StartPs4State of Play für Donnerstag mit einem Blick auf Deathloop, Spiele von...

State of Play für Donnerstag mit einem Blick auf Deathloop, Spiele von Drittanbietern

Wir bekommen diese Woche ein State-of-Play-Showcase, aber es ist möglicherweise nicht das, was Sie erwartet haben.

Sony hat die nächste State of Play-Präsentation detailliert beschrieben. Das Showcase findet an diesem Donnerstag, den 8. Juli, mit einer neunminütigen Gameplay-Demo hauptsächlich auf Arkanes Deathloop statt.

Auf YouTube ansehen

Der 30-minütige Livestream beginnt um 14:00 Uhr PT, 17:00 Uhr ET, 22:00 Uhr UK und wird auch Neuigkeiten von einigen Indie-Spielen sowie anderen Titeln von Drittanbietern enthalten.

Erwarten Sie dort jedoch keine Inhalte von Erstanbietern, da Sony sagte, dass sie weder God of War noch Horizon Forbidden West enthalten werden. Sie sollten auch keine Hardware-Gespräche erwarten, da auch das VR-Headset der nächsten Generation von PlayStation nicht auftauchen wird. Interessanterweise hat Sony die kürzlich angekündigte Erweiterung Ghost of Tsushima, die wir noch in Aktion sehen müssen, nicht ausdrücklich erwähnt.

Es sagte jedoch, dass im Laufe des Sommers weitere Erstanbieternachrichten eintreffen werden. Es ist möglich, dass der Plattforminhaber diese in ein paar Wochen für einen stärker auf Erstanbieter ausgerichteten State of Play aufhebt.

Wie immer bringen wir Ihnen die wichtigsten Neuigkeiten aus dem State of Play dieser Woche.

Lesen Sie auch  Der Witcher 3-Entwickler wollte eine Szene, in der Sie als Ciri beim Eislaufen mit dem Schwert kämpfen

Must Read

Lesen Sie auch  Im Fotomodus von Ghost of Tsushima können Sie bewegte Vignetten mit eigener Musik erstellen