StartNewsMicrosoft Flight Simulator wird voraussichtlich einen Hardware-Umsatz von 2,6 Milliarden US-Dollar erzielen

Microsoft Flight Simulator wird voraussichtlich einen Hardware-Umsatz von 2,6 Milliarden US-Dollar erzielen

Jüngste Analysen deuten darauf hin, dass Microsoft Flight Simulator in den nächsten drei Jahren voraussichtlich einen Hardware-Umsatz von über 2,6 Milliarden US-Dollar erzielen wird.

Die Statistik stammt von Jon Peddie Research, einem Analyseunternehmen, das sich auf Hardware-Umsätze in der Spielebranche spezialisiert hat.

„Jon Peddie Research (JPR), der weltweit führende Anbieter von Hardware-Ausgaben für Gamer, hat die Auswirkungen der Veröffentlichung von Microsoft Flight Simulator 2020 auf den Umsatz analysiert“, heißt es in der offiziellen Erklärung. „Dazu gehören PC-Builds, Prozessor-Upgrades, Display-Upgrades, Flight-Sticks und -Drosseln, Flugsystem-Steuergeräte, Ruderpedale, Simulationsgrubenkomponenten wie Sitze und Rahmen sowie VR-Verkäufe.“

JPR führte seine Forschung durch, indem es die Spieler in drei Kategorien einteilte – Einsteiger, Mittelklasse und High-End. Offensichtlich wird von den Menschen, die sich zum oberen Ende des Spektrums neigen, erwartet, dass sie mehr ausgeben.

„Basierend auf der Annahme eines Verkaufs von 2,27 Millionen verkauften Flight Simulator 2020-Einheiten in den nächsten drei Jahren schätzt JPR, dass in diesem Zeitraum 2,6 Milliarden US-Dollar für Hardware ausgegeben werden, um die Spielerfahrung zu verbessern“, heißt es in der Erklärung sagt. „Über den gesamten Verkaufszyklus des Titels wird viel mehr ausgegeben.“

„Flugsimulatoren stellen unglaublich hohe Anforderungen an die Verarbeitungskapazität und belohnen hohe Auflösung, große Displays und VR-Nutzung“, sagte Ted Pollak, Analyst der Spielebranche. „Wenn neue Flugsimulatoren veröffentlicht werden, ist die Hardware, um sie mit maximalen Einstellungen und Leistung auszuführen, noch nicht einmal vorhanden.“

Lesen Sie auch  Watch Dogs Legion fällt am 29. Oktober

„Dies führt zu einer Situation konstanter Hardwareanforderung während der gesamten Laufzeit des Titels, da die Fans die beste Erfahrung verfolgen“, fügte er hinzu. „Eine beträchtliche Anzahl von Flugsimulationsfans spielt nur Flugsimulationen. Wir haben dies bei der Berechnung berücksichtigt, ob das Geld aufgrund dieses Spiels speziell oder teilweise ausgegeben wird. “

Lesen Sie auch  Entwickler von Apex Legends nennen Crossplay "eine wichtige Sache, um zu erreichen".

Wenn Sie neugierig auf Microsoft Flight Simulator sind, aber noch nicht selbst in den Himmel gestiegen sind, lesen Sie unbedingt unseren Testbericht.

Must Read