StartInterviewWir haben mit Dave Miotke über The Sims Spark’d (und mehr) gesprochen.

Wir haben mit Dave Miotke über The Sims Spark’d (und mehr) gesprochen.

Wir haben uns (virtuell) mit Dave Miotke, AKA Sim Guru Ninja, zusammengesetzt, um über die Zukunft von Spark’d, das neue Game Pack Leak, die Sims 5 und vieles mehr in diesem Sims 4-Interview zu sprechen.

Die Sims 4 sind sechs Jahre alt, Die Sims sind über 20 Jahre alt und es gibt eine neue Sims-Reality-TV-Show in freier Wildbahn. Es scheint also eine gute Zeit zu sein, über alles zu plaudern, was Sims zu bieten haben.

Natürlich kann Sim Guru Ninja nicht zu detailliert auf das neue Sims 4-Game-Pack-Leck oder The Sims 5 (falls es überhaupt existiert) eingehen, aber wir unterhalten uns über unsere Lieblingssim-Spiele, von The Sims Urbz bis My Sims und alles dazwischen. Wenn The Sims Urbz: Sims In The City nicht dein Lieblingsspiel ist, dann liegst du falsch.

Wir sprechen auch über den Mangel an Behinderungen in Die Sims 4. Behinderungen sind eines der vielen Dinge, nach denen die Community gefragt hat – Sie sollen sich in den Sims 4 sehen können, und wenn Sie behindert sind, sind Sie es Ohne Sims 4 Disability Mods ist das nicht möglich. Selbst dann ist es nur für Computer verfügbar, die leistungsfähig genug sind, um Mods zu verwenden, und nicht einmal für Sims 4-Konsolenspieler.

Wir haben kürzlich The Sims 4 Eco Lifestyle behandelt und einen Leitfaden mit Bautipps zusammengestellt, mit dem Sie viel interessantere Builds in der Sandbox The Sims 4 erstellen können.

Lesen Sie auch  Xenoblade Chronicles-Interview: Zehn Jahre Xenoblade und Definitive Edition

Das Hauptaugenmerk der Fragen und Antworten liegt auf der neuen Reality-TV-Show von Sims, Spark’d. Wo wir über die Zukunft der Show sprechen, wo sie in der weiteren Welt des eSports liegt und was die Ziele der Show waren. Sie können das Ganze unten sehen.

Lesen Sie auch  Cyberpunk 2077 Interview - Wahl und Konsequenz in einer moralisch trüben Welt

Must Read