StartPcMicrosoft wird Halo Infinite-Kampagne und Multiplayer möglicherweise noch separat ausliefern

Microsoft wird Halo Infinite-Kampagne und Multiplayer möglicherweise noch separat ausliefern

Es hört sich so an, als ob Microsoft offen für die Release-Struktur von Halo Infinite ist.

Halo Infinite, Das große Startspiel von Microsoft für die Xbox Series X sollte sich verzögern, sodass Microsoft im November dieses Jahres keine neuen Spiele für Erstanbieter mehr hatte.

Es gibt zahlreiche Berichte über den Entwicklungsstand, die zu dieser Entscheidung geführt haben, aber Microsoft selbst schlug vor, die Aufteilung von Kampagne und Multiplayer in Betracht zu ziehen, um den Start zu ermöglichen.

Laut Xbox-Chef Phil Spencer könnten die Dinge immer noch so laufen. In einem umfassenden Interview mit Kotaku enthüllte Spencer, dass die Entscheidung, welcher Teil von Halo Infinite zuerst veröffentlicht wird oder ob eine gestaffelte Veröffentlichung überhaupt geplant ist, ganz bei Entwickler 343 Industries liegt.

„Bonnie [Ross, Leiter des Halo-Franchise] und das Team werden diese Entscheidungen treffen“, sagte Spencer, als er gefragt wurde, ob Microsoft erwogen hat, die Kampagne und den Multiplayer von Halo Infinite separat zu veröffentlichen.

„Aber ich denke, wir möchten sicherstellen, dass die Leute das Gefühl haben, eine Halo-Erfahrung zu haben. Ich denke, wir können uns solche Optionen ansehen. Ja, ich denke, das ist etwas, worüber man nachdenken muss, aber wir möchten sicherstellen, dass wir es richtig machen “, fügte er hinzu und wies darauf hin, dass die Art und Weise, wie die Geschichte des Spiels strukturiert ist, ebenfalls berücksichtigt werden muss, bevor eine solche Entscheidung getroffen wird.

Lesen Sie auch  Zwei-Faktor-Authentifizierung ist jetzt erforderlich, um kostenlose Spiele aus dem Epic Games Store zu erhalten

Im Rahmen desselben Interviews ging Spencer auf die Möglichkeit ein, dass weitere Xbox-Spiele zu Switch kommen könnten, und teilte seine Zuversicht, dass der Kauf von Zenimax im Wert von 7,5 Milliarden US-Dollar wieder hereingeholt werden kann, ohne Bethesdas Spiele auf anderen Plattformen verfügbar machen zu müssen.

Lesen Sie auch  Travis Scott arbeitet mit Fortnite zusammen, um diese Woche ein virtuelles Konzert zu veranstalten

Halo Infinite hat noch kein Release-Ziel. Zum ersten Mal kann der Mehrspielermodus kostenlos gespielt werden.

Must Read