StartPs4Nintendo ist nicht glücklich darüber, dass seine IP in Dreams verwendet wird

Nintendo ist nicht glücklich darüber, dass seine IP in Dreams verwendet wird

Sony hat eine Dreams-Kreation wegen der Verwendung von Mario abgeschafft.

Laut Piece_of_Craft wurde seine Mario-Kreation in Träume wurde wegen Urheberrechtsverletzung abgeschafft.

Er gibt an, dass in der E-Mail, die er bezüglich des Takedowns erhalten hat, Nintendo als Beschwerdeführer angegeben wurde (danke, Nintendo Everything)..

Gute und schlechte Nachrichten
Wir sind den Sonnenjungen zu nahe gekommen! Eine große Videospielfirma, die ich namenlos halten werde, hat meine „cool sein“ -Notiz in Träumen offensichtlich nicht gelesen
Keine Sorge, ich habe einen Backup-Plan. Aber im Moment werden Mario-Projekte in Träumen zurückgestellt, bis ich diesen Plan in Kraft gesetzt habe. Pic.twitter.com/ifGDM0jFZ3

– Stück Handwerk (@Piece_of_Craft) 20. März 2020

Benutzer haben in Dreams alle möglichen Dinge erstellt, von denen viele als Urheberrechtsverletzung angesehen werden können.

Media Molecule sagte in der Vergangenheit, es sei froh, dass Benutzer ihre Lieblingsspiele neu erstellen möchten, aber auch erwarten, dass sie heruntergezogen werden.

Wenn Sie etwas Cooles sehen, das mit einem Ihrer in Dreams erstellten Lieblingsspiele zusammenhängt, probieren Sie es besser aus, bevor es entfernt wird.

Lesen Sie auch  Sonic Frontiers Debüt -Gameplay -Trailer zeigt sieben Minuten Sonic -Geschwindigkeit durch die Welt
Sebastian Schneider
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.
RELATED ARTICLES
- Advertisment -