StartNewsSod diese Selbstisolationslerche, ich mache mich auf den Weg, um mit den...

Sod diese Selbstisolationslerche, ich mache mich auf den Weg, um mit den Pangolinen des Planet Zoos zu leben

Der Pangolin ist ein schuppiger Ameisenbär, der ein bisschen wie der Pokémon-Spitzmaus aussieht, ein bisschen wie jede Kreatur, die dir jemals eine Nebenquest in einem Rollenspiel gegeben hat, aber meistens ganz anders als alles andere, außer anderen Pangolinen.

Sie sind auch das am meisten illegal gehandelte Säugetier der Welt. Denken Sie jedoch daran, dass die Welt hier „gehandelt“ wird. Amerika frisst in einem Jahr so ​​viele Kühe, wie in den zehn Jahren zwischen 2004 und 2014 Pangoline gewildert wurden. Wenn Sie also nicht an einer Moral arbeiten, die Tiere bewertet, die mehr wie Pokemon aussehen, ist es falsch und faul, Anschuldigungen wegen zügelloser Handlungen zu werfen Carnismus außerhalb des Westens.

Es sind teilweise dieselben Anschuldigungen und teilweise Tatsachen, die dazu geführt haben, dass der Pangolin als Quelle von Covid-19 als Patient-Null eingestuft wurde. Scheint, als könnten diese armen schuppigen Bois keine Pause einlegen, also habe ich die letzten Tage damit verbracht, ihnen einen Ort zum Entspannen zu bauen. Dank an Planet Zoo, Ich habe alles getan, während ich mich selbst isoliert habe.

„Das Pangolin wurde fälschlicherweise als Patient-Null als Quelle für Covid-19 gekennzeichnet. Diese armen schuppigen Bois können keine Pause machen. „

Hier sind einige Fakten, die mir der Planet Zoo über chinesische Pangoline beigebracht hat. Sie sind mit nur zwei Jahren ausgewachsen. Sie haben eine Lebenserwartung von rund 13 Jahren. Sie sind das einzige Säugetier mit Schuppen. Sie haben keine Zähne, sondern schlucken kleine Steine, die sie im Magen behalten, um das Essen zu zermahlen.

Einige Dinge, die mir der Planet Zoo über Pangoline beigebracht hat, die wahrscheinlich nicht wahr sind, sind, dass sie gerne mit Pappkartons und kleinen Wasserbällen spielen.

Lesen Sie auch  Fortnite-Teleskop-Standorte und So sammeln Sie Teleskopteile

All dies erinnert mich an das beste Feature aus dem vorherigen Spiel von Frontiers, Jurassic World Evolution, was ich ansonsten ziemlich enttäuschend fand, hauptsächlich aufgrund seiner an Handyspiele erinnernden Freischalt-Systeme, bei denen man lange auf sich warten ließ und nicht viel tat. Das Plus an dieser Ausfallzeit war, dass Sie sich über die Dinosaurier informieren konnten. Wenn Sie also mit Kindern oder Angehörigen im Haus bleiben, die Liebe zu Tieren teilen und bereits alle Tierfuttermittel im Internet erschöpft haben, ist der Planet Zoo eine großartige Option. Darüber hinaus unterscheidet sich Planet Zoo von anderen Managementspielen, indem er Erhaltung und Kreativität über Effizienz und Akquisition stellt.

Das fantastische Zwei-Punkte-Krankenhaus, Das, was ich in letzter Zeit auch oft gespielt habe, belohnt Sie dafür, dass Sie wie ein Maschinenbauingenieur denken. Ziel ist es, ein effizientes, kompaktes Förderband zu entwickeln, das kranke Patienten an einem Ende trennt und am anderen aushärtet und über überhöhte Diagnosepreise, Snacks und Arcade-Automaten so viel Geld wie möglich aus ihnen herausholt. Kreativität ist nur insofern ein Problem, als der Spieler ausgeklügelte Methoden erfinden kann, um mehr Wert aus weniger Raum herauszuholen. Schönheit ist nur insofern ein Problem, als sie sowohl Ihre Patienten als auch das Personal von der mechanischen Langeweile des restlichen Förderbandes ablenkt. Sie können zehn Minuten damit verbringen, genau herauszufinden, wie viele Toilettenkabinen, Waschbecken, Pflanzen und Gemälde Sie in einen 4 × 4-Raum pressen können. Im Planet Zoo können Sie (und die Spieler haben) einen ganzen Nachmittag damit verbringen, ein Panda-Mosaik für den Weg zu entwerfen, der Ihre Gäste zu den Toiletten führt.

Lesen Sie auch  Final Fantasy 7 Remake kostet praktisch überall nur 40 US-Dollar

Ich kann dieses Panda-Mosaik jetzt aus der Steam-Werkstatt herunterladen und es mit ein paar Klicks zu einem Teil meines Zoos machen. Aber warum dort aufhören? Die Gemeinde hat alles geschaffen, von kunstvollen Arrangements aus Gebüsch und Felsen bis hin zu ganzen Exponaten, wobei jedes Brett und jeder Stein sorgfältig platziert wurde. Einige Fertighäuser sind verfügbar, aber die besten Kreationen des Spiels werden wie ein Lego-Set Stein für Stein hergestellt. Es kann zunächst einschüchternd sein, aber nur wenige Monate nach der Veröffentlichung des Spiels sind bereits Stunden mit Planet Zoo-Tutorials online verfügbar. Und wenn Sie Ihr Lernhirn für diesen Tag ausgeschaltet haben, können Sie mit dem Workshop immer noch ein atemberaubendes Patchwork aus dem erstellen, was andere geteilt haben. Ich kann mit meinem Kumpel, dem Panda-Mosaik, beginnen und habe in Kürze ein gemeinsames Kunstwerk zwischen Dutzenden von Schöpfern organisiert.

Sie müssen nichts davon tun, um erfolgreich zu sein. Sie können Ihre Gäste glücklich machen, indem Sie alle paar Meter einen Baum, eine Toilette, einen Ort, an dem Sie Hot Dogs und Milchshakes kaufen können, umwerfen und beobachten, wie diese Glückszahlen steigen. Aber das ist so, als würde man in den Zoo gehen, um Gegenstände aus dem Geschenkeladen zu horten. Die greifbaren Belohnungen sind weit weniger wichtig als die Erfahrung.

Ich habe zwei starke Erinnerungen an den Besuch von Zoos im wirklichen Leben. Eins gut, eins schlecht. Das Gute beobachtete, wie ein halbes Dutzend Affen sich gegenseitig auf den Rücken kletterten, um eine lebende Affenkette an der Decke zu bilden. Obwohl sie im Nachhinein durchaus versucht haben könnten, zu fliehen. Das Schlechte war, den stolzesten, traurigsten Luchs zu beobachten, den ich je gesehen habe, wie er leer lag und in die Ferne starrte. Das Gehege war eindeutig zu klein, aber nach dem Gesichtsausdruck der Katze hätte sich alles andere als die riesigen borealen Wälder, die sie in freier Wildbahn zu Hause nennen, wie ein Gefängnis angefühlt. Und warum sollte es nicht so sein? Dies ist alles, um zu sagen, dass ich je nach Tier gemischte Gefühle gegenüber Zoos im wirklichen Leben habe.

Lesen Sie auch  Neu The Wonderful 101: Remastered Kickstarter-Stretch-Ziele enthüllt, als die Kampagne über 1 Million US-Dollar überschritt

Ein großer Teil des Grundes, warum sich Planet Zoo anders anfühlt – positiv – ist, wie er Sie dazu ermutigt, darauf hinzuarbeiten, dass Ihre gesündesten und glücklichsten Tiere schließlich wieder in die Wildnis entlassen werden. Dies belohnt Sie mit einer Ressource namens Conversation Credits, die Sie dann für die Eröffnung weiterer Zoos ausgeben können. Krankheiten können erforscht und geheilt werden, und wenn Sie möchten, können Sie einen ganzen Zoo gefährdeter Arten schaffen. Pandas und Pangoline, Kattas und Bengal-Tiger konzentrieren sich ausschließlich auf die Zucht.

Nachdem ich gestern in der Werkstatt gestöbert hatte, fand ich eine riesige begehbare Pangolin-Statue, die ein Benutzer namens HauntedIce aus Kalifornien aus einzelnen Steinen handgefertigt hatte. Als nächstes fügte ich einen Pangolin-Pavillon hinzu, den prieto194 aus Glas und Stützen gebaut hatte. Ich beendete mit ein paar Exponaten, die von Bryan Chung aus Singapur gebaut wurden, und kaufte mir dann ein paar Schuppenflechte.

Eine winzige digitale Erhaltungsmaßnahme, die stillschweigend über Grenzen und Ozeane hinweg zusammengearbeitet hat, um ein paar Codezeilen in Form von Schuppenflechten ein Zuhause zu geben. Es bringt mich zum Lächeln, wenn ich nur daran denke.

Sebastian Schneider
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.
RELATED ARTICLES
- Advertisment -