StartAndroidPokemon TCG Crossover -Event beginnt nächste Woche in Pokemon Go

Pokemon TCG Crossover -Event beginnt nächste Woche in Pokemon Go

Eine Zusammenarbeit zwischen Pokemon Go und dem Pokemon TCG wird nächste Woche beginnen.

Das Crossover -Event soll die Pokemon -Go -Erweiterung zum Pokemon TCG feiern.

Im Rahmen der Zusammenarbeit werden Pokemon Go -Spieler das Debüt von Pikachu mit einem Pokemon -TCG -Hut sehen. MEWTWO, das weiß, dass Shadow Ball oder PSYStrike auch in Raid -Schlachten erscheinen können, und wenn Sie Glück haben, können Sie auf einen glänzenden Meltan stoßen.

Ab dem 16. Juni und bis zum 30. Juni können Sie nicht nur auf das oben erwähnte Pokémon stoßen, sondern auch Wimpod und Golisopod, die beide ihr Pokemon -Debüt geben. Sie können sogar auf eine glänzende Version stoßen. Beachten Sie, dass Sie 400 Süßigkeiten kostet, wenn Sie Wimpof zu Golisopod entwickeln möchten. Lassen Sie also etwas Weihrauch fallen oder beginnen Sie mit dem Tier, um diese Süßigkeiten zu verdienen.

Der Schlüssel zum Fangen von Meltan ist die Mystery -Box, die durch Senden eines Pokemon von Pokemon zu Pokemon Home oder zum Wechseln von Titeln erhalten werden kann.

Wenn Sie die Mystery -Box während dieser Veranstaltung verwenden, können Sie glänzendem Glückwaren haben – wenn Sie Glück haben. Und die Zeit, in der Sie warten müssen, bis Sie die Mystery Box erneut öffnen können, wird während der Veranstaltung reduziert.

Sie können auch erwarten, dass die Collection -Herausforderungen, die sich um Pokemon befinden, in der Pokemon TCG: Pokemon Go Expansion vorgestellt werden. Es wird sechs Herausforderungen für die Sammlung in unterschiedlichen Schwierigkeiten geben, und einige werden schwieriger sein als andere, genau wie das Sammeln der TCG -Karten. Vervollständigen Sie sie alle, um XP, ein Ködermodul und einen Inkubator zu erhalten. Sie können auch Venusaur, Charizard, Blastoise und Meltan begegnen.

Lesen Sie auch  Assassin's Creed Valhalla Cave of Gold Light Puzzle: Wie man die Quest "Was Träume kommen können" abschließt

Sie können die Sammlung mit drei weiteren Sammlungsherausforderungen am 23. Juni bis zum 30. Juni aufrechterhalten. Sie können sie alle vervollständigen, um zusätzliche Begegnungen mit Venusaur, Charizard und Blastoise zu erhalten.

Sie werden auch mehr wilde Begegnungen mit Pokemon haben, die in der TCG -Erweiterung erscheinen. Dazu gehören Bulbasaur, Ivysaur, Charmander, Charmeleon, Squirtle, Wartortle, Alolan Rattata, Pikachu, der einen Pokemon -TCG -Hut, Slowpoke, Magikarp, Eevee, Spinarak, Natu, AiPom, Numel, Bidoof, Pidove und Wimpod tragen. Einige können glänzend sein.

Wenn Sie Glück haben, können Sie Onix, Chansey, Snorlax, Dragonit oder Ablagerung begegnen – möglicherweise sogar einen glänzenden.

Lunatone und Solrock werden auch in der Expansion Pokemon TCG: Pokemon Go zu sehen sein. Erwarten Sie also, dass diese Pokemon für die Dauer des Ereignisses in freier Wildbahn auf der ganzen Welt erscheinen. Nach dem Ende des Ereignisses erscheinen Lunatone in der westlichen Hemisphäre und Solrock wird in der östlichen Hemisphäre erscheinen.

Begegnungen für Feldforschungsaufgaben können zu den folgenden Pokemon führen: Ivysaurier, Charmelon, Wartortle, Pikachu mit einem Pokemon -TCG -Hut, Wimpod, Venusaur, Charizard, Blastoise, Snorlax, Dragonit oder Ablagerungen. Einige mögen sogar glänzend sein.

Raids werden auch einen neuen Satz Pokemon für den Kampf zur Verfügung haben.

Während der Veranstaltung werden One-Star-Überfälle Chansey, Larvitar, Timburr und Wimpod enthalten. Alolan Exeggutor, Snorlax, Dragonit und Slaking werden in Drei-Sterne-Razzien erscheinen, und Mewtwo wird in Fünf-Sterne-Razzien stattfinden.

Mewtwo, der vom 16. bis 23. Juni erwischt wurde, wird den aufgeladenen Angriffsschattenball kennen. Mewtwo wurde vom 23. Juni – 1. Juli gefangen genommen, wird den angeklagten Angriff psysstrike kennen.

Lesen Sie auch  Clicker -Simulator -Codes: Doppelglück- und Luken -Boni [Juni 2022]

Diejenigen, die gerne Mega -Überfälle durchführen, werden Mega Venusaur, Mega Charizard X und Y und Mega Blastoise auftreten.

Habe Spaß!

Sebastian Schneider
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.
RELATED ARTICLES
- Advertisment -