Start News Animal Crossing New Horizons: Welches Insellayout soll gewählt werden?

Animal Crossing New Horizons: Welches Insellayout soll gewählt werden?

Bevor Sie zu Ihrem abspritzen Animal Crossing: Neue Horizonte verlassene Insel, Sie haben die Wahl: Welche Insel solltest du wählen?? Tom Nook hat viele Möglichkeiten für Sie.

Das Reisebüro Nook bietet Ihnen vier verschiedene Inseloptionen. Es gibt jedoch mehr Optionen als die vier, die Sie sehen werden, wie Sie im folgenden Screenshot sehen können. Die Inseln, zwischen denen Sie wählen können, basieren auf den Fragen, die Sie zuvor beantwortet haben, und scheinen ein zufälliges Element zu sein. Sie können Ihre Inselauswahl jedoch erneut ausführen, indem Sie den Vorgang neu starten, wenn Sie dies wünschen. Hier sind alle möglichen Inseltypen, die wir kennen und die von der Animal Crossing-Community vor dem Start verbreitet wurden.

Wie Sie sehen können, variieren die Insellayouts auf verschiedene Weise. Es ist wichtig zu beachten, dass Alle Inseln werden die gleichen Grundressourcen haben – Bäume, Steine, natürliche Blumen und grundlegende Startergebäude wie Resident Services und der Flughafen sind immer vorhanden. Was sich unterscheidet, ist die Platzierung – diese Gebäude und Ressourcen werden an verschiedenen Orten angezeigt.

Resident Services und das Gebiet, das sich schließlich zu Ihrem Stadtplatz entwickeln wird, sind auf der Karte mit dem Animal Crossing-Blattsymbol gekennzeichnet. Der Flughafen befindet sich auf dem grauen, felsigen Gebiet direkt darunter oder in der Nähe davon. Flüsse werden unterschiedlichen Routen folgen und erhöhte Landflächen werden sich jedoch an unterschiedlichen Orten befinden. Für das, was es wert ist, haben wir das Insellayout ganz unten rechts im Bild oben ausgewählt. Das bedeutet jedoch nicht, dass es unbedingt das beste für Sie ist.

Welches ist das beste Insel-Layout?

Okay, hier kommt der Kicker, das, was Sie in Ihrem Herzen wahrscheinlich wissen, kommt: in Animal Crossing New Horizons Es gibt kein „bestes“ Insellayout dass Sie unbedingt wählen müssen. Tatsächlich ist so ziemlich jede Insel gleich. Dies ist keine Ausrede. Lassen Sie uns erklären.

Lesen Sie auch  EGX Rezzed 2020 ist aufgrund des Coronavirus in den Sommer übergegangen

Wie oben erwähnt, hat jedes Insellayout die gleiche Grundeinstellung. Das bedeutet also, dass Sie zunächst Zugang zu einem Teil der Insel haben, auf dem sich der Stadtplatz und das Zelt für die Bewohner, der Flughafen, eine gute Menge Strand, ein paar Bäume und einige Felsen befinden. Dies bedeutet, dass Sie über alles verfügen, was Sie zum Sammeln von Ressourcen für das Basteln benötigen. Ziemlich schnell werden Sie ein Mittel finden, um die Flüsse zu überqueren und einen weiteren Teil der Insel freizuschalten, der Ihnen Zugang zu mehr davon verschafft. Später entsperren Sie dann die Mittel, um eine Leiter zum Klettern der Steigungen zu erstellen.

Lesen Sie auch  World of Warcraft Shadowlands Interview: Blizzard spricht über Verzögerungen, Gleichgewicht, Bosse und die Vertretung von Minderheiten

Dies ist eine neue Art von „geschlossenem“ Fortschritt zu den frühesten Stadien von Animal Crossing New Horizons, aber jedes Insellayout hat in jeder Phase Zugang zu denselben grundlegenden Dingen, was bedeutet – wir wiederholen -, dass es keinen „besten“ Inselstil gibt. Machen Sie sich keine Sorgen über die Position von Steinen, da alle paar Tage Steine ​​unter Ihrer Schaufel oder Axt zersplittern. An diesem Punkt erscheint am nächsten Tag eine neue an einer neuen Stelle.

Jeder Inseltyp hat in jeder Phase des Spiels alles, was Sie brauchen. Wir empfehlen Ihnen, ein Layout auszuwählen, das Ihnen gefällt, und sich nicht zu viele Gedanken über die Min / Max-Auswahl Ihrer Insel zu machen.

Dinge, die bei der Auswahl einer Inselform zu beachten sind

Okay, also – Sie verstehen die oben genannten Haftungsausschlüsse. Sie sind sich jedoch noch nicht sicher, was Sie mit Ihrer ersten Inselauswahl tun sollen. Das ist okay! Hier ist zuallererst zu beachten.

Lesen Sie auch  Animal Crossing: Das Cranny-Upgrade von New Horizons Nook - wie Sie den Shop erweitern können

Die Hauptsache, über die Sie sich Sorgen machen sollten, ist die Lage der Resident Services und des Flughafens;; Stellen Sie sicher, dass sie aufgrund des Layouts in einer Position sind, in der Sie mit ihrer Position in Bezug auf den Ort, an dem Sie möglicherweise Ihr Zelt aufstellen, vertraut sind. Dies wird später zum Grundstück Ihres Hauses. Das ist für jeden anders – einige möchten möglicherweise Dienstleistungen für Anwohner so nahe wie möglich an der Inselmitte. Andere möchten es vielleicht aus dem Weg haben. Seien Sie sich nur bewusst, dass es zum zentralen Zentrum Ihres Insellebens wird, sobald es geschäftiger und geschäftiger wird.

Nächster, Berücksichtigen Sie die Flussplatzierung im Vergleich zu Ihren langfristigen Plänen. Wenn Sie die überwiegende Mehrheit der Gebäude Ihrer Insel auf einer Landmasse anstatt auf mehreren haben möchten, möchten Sie wahrscheinlich ein Insel-Design, bei dem die Flüsse weniger aufdringlich sind. Andere mögen die Möglichkeit begrüßen, ihre Insel aufzubrechen, zumal Sie schließlich Brücken bauen und Flüsse umformen können – auch dies ist eine persönliche Entscheidung.

Lesen Sie auch  Eine Dokumentation über Tony Hawks Pro Skater-Spieleserie wird nächste Woche uraufgeführt

Die gute Nachricht ist, dass fast alles, was Sie manuell platzieren – Häuser, Geschäfte, Gegenstände usw. – später verschoben werden kann, wenn auch kostenpflichtig. Wenn Sie also einen Fehler machen oder Ihre Prioritäten ändern, können Sie sich neu ausrichten. Einfach. In ähnlicher Weise können Sie auch Leisten und Flüsse wechseln, wenn Sie später Terraforming-Werkzeuge entsperren. Die schlechte Nachricht ist Sie können den Namen Ihrer Insel nicht ändern und es ist streng eine Insel pro Nintendo Switch, selbst wenn mehr als ein Spieler das Spiel spielt. Sie werden diese eine Insel teilen – wählen Sie sie also sorgfältig aus.

Lesen Sie auch  World of Warcraft Shadowlands Interview: Blizzard spricht über Verzögerungen, Gleichgewicht, Bosse und die Vertretung von Minderheiten

Dinge, die von Ihrer Inselwahl nicht beeinflusst werden, sich aber trotzdem unterscheiden

Es gibt einige Elemente Ihrer Insel, die zufällig sind. Wenn Sie sich für sie interessieren, können Sie erneut würfeln. Wir meinen, Sie können von vorne beginnen und Ihre Speicherung löschen, um einen weiteren Schuss auf das zu erhalten, was Sie möchten. Dies wird jedoch einige Zeit dauern.

Die Art der Früchte, die auf Ihrer Insel vorkommen, ist beispielsweise zufällig und es wird zu Beginn immer nur eine Art geben. Dies kann behoben werden, indem Sie Nook Miles ausgeben, um ein Flugticket für den Besuch einer zufällig generierten Insel zu erhalten. Holen Sie sich von dort fremde Früchte und pflanzen Sie sie vor Ort, um eine andere Obstsorte zu implantieren. Dies lohnt sich, da der Verkauf ausländischer Früchte eine einfache Möglichkeit ist, in New Horizons schnell viel Geld zu verdienen. Investieren Sie also in die frühzeitige Aufstockung Ihres Lagerbestands. Sie können sich auch mit Freunden abstimmen und deren Inseln besuchen, um einige Fruchtproben zu entnehmen und auf diese Weise zu transplantieren und auszutauschen.

Ebenso beginnt Ihr Inselabenteuer mit zwei Tieren, die sich Ihnen mit eigenen Zelten anschließen. Wer dies ist, wird zufällig und einzigartig für Sie sein, aber später im Spiel haben Sie die Möglichkeit, über Elemente wie den Campingplatz und das Tippen auf Amiibo andere neue Tiere auf der Insel zu rekrutieren.

Must Read

Miles Morales verwandelt sich in seiner urkomischen Spider-Man-PS5-Panne immer wieder in leblose Objekte

Oft sind Pannen in Spielen ärgerlich. Dies ist keine dieser Zeiten.Seit seiner Veröffentlichung ist die kritische und Fanreaktion auf Spider-Man: Miles Morales war weitgehend...

Pokemon Go wird mit seinem ersten Update erheblich erweitert: Go Beyond

Wie der Rest von uns, Pokemon Go hat ein hartes Jahr 2020 hinter sich - aber Entwickler Niantic möchte ein herausforderndes Jahr mit einem...

Erwarten Sie noch keinen Waffenbalance-Patch für Call of Duty: Black Ops Cold War

Es sieht so aus, als würden wir im Black Ops Cold War Multiplayer für eine Weile mit diesem übermächtigen MP5 stecken bleiben.Wie bei praktisch...

Hyrule Warriors: Age of Calamity-Rezension – nicht das Prequel, das Sie vielleicht erwarten, aber ein exzellentes Musou, das mit dem Geist von Breath of...

Age of Calamity hatte nie wirklich die Chance, Breath of the Wild gerecht zu werden, aber als Fortsetzung der Hyrule Warriors von 2014 ist...

PS4 erhält neues Firmware-Update

Obwohl die meisten Augen diese Woche auf die PS5 gerichtet sind, hat Sony leise eine neue Firmware für die PS4 herausgebracht.Sony hat diese Woche...