StartSwitchNintendo Switch OLED kommt am 8. Oktober für 350 US-Dollar

Nintendo Switch OLED kommt am 8. Oktober für 350 US-Dollar

Die nächste Nintendo Switch-Konsole wurde endlich angekündigt.

Nintendo hat heute monatelange Spekulationen und Berichte beendet und offiziell die neueste Konsole für die Switch-Familie vorgestellt. Der Nintendo Switch OLED ist sein Name und kostet 350 US-Dollar, wenn er am 8. Oktober weltweit auf den Markt kommt.

Auf YouTube ansehen

Wie aus vielen Berichten hervorgeht, handelt es sich beim Switch OLED um ein verbessertes Modell mit einem 7-Zoll-OLED-Bildschirm, einem breiteren eingebauten verstellbaren Ständer und einem Dock mit einem physischen LAN-Anschluss. Das Switch OLED verfügt über 64 GB internen Speicher und bietet verbessertes Audio über die integrierten Lautsprecher.

Die neue Konsole sieht fast identisch mit den aktuellen Switch-Modellen aus und unterstützt alle vorhandenen Modi: Handheld, Docked und Tabletop. Das Switch OLED kann alle bestehenden Switch-Spiele spielen und nimmt alle aktuellen Zubehörteile auf, einschließlich der Joy-Con-Controller.

Was die Spezifikationen angeht, hat Nintendo eine grundlegende Liste geteilt, die keine Leistungssteigerungen im Vergleich zum Standardmodell erwähnt. Die Konsole kann nur bis zu 1080p-Signale ausgeben, im Gegensatz zu den 4K-Ausgabegerüchten, die in den letzten Monaten verbreitet wurden.

Zum Start wird die Switch OLED in den Farben Weiß und Neonrot/Neonblau erhältlich sein. Sie können auch eine offizielle Nintendo-Tragetasche und ein Displayschutz-Set für die neue Konsole kaufen.

Lesen Sie auch  Die äußeren Welten gehen später in diesem Monat zu Steam

Must Read

Lesen Sie auch  Dark Souls, Fall Guys und Mario Kart sind laut einer neuen Studie die stressigsten Spiele, die Sie spielen können