remake Spoiler Diskussion: vollständige Story & Endanalyse von zwei FF-Nerds

November

November ist der Startmonat der neuen Konsolen. Wenn Sie nicht Hunderte von Dollar für neue Plastikboxen ausgeben möchten, können Sie sich im Laufe des Monats auf zahlreiche Spiele freuen, z. B. Assassins Creed Valhalla, Yakuza: Wie ein Drache, Black Ops Cold War, dieses Schicksal 2 Erweiterung und vieles mehr.

  • Jurassic World Evolution: Komplette Ausgabe (Schalter) – 3. November
  • Hühnerpolizei (PC, PS4, Xbox One) – 5. November
  • Dirt 5 (PC, PS4, Xbox One, PS5, Xbox-Serie X / S) – 6. November / 10. November [Xbox-Serie S / X]
  • PAW Patrol: Mächtige Welpen retten Adventure Bay (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 6. November
  • Prodeus – Steam Early Access (PC) – 9. November
  • Need for Speed: Hot Pursuit Remastered (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 6. November / 13. November [Switch]
  • Start der Xbox Series X / S-Konsole – 10. November
  • Bakugan: Champions of Vestroia (Switch) – 10. November
  • XIII Remake (PC, PS4, Xbox One) – 10. November
  • Destiny 2: Beyond Light-Erweiterung (PC, PS4, Xbox One, Stadia) – 10. November
  • Assassins Creed Valhalla (PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X, Stadien) – 10. November
  • Der Falconeer (PC, Xbox One, Xbox Series X / S) – 10. November
  • Fixiereinheit (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 10. November
  • Tetris-Effekt: Verbunden (PC, Xbox One, Xbox Series X) – 10. November
  • Devil May Cry 5: Sonderausgabe (PS5, Xbox Series X / S) – 10. November
  • Yakuza: Wie ein Drache (Yakuza 7) (PC, PS4, Xbox One, Xbox Series X) – 10. November
  • Planet Coaster: Konsolenversion (PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X / S) – 10. November
  • Beobachter: System Redux (PC, PS5, Xbox Series X) – 10./12. November
  • Start der PlayStation 5-Konsole (USA, Japan, Kanada, Mexiko, Australien, Neuseeland, Südkorea) – 12. November
  • Spider-Man: Miles Morales (PS4, PS5) – 12. November
  • Godfall (PC, PS5) – 12. November
  • Demon’s Souls (PS5) – 12. November
  • Sackboy: Ein großes Abenteuer (PS4, PS5) – 12. November
  • Bugsnax (PC, PS4, PS5) – 12. November
  • The Pathless (PC, PS4, PS5, Apple Arcade) – 12. November
  • Rune 2: Decapitation Edition (PC) – 13. November
  • Call of Duty: Kalter Krieg der Black Ops (PC, PS4, Xbox One) – 13. November
  • Kingdom Hearts: Melodie des Gedächtnisses (PS4, Xbox One, Switch) – 13. November
  • Game & Watch: Super Mario Bros. – 13. November
  • Mars Horizon (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 17. November
  • Mortal Kombat 11 Ultimate (PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox-Serie X / S, Switch, Stadien) – 17. November
  • Sniper Elite 4 (Schalter) – 17. November
  • Start der PlayStation 5-Konsole (Großbritannien, Europa, Naher Osten, Südamerika, Asien, Südafrika) – 19. November
  • Hyrule Warriors: Age of Calamity (Wechsel) – 20. November
  • Katamari Damacy Reroll (PS4, Xbox One) – 20. November
  • World of Warcraft: Shadowlands (PC) – 24. November
  • Fußballmanager 2021 (PC) – 24. November
  • Geist des Nordens: Erweiterte Ausgabe (PS5) – 26. November

Dezember

Das ist es, Leute. Du hast es bis zum letzten Monat 2020 geschafft! Der schwer fassbare Cyberpunk 2077 ist jetzt das größte Spiel im Dezember, nachdem er eine weitere Verzögerung erlitten hat. Darüber hinaus können Sie sich auf Immortals Fenyx Rising, Twin Mirror, Empire of Sin und Puyo Puyo Tetris 2 freuen.

  • Empire of Sin (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 1. Dezember
  • El Hijo – Eine Wild-West-Geschichte (PC, Stadien) – 3. Dezember
  • Projekt Wingman (PC) – 1. Dezember
  • Worms Rumble (PC, PS4, PS5) – 1. Dezember
  • Chronos: Vor der Asche (PC, PS4, Xbox One, Switch, Stadia) – 1. Dezember
  • Twin Mirror (PC, PS4, Xbox One) – 1. Dezember
  • Per Aspera (PC) – 3. Dezember
  • Phogs (PC, Xbox One, PS4, Switch, Stadien) – 3. Dezember
  • Krankhaft: Die sieben Akolythen (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 3. Dezember
  • Haven (PC, PS5, Xbox One, Xbox Series X / S) – 3. Dezember
  • Unsterbliche Fenyx Rising (PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox-Serie X / S, Switch, Stadien) – 3. Dezember
  • Dragon Quest 11 S: Echos eines schwer fassbaren Zeitalters – Definitive Edition (PC, PS4, Xbox One) – 4. Dezember
  • Call of the Sea (PC, Xbox One, Xbox-Serie X) – 8. Dezember
  • Doom Eternal (Schalter) – 8. Dezember
  • Puyo Puyo Tetris 2 (PS4, Xbox One, Xbox Series X / S, Switch) – 8. Dezember
  • Temtem – Early Access (PS5) – 8. Dezember
  • Bis zum Ende (PC, PS4, Xbox One, Switch, Stadia) – 9. Dezember / 17. Dezember [Switch]
  • Cyberpunk 2077 (PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X / S, Stadien) – 10. Dezember
  • Schattiger Teil von mir (PC, PS4, Xbox One, Switch) – 10. Dezember
  • Ehrenmedaille: Über und über (Oculus) – 11. Dezember
  • Calico (PC, Xbox One, Switch) – 14. Dezember
  • Sammlung von Saga Final Fantasy Legend (Switch) – 15. Dezember
  • Synthetik (Xbox One, Switch) – 16. Dezember
  • Airborne Kingdom (PC) – 17. Dezember
  • Override 2: Super Mech League (PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X, Switch) – 22. Dezember

Must Read