StartActionSkyrim Beste Waffen – Die besten Bögen, Schwerter, Äxte und mehr für...

Skyrim Beste Waffen – Die besten Bögen, Schwerter, Äxte und mehr für Skyrim

Die besten Skyrim-Waffen machen das Leben jedes Drachenbluts einfacher und unwahrscheinlicher, dass es ausgelöscht wird.

Es gibt keinen Mangel an Schwertern, Streitkolben und Dolchen, und es gibt noch mehr Möglichkeiten, wenn Sie Ihre Primärwaffe verzaubern möchten. Eine Handvoll dieser Werkzeuge der Zerstörung überragen jedoch die anderen und bieten sogar ihre eigenen einzigartigen Verzauberungen, ohne dass Sie daran arbeiten müssen.

Um diesen Inhalt zu sehen, aktivieren Sie bitte Targeting-Cookies.Cookie-Einstellungen verwalten

  • Welche Waffe soll man wählen
  • Bögen
  • Dolche
  • Schwerter
  • Kriegsäxte
  • Streitkolben
  • Großschwerter
  • Schlachtäxte
  • Warhammer

Skyrim-Waffen – Welche Waffe soll man in Skyrim wählen?

Die beiden wichtigsten Eigenschaften einer Waffe sind ihr Gewicht und ihr Angriff. Angriff ist offensichtlich, aber das Gewicht bestimmt, wie schnell Sie angreifen können. Mit einer zweihändigen Streitaxt werden Sie natürlich weniger Treffer erzielen als mit einem Dolch, aber der Schaden ist normalerweise höher. Bögen und Armbrüste sind die Ausnahme, bei denen die Feuerrate das Gewicht ersetzt.

Welche Waffe für Sie die richtige ist, hängt von Ihrer Rüstung und Ihrem beabsichtigten Build ab. Langsame, schwere Waffen passen zu schwereren Rüstungen, obwohl es auch einen Trick mit zwei Waffen gibt, mit dem Sie noch schwerere Waffen leichter führen können.

Wenn Sie zwei Waffen tragen, wendet Skyrim die Waffengeschwindigkeit der schnellsten Waffe auf Ihre andere Waffe an. Wenn Sie beispielsweise einen Dolch in einer Hand haben, können Sie technisch gesehen die gleiche Geschwindigkeit aus einem Streitkolben oder Hammer herausholen.

Es lohnt sich auch zu überlegen, was Sie von einer Waffe erwarten. Waffen der Dragon-Serie gehören immer zu den stärksten, haben aber keine Vorteile oder Fähigkeiten. Sie werden oft mehr aus einer schwächeren Waffe mit eingebauten praktischen Fähigkeiten herausholen als selbst die daedrischen Waffen.

Das Verzauberungssystem von Skyrim macht jede Waffe brauchbar, aber wir haben unsere Auswahl sozusagen direkt auf Statistiken und Fähigkeiten basiert.

Die besten Skyrim-Bögen

Nachtigallbogen

  • Angriff: 19
  • Gewicht: 18
  • Feuerrate: 9,5

Der Nachtigallenbogen fügt jedem Schlag 30 Frostschaden und 15 Schockschaden hinzu. Es ist nicht so schnell wie manche, aber der zusätzliche Elementarschaden macht es trotzdem zu einer starken Wahl.

Sie erhalten dies, indem Sie die Questreihe der Diebesgilde abschließen, in der Sie auch die Nachtigall-Rüstung finden.

Verbesserte Zwergenarmbrust

  • Angriff: 22
  • Gewicht: 21
  • Feuerrate: N/A

Die Zwergenarmbrust ignoriert 50 % der Rüstung deines Gegners, was sie zu einer unschätzbaren Waffe für Bogenträger macht.

Sie können dieses bei Sorine in Fort Dawnguard kaufen, nachdem Sie die Quests für die Antike Technologie abgeschlossen haben.

Drachenknochenbogen

  • Angriff: 20
  • Gewicht: 20
  • Feuerrate: 15

Der Drachenknochenbogen ist weniger interessant als die anderen Bögen von Skyrim, aber nur die Zwergenarmbrust übertrifft seine Feuerrate. Beute dies zusammen mit einigen speziellen Drachenknochenpfeilen von den Hütern in Soul Cairn.

Lesen Sie auch  Todesschleife Charlie | So vervollständigen Sie die Zustandsablösung, Space Invader

Zephyr

  • Angriff: 12
  • Gewicht: 10
  • Feuerrate: 12

Die Spezialfähigkeit von Zephyr gleicht seinen niedrigen Angriff aus. Dieser Bogen hat eine 30% höhere Feuerrate als jeder andere, obwohl Sie die Quest „Verloren im Zeitalter“ in Arkngthamz abschließen müssen, um ihn zu erhalten.

""

Die besten Skyrim-Dolche

Dolche sind der Freund des Attentäters. Sie sind leicht, aber mit den richtigen Vorteilen wie Backstab können Sie unter den richtigen Bedingungen enormen Schaden anrichten. Auch wenn Sie nicht beidhändig schwingen, kann ein guter Dolch einen erheblichen Unterschied machen.

Klinge des Elends

  • Angriff: 12
  • Gewicht: 7

Blade of Woe absorbiert 10 Gesundheit von Feinden, daher ist es eine gute Wahl, sie mit einer anderen Waffe zu kombinieren oder nur in Kämpfen gegen einen oder zwei Gegner zu verwenden. Es ist auch leicht zu finden. Sie können es Astrid von der Dunklen Bruderschaft stehlen, es von ihr plündern, wenn Sie sich entscheiden, die Organisation zu zerstören, oder es als Belohnung für den Abschluss der Quest „Mit solchen Freunden“ erhalten.

Mehrunes Rasiermesser

  • Angriff: 11
  • Gewicht: 3

Mehrunes Rasiermesser hat eine geringe Chance, Ihren Gegner sofort zu töten, etwas weniger als 2%, und Sie müssen es nie mit einem Seelenstein aufladen. Es ist auch einer der schnellsten Dolche im Spiel, obwohl Sie ein wenig Schädelduggery betreiben müssen, um ihn zu bekommen. Mehrunes Rasiermesser ist nur erhältlich, wenn Sie Stücke der Vergangenheit abschließen und Silus ermorden, bevor er den Dolch wieder in seine Vitrine legen kann.

Drachenknochendolch

  • Angriff: 12
  • Gewicht: 6,5

Abgesehen von seinen Statistiken ist der Drachenknochendolch nichts Besonderes. Es ist der stärkste Dolch von Skyrim und nur ein bisschen schwerer als der Daedrische Dolch. Sie benötigen jedoch Schmieden der Stufe 100, um es zu erhalten, und es ist keine besondere Fertigkeit damit verbunden.

Die besten Skyrim-Schwerter

Die Einhandschwerter von Skyrim sind die Allrounder-Wahl und sitzen in Bezug auf Gewicht und Schaden bequem in der Mitte. Unsere Tipps haben auch einige der interessantesten Vorteile.

Nachtigall-Klinge

  • Angriff: 14
  • Gewicht: 15

Die Nachtigallenklinge, die durch das Abschließen der Questreihe der Diebesgilde verdient wird, absorbiert 25 Ausdauer und Gesundheit. Es ist praktisch, um wiederholte Bash- oder Power-Angriffe zu verwenden, also kombiniere es mit einer starken zweiten Waffe oder einem starken Schild, um das Beste daraus zu machen.

Miraaks Schwert

  • Angriff: 16
  • Gewicht: 3

Miraaks Schwert kommt von Miraak während der Quest „Gipfel der Apokryphen“. Es absorbiert 15 Ausdauer bei einem Treffer, hat aber nur wenige Ladungen, aber das geringe Gewicht macht es einfach zu empfehlen.

Lesen Sie auch  Mit Jurassic World Evolution 2 können Sie versuchen, die vielen Fehler der Filme zu beheben

Chillen

  • Angriff: 15
  • Gewicht: 16

Sie müssen Chillrend von Riftwead Manor stehlen, aber es lohnt sich. Kälteriss verursacht 30 Frostschaden und könnte Gegner einige Sekunden lang lähmen.

Dawnbreaker

  • Angriff: 12
  • Gewicht: 10

Dawnbreaker ist schwächer als andere Schwerter, aber es ist eine solide Wahl, wenn Sie gegen viele untote Feinde kämpfen. Dawnbreaker kann untote Feinde explodieren lassen und dabei zusätzlichen Schaden verursachen, und die Explosion ist wahrscheinlicher, wenn Sie den Feind öfter treffen – was den niedrigen Angriff von Dawnbreaker nützlicher macht. Wenn Sie die Quest Break of Dawn abschließen, erhalten Sie diese.

Die besten Skyrim War Axes

Kriegsäxte sind Standardwaffen mit wenigen Spezialeffekten. Sie schlagen hart, aber sie sind etwas sperriger und langsamer zu handhaben.

Stalhrim-Kriegsaxt

  • Angriff: 15
  • Gewicht: 16

Die Stalhrim-Axt erhöht deinen Frostverzauberungsschaden um 25 % und ist eine der einfacher zu bekommenden Äxte. Sie können diesen einfach bei Skaal Village oder Raven’s Rock kaufen.

Dawnguard Runenaxt

  • Angriff: 11
  • Gewicht: 13

Die Dawnguard-Axt ähnelt dem Schwert, verursacht jedoch keine Explosionen, sondern fügt den Untoten immer mehr Schaden zu, je mehr Sie an einem Tag töten. Sie können diesen von den Zinnen von Fort Dawnguard aus plündern.

Die besten Skyrim-Keulen

Streitkolben sind im Wesentlichen verbesserte Äxte in Skyrim. Die meisten verursachen im Durchschnitt etwas mehr Schaden, sind aber auch viel gewichtiger. Diese beiden haben praktische besondere Vorteile und ein geringeres Gewicht, was sie mehr als die meisten Streitkolben in Betracht zieht.

Streitkolben von Molag Bal

  • Angriff: 16
  • Gewicht: 18

Schließe die Daedric-Quest des House of Horrors ab, um diesen Streitkolben zu erhalten. Es verursacht 25 Magicka- und Ausdauerschaden und verursacht auch einige Sekunden lang eine Seelenfalle, was hilfreich ist, wenn Sie Seelensteine ​​​​auffüllen müssen.

Stalhrim-Streitkolben

  • Angriff: 16
  • Gewicht: 18

Der Stalhrim-Streitkolben macht dasselbe wie andere Stalhrim-Waffen und macht Frostverzauberungen um 25 % stärker. Sie können diesen auch bei Raven’s Rock oder in Skaal Village kaufen.

""

Die besten Skyrim-Großschwerter

Zweihandschwerter sind die nächste Stufe in Bezug auf Schaden und Gewicht. Dies sind eine gute Wahl für Panzerfahrer und Träger schwerer Rüstungen.

Stalhrim-Großschwert

  • Angriff: 23
  • Gewicht: 21

Das Stalhrim-Großschwert ist das gleiche wie andere Stalhrim-Waffen, mit 25 % zusätzlichem Effekt für Frost-Verzauberungen, und Sie können es auch bei Rabenfels oder Skaal kaufen.

Blutskalenklinge

  • Angriff: 21
  • Gewicht: 16

Die Bloodskal-Klinge ist für ein Großschwert etwas schwach, feuert aber auch einen Fernkampfangriff ab, der 30 Schadenspunkte verursacht. Sie können dies während der Quest The Final Descent Dragonborn abholen. Es ist neben Gratians Leiche.

Daedrisches Großschwert

  • Angriff: 24
  • Gewicht: 23

Wie bei anderen daedrischen Waffen ist das Großschwert außer seinem soliden Angriff nichts Besonderes. Es ist etwas schwächer als das Drachenbann-Großschwert, aber deutlich leichter. Daedrische Großschwerter können ab Level 27 als Beute erscheinen, aber die beste Chance, sie zu finden, ist ab Level 46.

Lesen Sie auch  Swery’s The Good Life hat einen neuen Verlag und ein neues Veröffentlichungsfenster

Die beste Skyrim-Streitaxt

Streitäxte sind schwerer als Großschwerter, bieten aber keinen wesentlich höheren Schaden.

Wuuthrad

  • Angriff: 25
  • Gewicht: 25

Wuuthrads großer Anziehungspunkt fügt Orks, Falmer, Dunkelelfen, Waldelfen und Hochelfen zusätzlichen Schaden zu. Sie müssen die Questreihe der Gefährten abschließen und sie während des Ruhms der Toten in die Ysgramor-Statue legen, aber danach können Sie sie von der Statue entfernen und zu Ihrer eigenen machen.

Stalhrim-Streitaxt

  • Angriff: 24
  • Gewicht: 25

Die Stalhrim-Streitaxt macht dasselbe, was andere Stalhrim-Waffen tun – 25 % mehr Frostverzauberungen –, aber sie ist eine der leichteren Äxte, wenn Sie etwas schneller treffen möchten. Wie die anderen Stalhrim-Waffen wird auch diese in Skaal und Raven’s Rock verkauft.

Daedrische Streitaxt

  • Angriff: 25
  • Gewicht: 27

Wenn Sie eine Streitaxt wollen, die nur hart zuschlägt und sonst wenig tut, dann ist dies die richtige für Sie. Sie können es als Beute finden oder bei Händlern kaufen.

Die besten Skyrim-Warhammers

Endlich sind die Warhammers dran. Theoretisch sind dies massive, unhandliche Todesmaschinen. Einige der besten Kriegshämmer sind jedoch nicht schwerer als ein Großschwert und haben noch bessere Vorteile.

Volendrung

  • Angriff: 25
  • Gewicht: 26

Volendrung absorbiert 50 Ausdauer, was ein praktischer Vorteil ist, wenn Sie Kraftangriffe planen oder einen schnellen Sprint von der Front benötigen. Sie werden diesen während der Quest „Cursed Tribe Daedric“ abholen.

Langhammer

  • Angriff: 21
  • Gewicht: 18

Der Longhammer ist eine solide Wahl, wenn Sie einen Panzer bauen wollen, der sich etwas schneller bewegt als Ihre üblichen Panzer. Neben seinem geringeren Gewicht hat der Longhammer auch einen Vorteil, der ihn 30% schneller schwingen lässt als andere Hämmer. Finde dies in der Höhle des Liar’s Retreat in Solitude.

Zauberhafte Waffen in Skyrim

Wenn Sie keine dieser Waffen mögen, können Sie die meisten Waffen aller Art verzaubern und ihre Fähigkeiten verbessern. Es braucht Seelensteine, aber wenn Sie eine gute Vorstellung davon haben, was Sie tun, ist es möglich, je nach den von Ihnen verwendeten Verzauberungen sogar Waffen niedrigerer Stufen brauchbar zu machen. Wir empfehlen die Verwendung von Azuras Star oder dem Black Star, wenn Sie diese Route wählen möchten. Seelensteine ​​zerbrechen nach einmaligem Gebrauch, aber diese beiden Gegenstände sind dauerhaft.

Hier sind die besten Skyrim-Builds für jede Rasse, um mehr Hilfe für Ihren Charakter zu erhalten. Sie können auch unseren vollständigen Skyrim-Leitfaden hier lesen.

Sebastian Schneider
Sebastian Schneider
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.
RELATED ARTICLES