StartActionWie man Klombeeren in Fortnite mit Klombeeren füttert

Wie man Klombeeren in Fortnite mit Klombeeren füttert

Das große Update „Tricky Towers“ ist live und mit ihm eine neue Meilenstein-Quest – Füttere einen Klombo in Fortnite mit Klombeeren.

Im Moment streift der Klombo nur in einem breiten Gebiet im südlichen Teil der Karte umher. Die Klombeeren sind etwas schwieriger zu finden, und das Verfüttern an die Kreatur ist ein kleiner Prozess für sich.

Um diesen Inhalt zu sehen, aktivieren Sie bitte Targeting-Cookies. Cookie-Einstellungen verwalten

Wo ist der Klombo-Standort in Fortnite?

""

Der Klombo lebt in der Region Haven’s Oasis. Wenn Sie dort landen, sollte es irgendwo im Osten der Oase selbst herumstolpern. Es bewegt sich jedoch ziemlich schnell und neigt dazu, herumzuwandern. In der Zeit, die ich brauchte, um Klomberries zu finden, hatte es sich bis zur Küste geschlängelt und einige Boote zerstört.

Da sich die Oase in der Nähe des südlichen Rands der Karte befindet, sollten Sie in der Nähe landen und diese Quest schnell erledigen. Der Sturm nähert sich schnell und wenn das Auge nicht in Ihrer Nähe ist, werden Sie es wahrscheinlich nicht schaffen, sich in Sicherheit zu bringen, ohne viel Schaden zu nehmen.

Dennoch lohnt es sich möglicherweise, ein wenig zu bleiben, wenn Sie noch keine Ausrüstung haben. Der Klombo spritzt regelmäßig Gegenstände aus einem Blasloch auf seinem Rücken, einschließlich Medkits und Waffen. Wenn Sie also schnell sind, können Sie sich ziemlich gut ausrüsten und von dort verschwinden, bevor der Sturm zunimmt.

Der Klombo ist auch unbesiegbar, aber Sie wollen ihm nichts anhaben. Ein Angriff auf den Klombo versetzt ihn in Wut, während dieser Phase können Sie ihn nicht dazu bringen, etwas zu essen.

Lesen Sie auch  Rogue Lords ist ein Roguelike, in dem du als Teufel spielst, der sich an Dämonenjägern rächt

Wo sind die Klomberry-Standorte in Fortnite?

""

Klombeeren sind hellblaue, an Himbeeren angrenzende Beeren, die in kleinen Büscheln an Büschen wachsen. Ich habe nur drei Büsche im Bereich südwestlich der Oase gefunden. Ob sie schon jemand anderes gesammelt hat oder dies die einzigen Büsche sind, ist noch ungewiss. Sie brauchen fünf Klombeeren, also ernten Sie alle drei Büsche und machen Sie sich auf den Weg zurück zum Klombo

Wie man Klomberries in Fortnite mit Klombeeren füttert

Das Füttern von Klomberries erfordert etwas Geduld. Sie müssen zielen, als ob Sie mit einer Waffe oder einem Granatenwurf zielen würden, und dann die Beeren auf den Klombo werfen. Der Klombo stoppt und erzeugt einen Saugwirbel, der eine Klombeere ansaugt – und nur eine Klombeere. Sie müssen den Vorgang alle fünf Mal wiederholen, da der Klombo offenbar nicht mit zwei Beeren auf einmal umgehen kann.

Die Quest ist abgeschlossen, nachdem sie die fünfte Beere gefressen hat, und Sie erhalten 8.000 XP.

So füttern Sie Klombo in Fortnite mit Klombeeren, aber vernachlässigen Sie nicht Ihre anderen saisonalen Herausforderungen. Das Ernten von Steinen bei Shifty Shafts ist einfach, aber während Sie in Sanctuary sind, um Teleskopteile zu finden, können Sie das Gerät aufheben und sich um einige Signalstörer kümmern, um noch mehr EP zu verdienen.

Sebastian Schneider
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.
RELATED ARTICLES
- Advertisment -