StartSwitchZwei Nintendo Directs kommen diesen Monat - Bericht

Zwei Nintendo Directs kommen diesen Monat – Bericht

Es sieht so aus, als würde Nintendo im März nicht einen, sondern zwei Nintendo Directs vorbereiten.

Laut einem Venture Beat-Bericht sind zwei neue Nintendo Direct Derzeit sind Präsentationen in der japanischen Firma in Arbeit, die beide vor Ende des Monats fällig sind.

Das erste, von dem die Website sagt, dass es am 18. März stattfinden könnte, wird sich auf das Indie-Line-up des Switch für die nächsten Monate konzentrieren, ähnlich wie das letztjährige Nindies Spring Showcase, das Nintendo rund um GDC veranstaltete. Die diesjährige GDC hat sich verzögert, aber Nintendo wird dennoch Indie-Spiele für Direct anbieten.

Venture Beat sagt außerdem, dass am 26. März eine weitere Hauptlinie Direct folgen wird, die sich auf Nintendos Erstanbieter- und wichtige Drittanbieter-Spiele für den Switch konzentrieren wird. Dies ist ein vollständiges Direct im Stil von Direct vom letzten September. Dies war das letzte Mal, dass Nintendo eines von denen hostete, das sich nicht auf ein bestimmtes Spiel konzentriert.

In der Tat sieht Nintendos Line-up nach Animal Crossing: New Horizons spärlich aus, sodass der Plattforminhaber den Fans einige seiner Pläne für 2020 vorstellen und die Anleger beruhigen möchte.

Nintendo kündigt Directs normalerweise nur wenige Tage im Voraus an. Erwarten Sie also, bald von einem oder beiden zu hören.

Lesen Sie auch  Resident Evil 8 kommt nächstes Jahr, um eine massive Abkehr von der Serie zu sein - Gerücht
Sebastian Schneider
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.
RELATED ARTICLES
- Advertisment -