Start Guide Terraria Gemcorns - Wie man mehr Edelsteine ​​anbaut

Terraria Gemcorns – Wie man mehr Edelsteine ​​anbaut

Bergbau glitzernder Edelsteine ​​in Terraria ist ein praktischer Weg, um schnell Profit zu machen. Aber jetzt mit der Veröffentlichung von Terraria 1.4, Sie können einige Zeit in das Wachsen investieren Gemcorns um Ihren ausgegrabenen Fund in eine königliche Horde zu verwandeln.

Mit Gemcorns können Sie die Edelsteine ​​in Ihrem Inventar in mehr Edelsteine ​​verwandeln, indem Sie sie im Boden wachsen lassen.

Um Gemcorns in Terraria 1.4 optimal nutzen zu können, benötigen Sie einen einfachen Zugang zur unterirdischen Schicht Ihrer Welt, zu mehreren Edelsteinen und etwas Zeit in Ihren Händen. Wachsende Gemcorns isn’Es ist ein sofortiger Gewinn und erfordert etwas Geduld, scheint aber auf lange Sicht recht zuverlässig zu sein.

Hier’s was Sie tun müssen, um mit dem Anbau von Gemcorns zu beginnen.

Wie man Gemcorns in Terraria anbaut 1.4

Wenn Sie in Terraria einen Edelstein abbauen, dann’Es ist verlockend, es für ein schnelles Geld umzudrehen oder sofort damit zu basteln. Aber nach der 1.4 Reise’s Beenden Sie das Update Stelle aus normalen Edelsteinen und einer Eichel Gemcorns in deinem Inventar her.

Sie erhalten Eicheln als Tropfen, wenn Sie Bäume auf der Oberflächenschicht Ihrer Welt fällen, während es sieben Arten von Edelsteinen gibt, die Sie im Boden jagen können:

  • Bernstein
  • Amethyst
  • Diamant
  • Smaragd
  • Rubin
  • Saphir
  • Topas

Du ziehst an’Sie benötigen keinen Basteltisch oder Amboss, um ein Gemcorn herzustellen. Dies kann aus Ihrem Inventar über das Handwerksfenster erfolgen.

Lesen Sie auch  "Wastelanders sieht viel mehr aus wie ein traditionelles Fallout-Spiel" - Bethesda über das Hinzufügen von "more Fallout" zu Fallout 76

Wo man in Terraria ein Gemcorn pflanzt 1.4

Wenn du’Nachdem Sie ein Gemcorn in Ihrem Inventar hergestellt haben, müssen Sie es in den Boden pflanzen, damit es wächst.

Lesen Sie auch  Die fiesen Leistungsprobleme des Black Ops Cold War Season 2-Patches werden behoben

Gemcorns müssen in der unterirdischen Schicht oder unter Ihrer Welt gepflanzt werden, und wachsen Sie am besten im Dunkeln – entfernen Sie daher alle Fackeln aus dem Bereich. Ebenfalls, Gemcorns müssen in Stein gepflanzt werden, oder sie werden nicht wachsen.

Wie in diesem Video von YouTuber FlameNDragon gezeigt, müssen Sie den Gemcorns Raum geben, um nebeneinander zu wachsen. Lassen Sie zwischen jedem Gemcorn mindestens 3-4 Blockabstände Sie pflanzen, und Ausgrabung von etwa 20 Blöcken Kopffreiheit auch dafür.

Es wird dann berichtet, dass die Gemcorns zwischen einigen Minuten und einigen Stunden in Echtzeit brauchen, um bis zur Reife zu wachsen.

Währenddessen können Sie entweder auf Ihrem fröhlichen Weg Abenteuer erleben oder AFK gehen.

Gemcorn fällt in Terraria 1.4

Sobald sie’Gemachsene Gemcorn-Bäume können für Steinblöcke, Edelsteine ​​und weitere Gemcorns abgebaut werden. Du’Ich werde immer Blöcke bekommen, aber was du’Nachher ist die Chance auf ein Vielfaches des gleichen Edelsteins, den Sie gepflanzt haben, zusammen mit mehr Edelsteinen.

Wenn du’Wenn Sie Pech haben, ist es möglich, nur Blöcke zu bekommen. Wie Sie jedoch in FlameNDragon sehen können’In seinem Video bekommt er einmal zwei Rubine und zwei Rubin-Gemcorns von einem Baum – was seine anfängliche Rubin-Investition verdoppelt, indem zwei weitere Bäume darauf gepflanzt werden.

Auf diese Weise können Sie sehen, dass sich die Kultivierung eines Obstgartens mit Gemcorn-Bäumen schnell summieren kann.

Lesen Sie auch  Assassins Creed: Odyssey kann an diesem Wochenende kostenlos gespielt werden

Neben neuen Möglichkeiten, Edelsteine ​​zu kultivieren, erleichterte Terraria das schnelle Reisen durch die Einführung von Pylonen. Auf unserer Seite erfahren Sie, wie Sie Pylone freischalten und das Glück der NPCs hier steigern können.

Lesen Sie auch  Einige Entwickler wollten, dass Assassins Creed Valhalla nur eine weibliche Eivor hat

Wenn du’Hier geht es mehr um den Kampf’s wie man das neue beste Schwert in Terraria herstellt: Zenith.

Wenn Sie dann einen Chef brauchen, um Ihren Aufbau zu testen, hier’s wie man die Kaiserin des Lichts herbeiruft.

Oder wenn Sie Lust auf etwas haben, das leichter zu erwerben ist, hier’s wie man die neuen Peitschen in die Hände bekommt.

Must Read