StartActionResident Evil Village Teil 13 | Moreau Boss, Sluice Gate Puzzle und...

Resident Evil Village Teil 13 | Moreau Boss, Sluice Gate Puzzle und Bootsschlüsselposition

Ethan Winters kümmert sich nach Süden um die wassergefüllte Domäne des Mannes Moreau.

Zurück am Altar des Herzogs ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um die Lei, die Sie in früheren Teilen gesammelt haben, in Upgrades und Munition zu investieren. Ab der Moreau-Sektion treten die Action-Elemente von Resident Evil Village wirklich in den Vordergrund, mit härteren Schlachten und schwierigeren Gegnern in größerer Anzahl.

Wenn Sie bereit sind, öffnen Sie die vierflügelige ungeborene Schlüsseltür am südlichen Rand des Altars. Dies führt zurück in die Ost-Altstadt, wo Sie zu Beginn des Spiels der überwältigenden Kraft der Lykaner ausgesetzt waren.

Auf YouTube ansehen

Wasserradwaffe und Schwarzer Werwolf

In dieser östlichen Altstadt ist es Ihr Hauptziel, die Wasserradwaffe zu sammeln, bevor Sie sich auf den Weg nach Moreau machen.

Gehen Sie den Hügel hinunter in Richtung der Gebäude und geben Sie nach der Szene ein paar Schüsse ab, bis Sie sich wieder frei bewegen können.

Wenn Sie es sind, müssen Sie durch das Dorf stapfen. Gehen Sie aus dem Gebäude heraus, drehen Sie sich um und schauen Sie über den Bach zu Ihrer Linken.

In der eisernen Insignientür befindet sich die Wasserradwaffe: ein Granatwerfer.

Zerbrich die Kiste rechts für etwas mehr Munition und jetzt hast du eine anständige Waffe gegen das Biest. Es sieht definitiv einschüchternd aus, besonders nach seiner Einführung, aber es ist sehr schlagbar.

Sie werden feststellen, dass das Tier träge herumläuft. Zielen Sie mit dem Granatwerfer, schießen Sie einen Schuss ab, laden Sie ihn neu und schießen Sie erneut. Zwischen ein paar Granaten und ein paar Scharfschützen- und Schrotflinten wird es sterben und das Kristalltier für Sie verkaufen.

Gehen Sie nun nach Südosten in Richtung des Stausees. Schieße auf den Schleim, der deinen Weg blockiert, und er wird sich auflösen.

Wenn Sie den Hügel hinaufgehen, gelangen Sie an einem verschlossenen Tor in eine Sackgasse. Schieße ein paar Mal auf den Schleim rechts von dir, um eine Leiter freizulegen und klettere über die Mauer.

Töte die Schweine, die du hier findest, damit Fleisch bei The Duke ein paar Upgrades kocht. Sie sollten 4 Fleisch von hier bekommen, dann gehen Sie in die Windmühle. Auf der rechten Seite ist ein Foto eines seltenen Tieres zu sehen, bei dem es sich um das weiße Schwein neben dem Brunnen in der Brache handelt, neben Luizas Haus im Hauptdorf.

Wenn Sie es noch nicht getötet haben, machen Sie einen Abstecher zurück zum Brachland oder zum Wagen des Herzogs und verwenden Sie das saftige Wild des weißen Schweins und das Fleisch und Geflügel, das Sie bereits gesammelt haben, um Ihre Gesundheit erheblich zu verbessern.

Wenn Sie das getan haben, kehren Sie in diesen Bereich zurück und gehen Sie weiter in die Windmühle.

Auf der linken Seite befindet sich ein Speicherpunkt, während Ihr Ziel der Treppenaufzug auf der Rückseite ist.

Interagiere unten mit dem Aufzug, um einen neuen Albtraum zu starten.

Verlasse den Aufzug und gehe in die Höhle vor dir. An der Seite befindet sich eine Gabel, die durch ein sechsflügeliges ungeborenes Schlüsselschloss blockiert ist.

Wenn Sie vorwärts gehen, sehen Sie, dass das Tor verschlossen ist. Schauen Sie also nach links zur Eisenbahnlinie, über der sich ein Kristallfragment befindet, das abgeschossen werden kann.

Nehmen Sie am Ende der Linie die Treppe hinauf, kehren Sie dann zurück und drücken Sie sich durch die Koralle.

Nimm die Flasche, das war einfach und sprich mit Moreau.

Wo finde ich den Bootsschlüssel?

Drücken Sie sich nach der Szene durch die Koralle zurück. Dann renne die Treppe hinunter, die Eisenbahnlinie hinauf und wieder zurück in die größere Höhle.

Gehe durch das jetzt geöffnete Tor links und dann hinaus in die Luft.

Gehen Sie am Ende des Pfades um die Ecke nach rechts und Sie sehen ein Bootshaus.

Ignorieren Sie vorerst die im Wasser schwimmende Box und starten Sie den Motor des am Dock festgemachten Bootes.

Sie werden feststellen, dass Sie den Bootsschlüssel benötigen, der sich wieder in der Mine befindet.

Gehen Sie den Weg zurück, den Sie gekommen sind, und wenn Sie eintreten, sehen Sie links eine Treppe, an der Sie zuvor vorbeigekommen sind.

Gehen Sie nach oben und biegen Sie oben rechts ab, um etwas Munition zu erhalten. Gehen Sie dann nach links zurück und untersuchen Sie die gelb markierten Strahlen, um voranzukommen. Schieße auf die Balken, gehe dann über die Bretter und klettere die gelbe Leiter hinunter.

Brechen Sie unten den Lauf und gehen Sie dann zum Licht auf der linken Seite.

Lesen Sie auch  Ratchet & Clank: Rift Apart ist eine exklusive PS5 und kommt nicht für PS4
Lesen Sie auch  Sie könnten Cyberpunk 2077 wie GTA spielen, möchten es aber nicht

Auf dieser Lichtung sehen Sie die Minenhütte, in der sich der Schlüssel befindet und die von Lykanern bewacht wird.

Sie können davon ausgehen, dass sie Sie nicht zum Tee einladen und die Party mit einem Kopfschuss beginnen werden – es gibt zwei, mit denen Sie sich befassen müssen.

Am Ende des Piers befindet sich etwas Munition und noch etwas mehr im umgedrehten Boot, aber Sie möchten die Hütte durchsuchen, in der Sie den Bootsschlüssel finden.

Wenn Sie jedoch hineingehen, werden Sie erneut von einem der gepanzerten Lykaner überfallen, und Sie müssen eine ernsthafte Verordnung in ihn werfen, um ihn herauszunehmen.

Nicht nur das, sondern er wird von mindestens 4 anderen Lykanern begleitet, was ein massiver Kampf ist, verglichen mit allem außerhalb eines Chefs, mit dem Sie bisher konfrontiert waren.

Ein paar freche Granatenpatronen werden den gepanzerten Kerl aussortieren, aber dieser Test wird wahrscheinlich auch Ihre Reserve an Schrotpatronen erschöpfen. Nutzen Sie die Regale im Bootshaus, um eine Barrikade über der Tür zu errichten, und nähern Sie sich ihnen methodisch, wenn Sie überfordert sind.

Wenn sie erledigt sind, kehren Sie zum Boot draußen zurück, wo Sie jetzt Lykaner finden, die den Steg bewachen.

Besiege die beiden, hüpfe dann in das Boot und segle geradeaus in die Höhle vor dir.

Auf der anderen Seite biegen Sie rechts in den Seitenweg ein, steigen aus und gehen dann vorwärts in die Hütte.

Bevor Sie eintreten, schauen Sie nach rechts und es gibt eine Seitenhöhle.

Waten Sie hier unten und es gibt zwei Wels, die Ihnen jeweils 2 Fische geben, wenn Sie getötet werden. Kehre jetzt zur Hütte zurück.

Schalten Sie die Windmühle ein

Laufen Sie nach der Szene am Steg vor Ihnen entlang, und nachdem Sie an Land gesprungen sind, lassen Sie sich über den Sims fallen und gehen Sie rechts zum Torhaus.

Hier können Sie sehen, dass Sie den Vorratsbehälter entleeren müssen, aber zuerst den Strom einschalten müssen und dass der Herzog sich in einem Raum hinter Ihnen mit einem Speicherpunkt niedergelassen hat.

Wenn Sie fertig sind, verlassen Sie die andere Seite des Torhauses.

Unmittelbar nach Ihrer Abreise, wenn Sie nach rechts gehen, befindet sich ein Nebengebäude mit chemischer Flüssigkeit im Inneren. Andernfalls gehen Sie den Hügel vor sich hinauf.

Wenn Sie das ausgeklappte Auto erreichen, werden Sie feststellen, dass die Kurbel in der Windmühle vor Ihnen kaputt ist und dass sich in Windmühle 2 eine andere befindet.

Zu Ihrer Rechten befinden sich drei Hühner, die für Geflügel getötet werden müssen, dann etwas Schrott und ein Kristall in einer Schachtel.

Wenn Sie das gesammelt haben, fahren Sie weiter zur heruntergekommenen Windmühle. Links ist etwas Munition, dann zerschmettert rechts der Lauf für etwas mehr.

Untersuchen Sie nun die Kurbel hinter sich und sie bricht wie erwartet.

Gehen Sie weiter um die Plattform herum, dann in die Windmühlenhütte und die Leiter hinunter.

Unten kommen Sie auf einige untergetauchte Gebäude, über die Sie gehen können.

Gehe geradeaus und dann nach rechts und sammle die Pistolenmunition vor dir ein, bevor du auf den gelb geklebten Strahl schießt, um einen neuen Weg einzuschlagen.

Gehen Sie auf der anderen Seite über das abgewinkelte Dach und schießen Sie dann auf den gelb geklebten Balken links.

Laufen Sie auf die andere Seite des jetzt schwankenden Turms und es gibt einen weiteren abgeklebten Strahl zum Schießen, der Ihnen einen Weg nach vorne gibt.

Suchen Sie in der Hütte auf der anderen Seite nach einem zerbrechlichen Lauf nach links, gehen Sie die Treppe hinauf und schieben Sie den Wagen.

Lassen Sie sich nun nach links fallen, öffnen Sie die Box am Ende des Piers und ziehen Sie den Hebel.

In diesem gesamten Bereich müssen Sie die Hebel ziehen, um zeitgesteuerte Plattformen anzuheben und einen Weg nach vorne zu finden.

Drehen Sie sich um und hinter Ihnen befindet sich ein schwimmender Steg mit einer weiteren Box und einem Hebel zum Ziehen.

Ziehen Sie diese und andere Plattform hebt mit einem dritten Hebel zum Ziehen, dann einem vierten und einem fünften. Wenn Sie zu lange trödeln, fallen Sie ins Wasser und sterben. Bewegen Sie sich also schnell.

Rechts nach dem fünften Hebel gibt es einen weiteren zu ziehen, dann ein Finale hinter Ihnen in der Hütte neben einer zerbrechlichen Kiste.

Wenn alle sechs Hebel gezogen sind, können Sie jetzt wieder auf sich selbst zurückkehren und dorthin zurückkehren, wo Sie den Wagen geschoben haben.

Lesen Sie auch  Sie könnten Cyberpunk 2077 wie GTA spielen, möchten es aber nicht

Achten Sie erneut darauf, dass diese Hebel zeitgesteuert sind und die Plattformen nach kurzer Zeit herunterfallen. Wenn also jemand heruntergefallen ist, ziehen Sie einfach die Hebel um Sie herum, bis Sie überfahren können.

Auf dem Rückweg gibt es einen Lauf zum Brechen sowie einen weiteren Wagen zum Schieben, um die Rennstrecke zu vervollständigen.

Lesen Sie auch  Microsoft und The Initiative kündigen Perfect Dark an

Schieben Sie den ersten Wagen erneut, lassen Sie ihn dann fallen und rennen Sie über ihn.

Gehen Sie die Stufen zu dem zerstörten Haus vor Ihnen hinauf und zerschlagen Sie den Lauf, um etwas Pistolenmunition zu erhalten.

Verwenden Sie diese Option, um die Gänsehaut abzuschießen, die Ihren Weg blockiert. Klettern Sie nun die Leiter links hoch und ziehen Sie den Hebel rechts.

Sie können sich jetzt auf das Boot unten fallen lassen und durch die Kabine rennen, die Gänsehaut auf Ihre Weise abschießen und in den zweiten Windmühlenturm.

Gehen Sie um den zentralen Mechanismus herum und schauen Sie nach oben, um das Schloss von der Leiter zu schießen und nach oben zu klettern.

Gehen Sie nach draußen, zerschlagen Sie den Lauf, um mehr Munition zu erhalten, und heben Sie dann die Kurbel links auf.

Untersuchen Sie den Mechanismus dahinter und drehen Sie die Windmühle mit Ihrer neu erworbenen Kurbel.

Auf der anderen Seite hat sich eine gelb gestrichene Leiter abgesenkt. Verwenden Sie es, gehen Sie dann um die Seite und interagieren Sie mit der Seilrutsche.

Benutze die Kurbel an den Zahnrädern vor dir und gehe dann mit dem Herzog zurück zum Torhaus.

Schleusentor-Puzzle

Vorne ist jetzt die Schleusentor-Konsole mit Strom versorgt.

Um das Farbpuzzle zu lösen, lassen Sie es folgendermaßen aussehen:

Orangefarbene Quadrate diagonal von links unten nach rechts oben, zwei blaue Quadrate unten in der Mitte und rechts, schwarzes Quadrat in der Mitte rechts, dann ein letztes blaues Quadrat oben links, mit weißen Quadraten in der Mitte links und in der Mitte oben.

Ziehen Sie nun am Griff und der Behälter wird entleert.

Gehen Sie durch die Tür rechts und Sie werden sehen, dass Sie jetzt auf die ertrunkenen Häuser zugreifen können.

Gehen Sie um die rechte Seite der Windmühle herum und brechen Sie das Fass. Kreisen Sie dann in den Boden des abgelassenen Wasserwegs.

Brechen Sie den Lauf zu Ihrer Linken, gehen Sie dann durch das zerstörte Haus nach rechts, lesen Sie die Notizen in der Schublade und greifen Sie auf dem Weg vorbei nach dem Hochleistungsmagazin für Ihre Pistole.

Lassen Sie sich auf der anderen Seite fallen und suchen Sie rechts nach einem gelben Seil. Schauen Sie sich weiter rechts um und es gibt ein Fass mit etwas Munition, etwas chemischer Flüssigkeit und etwas Schrott.

Moreau Boss Fight

Während Sie vorwärts gehen, taucht Moreau wieder auf, um sich zu unterhalten. Schieße auf seinen Körper, wenn er aus dem Mund kommt, und versuche gleichzeitig, genügend Beweglichkeit zu bewahren, um sein ätzendes Erbrechen zu vermeiden, indem du zu beiden Seiten trittst.

Er wird Sie um die Ecke zurückschieben, wo Sie in dieses Gebiet gefallen sind, aber auf diese Weise wird er Ihnen mehr von dem versunkenen Dorf öffnen, in dem Sie herumlaufen können.

Hier gibt es viele Fässer mit Minen, Sprengstoff und Munition zu plündern. Und dank des zusätzlichen Platzes sollten Sie in der Lage sein, leicht aus seiner Reichweite zu sprinten und zu schießen, wenn er herausspringt.

In den Fässern gibt es jede Menge Schrotflintenmunition und ein paar Minen, sodass Sie wahrscheinlich erraten können, was für diesen Kampf am besten geeignet ist.

Lege ein paar Minen zu deinen Füßen und führe ihn über die Spitze, um großen Schaden zu verursachen. Wenn Sie ihn mit einer Mine schlagen, ist er für einen längeren Zeitraum besonders exponiert.

Nachdem Sie ein paar Schüsse abgegeben haben, springt er auf die Dächer um Sie herum.

Wenn er dies tut, renne sofort unter die nächste Deckung, die du finden kannst – normalerweise dort, wo die gelben Fässer sind, aus denen du Munition oder Minen gesammelt hast -, weil er im Begriff ist, einen Angriff mit saurem Regen durchzuführen, der das gesamte Gebiet trifft.

Erschieße ihn und er wird wieder runterkommen, aber ein bisschen Gänsehaut wird deine normale Route blockieren.

Schieße auf die Gänsehaut, um dein Laufen und Schießen sowie Bergbau und Granaten wieder aufzunehmen.

Nachdem Sie ihn ein paar Mal gestolpert, ein paar Minen gelegt und ein paar Granaten abgefeuert haben, wird er schließlich untergehen und das Kristallmoreau fallen lassen.

Lesen Sie auch  GTA Online: Der Cayo Perico Überfall | So starten Sie den Überfall und finden The Music Locker

Durchsuche den Bossbereich nach Gegenständen, die du verpasst hast, und lasse sie dann aus der oberen rechten Ecke.

Am Ende des Weges befindet sich ein Kräuterfass, dann ein Minenschacht, in den Sie eintreten müssen.

Wenn Sie die sechsflügelige ungeborene Tür erreichen, biegen Sie links ab und Sie befinden sich ab dem ersten Betreten des Bereichs in Moreaus Fernsehzimmer.

Es gibt einige Notizen zu finden, sowie den Flügelschlüssel auf dem Tisch.

Wenn Sie es mit Ihrem vorhandenen Schlüssel kombiniert haben, ändert sich Ihr Ziel und zeigt Sie zurück zum Dorf und zum Friedhof neben der Statue der Jungfrau des Krieges.

Lesen Sie auch  Fortnite-Update steigert die PC-Leistung

Aber bevor Sie durch die jetzt zu öffnende Sechsflügeltür gehen, gehen Sie nach links und zurück zum Bootshaus, wo Sie zuerst auf den Stausee gestiegen sind und Chris getroffen haben. Wenn das Wasser gesenkt ist, können Sie hier die Schmuckschatulle öffnen und dann zum Aufzug zurückkehren.

Zurück im ersten Windmühlenbereich haben Sie jetzt rechts eine Kurbel für die mechanische Tür.

Verwenden Sie die Kurbel an der Tür und klettern Sie den Hügel hinauf. Nehmen Sie an der Gabelung den rechten Weg und passieren Sie eine Kiste und einen Schrein mit dem Ball für das Labyrinth-Puzzle hinter der Windmühle: den Meerjungfrauenball.

Drehen Sie sich um und Sie werden eine Hütte sehen, in der einige Wasserspeier kreisen. Starte die Party und erschieße sie, bevor sie dich überfallen können.

In der ersten Hütte finden Sie Scharfschützenmunition und Lei, die von einem Ghul bewacht werden. Gehen Sie dann weiter nach rechts.

In der zweiten Hütte finden Sie zwei Ghule und etwas Pistolenmunition.

Auf dem Hügel über den beiden Hütten finden Sie ein Kraut und einen Reißverschluss zu einer anderen Hütte.

In dieser dritten Hütte befindet sich der Marker für die Geheimwaffe. Die Vordertür ist verschlossen, aber gehen Sie um die Rückseite herum – sammeln Sie den Schrott auf der linken Seite – und es gibt ein Loch, durch das Sie sich drücken können.

Wie Sie an den schrecklichen Geräuschen erkennen können, befindet sich ein Lycan im Inneren, aber er ist nichts, was ein paar Schrotpatronen nicht reparieren können.

Auf dem Labortisch befindet sich eine Truhe mit dem M1851 Wolfsbane Magnum.

Öffne die Tür hinter dir und als Gelegenheit, dein neues Spielzeug zu testen, erscheint eines der extrem harten schwarzen Lykaner, gegen die du zuvor gekämpft hast.

Verwenden Sie ein beliebiges Mittel, um es zu besiegen, und es lässt ein weiteres Kristalltier fallen.

Bevor Sie diesen Bereich verlassen, befindet sich auf der Rückseite des Labors ein weiterer Pfad mit einem Brunnen. Es enthält drei Flashbang-Runden für Ihren Granatwerfer.

Kehren Sie damit zur Windmühle zurück und beenden Sie das Labyrinthspiel – das den Chartreuse-Schädel ergibt – und kehren Sie dann über das Ostdorf zum Altar des Herzogs zurück.

Denken Sie daran, dass es auf dem Rückweg eine mechanische Tür mit einigen Hühnern gibt, die Sie in der Ecke ernten können.

In dieser Hühnerecke gibt es eine Leiter. Oben auf der Leiter gehen Sie nach links und es gibt ein Dach mit einer Truhe oben, auf die Sie fallen können.

In der Schachtel befindet sich der Taubenblut-Rubin. Sie können dies mit zwei Löchern in die Halskette einstecken, um sie zu vervollständigen.

Verkaufe deine Gegenstände und kaufe deine Upgrades bei Duke. Du wirst sie brauchen, wenn wir im nächsten Teil gegen Heisenberg antreten!

  1. Walkthrough zum Resident Evil Village Teil 1 – In das Dorf, das Haus von Luiza und das Schloss
  2. Resident Evil Village Prioress Tür
  3. Resident Evil Village Teil 3 – Kriegshalle, Dungeon, Bela Dimitrescu First Daughter Boss
  4. Resident Evil Village Hall of Ablution Statuen
  5. Resident Evil Village Teil 5 – Weinkeller, Terrasse und Innenhof
  6. Resident Evil Village Klavier Puzzle
  7. Resident Evil Village Teil 7 – Library Second Daughter Boss Fight
  8. Resident Evil Village Bells im Atelier
  9. Resident Evil Village Teil 9 – Schatzkarte, Dächer und Kampf der dritten Tochter
  10. Resident Evil Village Lady Dimitrescu Bosskampf
  11. Resident Evil Village Teil 11 – Haus mit dem roten Schornstein
  12. Resident Evil Village Beneviento Puppenhaus | Benevientos Schatz, Türcode, Music Box Puzzle-Lösungen
  13. Resident Evil Village Teil 13 | Moreau Boss, Sluice Gate Puzzle und Bootsschlüsselposition
  14. Resident Evil Village Teil 14 – Ottos alte Mühle und Festung
  15. Resident Evil Village Teil 15 – Heisenbergs Fabrik und Bosskampf
  16. Resident Evil Village Teil 16 – Chris Redfield finden
  17. Resident Evil Village Teil 17 – Mutter Miranda Final Boss

Must Read