StartNewsMicrosoft überwacht die Leistung und Nutzung von Xbox Live aufgrund "beispielloser Nachfrage"

Microsoft überwacht die Leistung und Nutzung von Xbox Live aufgrund „beispielloser Nachfrage“

Microsoft hat angekündigt, derzeit die Leistung und Nutzung seiner Xbox-Dienste zu überwachen.

Laut einer offiziellen Nachricht von Xbox-Chef Phil Spencer sieht Microsoft bei Xbox-Kunden eine „beispiellose Nachfrage nach Spielen“.

Zu diesem Zweck behält das Unternehmen seine Dienstleistungen im Auge und steigert die weltweite Nachfrage.

„Ich habe zuvor erklärt, dass ich glaube, dass Gaming eine einzigartige Kraft hat, um Menschen zusammenzubringen, zu unterhalten, zu inspirieren und uns zu verbinden, und ich glaube, dass dies unter diesen einzigartigen Umständen noch wahrer ist“, sagte Spencer. „Viele möchten spielen, um mit ihren Freunden in Verbindung zu bleiben, während sie soziale Distanzierung üben, und wir sehen derzeit eine beispiellose Nachfrage unserer Kunden nach Spielen.

„Wir verstehen, dass das Spielen im Moment eine wichtige Rolle spielt, um Menschen zu verbinden und Freude in diesen isolierenden und stressigen Zeiten zu bereiten. Unsere Teams arbeiten fleißig daran, dass wir für unsere Spieler da sind. Zu diesem Zweck überwachen wir aktiv die Leistungs- und Nutzungstrends, um sicherzustellen, dass wir den Service für unsere Kunden weltweit optimieren und auf neues Wachstum und neue Nachfrage reagieren. “

Spencer sagte nicht, ob Microsoft auf die Drosselung der Xbox Live-Download-Geschwindigkeiten zurückgreifen müsste, wie dies Sony in Europa tut.

Microsoft gab außerdem bekannt, dass Minecraft um eine neue Bildungskategorie erweitert wurde, da Millionen von Kindern aufgrund von Schulschließungen im Zusammenhang mit Coronaviren zu Hause sind. Der Inhalt ist bis zum 30. Juni kostenlos und ermöglicht es Benutzern, die Internationale Raumstation zu erkunden, das Codieren zu lernen, DC-Sehenswürdigkeiten zu besuchen, zu lernen, wie es ist, Meeresbiologe zu sein und vieles mehr.

Lesen Sie auch  Wie man die Game Awards 2020 sieht - und was man erwartet

Sebastian Schneider
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.
RELATED ARTICLES
- Advertisment -