StartNewsBugsnax Review - eine herrlich seltsame Reise, die über ihren Wunsch stolpert,...

Bugsnax Review – eine herrlich seltsame Reise, die über ihren Wunsch stolpert, etwas mehr zu sein

Hier ist ein Satz, von dem ich nicht dachte, dass ich ihn dieses Jahr schreiben würde, ein Jahr, in dem wirklich nichts unmöglich erscheint – Bugsnax, ein Spiel, in dem es angeblich um bunte Walrossmenschen geht, die empfindungsfähige Snacks essen, birgt tatsächlich ein dunkles Geheimnis, das Spec Ops: The Line ähnelt. Ich werde gleich darauf zurückkommen.

In Bugsnax spielen Sie als Grumpus-Journalist, der von Elisabert Megafig, einem unerschrockenen Abenteurer mit starkem australischen Akzent, auf die Insel Bugsnax eingeladen wurde. Sie wissen, der Typ Crocodile Dundee. Grumpuses sind im Grunde eine Kreuzung zwischen einem Walross und einem Fall Guy – riesige Augen, Zähne, im Allgemeinen kuscheliges Aussehen. 11 von ihnen beschlossen, sich Elisabert auf der Suche nach einem Neuanfang und nur den leckersten Snacks anzuschließen, aber als Sie selbst auf der Insel ankommen, haben sich die Bewohner der neu gegründeten Stadt Snaxburg und Elisabert, die es tun, gestritten war dafür verantwortlich, Essen auf den Tisch zu bringen, ist nirgends zu finden.

Von da an sind Sie hinter der richtigen Schaufel her – finden Sie heraus, was mit Elisabert passiert ist, und bringen Sie sie zurück. Um dies zu tun, müssen Sie jedoch die anderen Grummel finden und sie in die Stadt zurückbringen, damit Sie sie interviewen und Hinweise sammeln können. Jeder von ihnen hat sich auf einem anderen Teil der Insel niedergelassen, und um sie zur Rückkehr zu überreden, muss man ihnen einen Scherz fangen.

Während Bugsnax einige ablenkende Minispiele anbietet, konzentriert sich das Gameplay hauptsächlich auf das Fangen von Snacks. Mit der Zeit sammeln Sie ein Arsenal an erfinderischen Werkzeugen und Fallen, von der Snackfalle, die Sie schließen können, sobald ein Snack nahe genug kommt, bis zu einem Stolperdraht, den Sie an Oberflächen festklemmen und dann beobachten können, wie Ihre Beute in Horizon läuft: Zero Dawn-Style. Ein weiteres wichtiges Utensil ist die Saucenschleuder, mit der Sie Bugsnax mit ihrer Lieblingssauce anlocken können. Ihre journalistischen Fähigkeiten helfen Ihnen auch dabei, die Feinheiten des Gehens zu erfassen. Mit Ihrer Kamera können Sie jede der 100 Sorten scannen, um Informationen über ihr Verhalten zu erhalten. Ich hatte großen Spaß daran, herauszufinden, wie man jedes Knabbern vernetzt, wobei einige von ihnen mich wirklich verblüfften, obwohl die KI manchmal, wenn auch selten, verwirrt wurde und das Fangen erschwerte.

Lesen Sie auch  Total War Saga: Troy bekommt ausschließlich weibliche griechische Amazonen DLC
Lesen Sie auch  Total War Saga: Troy bekommt ausschließlich weibliche griechische Amazonen DLC

Ich mochte besonders Snacks, die nur mit anderen Snacks gefangen werden konnten, da dies zu einem lustigen und unvorhergesehenen Umweltspiel führen kann, bei dem der Bugsnax im Grunde genommen Ihre Arbeit für Sie erledigt. Die verschiedenen Insektenstiche sind eine reizvolle Mischung aus einfachem und genialem Design. Manchmal besteht das Design aus einem Paar Kulleraugen, die auf das Essen geklebt werden, wie bei Erdbeer-Bugsnack Strabby, aber Sie treffen auch auf Bugsnax wie den Instabug, eine Instagram-fähige Cupcake-Slash-Ameise mit Glitzer, oder Picantis, ein mehrgängiges mexikanisches Menü ist auch eine Gottesanbeterin.

Genau wie PokÉmon haben diese Kreaturen die Angewohnheit, immer wieder ihren Namen zu sagen, was mich wirklich zum Lachen brachte, besonders wenn man bedenkt, dass eine ganze Reihe hochkarätiger Synchronsprecher zur Arbeit kamen, um nur ein paar PokÉmon-Geräusche zu machen. Sobald Sie gefangen sind, bringen Sie Bug Bounty zurück nach Snaxburg, um sie jemandem zu füttern, und verwandeln ihre Gliedmaßen in Nahrung, bis Sie einen beeindruckenden, Alptraum verursachenden Gräuel geschaffen haben.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Bugsnax auch ein Erzählspiel ist, da Entwickler Young Horses eine beachtliche Menge an Arbeit in die Erzählung gesteckt hat, obwohl eine tatsächliche Handlung erst in den letzten Stunden der Spielzeit auftaucht. Dort gibt es die Geschichte einer Community, die mich viel stärker beeinflusst hat als meine Suche nach einem vermissten Abenteurer. Die Grummel, denen Sie begegnen, sind ziemlich abgerundete Charaktere, von denen jeder seine eigene Beziehung zum Bugsnax-Phänomen und vor allem zu den anderen Bewohnern der Insel hat.

Es gibt wirklich keinen Grumpus, den ich nicht mag. Ihre Namen ähneln denen, die ein paar Worte in ein Glas stecken und es gut schütteln. Ihre Persönlichkeiten sind bis zur Karikatur überzeichnet, aber liebevoll. Gramble Gigglefunny zum Beispiel ist eine sehr ängstliche Person mit einer echten Liebe zum Bugsnax und einem Twangy-Akzent, der an den amerikanischen Süden erinnert. Cromdo Face ist voll von Autoverkäufern in Brooklyn, sowohl in der Stimme als auch im Auftreten.

Lesen Sie auch  Clash: Artifacts of Chaos ist die atemberaubende Fortsetzung von Zeno Clash, auf die Sie gewartet haben
Lesen Sie auch  Best of 2020: Final Fantasy 7 Remake und Alex 'andere GOTY-Picks

Die Sprachausgabe ist hervorragend, mit Schauspielern, die Spitzenleistungen erbringen, was das Hören zu einer Freude macht. Ich hätte auch nie erwartet, dass dieses Spiel ein absolutes Muss für die Darstellung gesunder gleichgeschlechtlicher Beziehungen und den Respekt vor dem Nicht-Binären ist. Grummel liegen eindeutig weit vor uns.

Sie können jedem Ihrer neuen Freunde helfen und sie besser kennenlernen, indem Sie eine Reihe von Nebenquests abschließen, die ich sehr empfehlen kann, da das Spiel aus irgendeinem Grund nicht nur einen Großteil der Charakterentwicklung für jeden Dorfbewohner verbirgt, sondern auch einen echten Boss Schlachten, die einige der interessantesten, wenn auch insgesamt recht einfachen Spielabläufe des gesamten Spiels beinhalten.

Auch hier erweisen sich einige Aufgaben als frustrierend, aber ich fand, dass dies größtenteils vernachlässigbar ist. Gegen Ende der Hauptkampagne blieb ich irgendwann ziemlich hängen, weil das Gameplay Aspekte enthält, die Bugsnax einfach nicht erwähnt, was für ein allgemein sehr zugängliches Spiel seltsam ist. Auf der technischen Seite gibt es nicht viel zu sagen, ich würde Bugsnax nicht als gut aussehendes Spiel bezeichnen, aber darauf liegt hier nicht der Fokus – es ist erfinderisch und darauf kommt es an. Sie erhalten anderswo Spitzenleistungen der nächsten Generation. Ich denke jedoch, dass sich die PS5-Version gegenüber den langen Ladezeiten, die ich auf der PS4 erlebt habe, dramatisch verbessern wird.

Aber hier ist der Kicker, wirklich das einzige, was mir nicht gefallen hat, aber was für mich so schmerzhaft war, dass es fast die gesamte Erfahrung ruiniert hat. Ich spreche über Bugsnax und das Phänomen Spec Ops: The Line.

Als Bugsnax zum ersten Mal beim Playstation State of Play-Event angekündigt wurde, war die Reaktion eine universelle Verzauberung. Die Leute begannen sofort, sich dem Titelsong der britischen Band Kero Kero Bonito zuzuwenden, und das Konzept von Snacks, die sich wie Tiere verhalten und aus irgendeinem Grund Gliedmaßen in Essen verwandeln, war seltsam, aber auf gute Weise. Sie werden häufig auf das Wort „skurril“ als Antwort auf Bugsnax stoßen. Dies ist eindeutig die Art von Stimmung, die Young Horses mit ihrem Marketing hervorbringen wollte, und die sozialen Medien reagierten auf die richtige Art und Weise, angefangen beim nächsten großen, gesunden Spiel des Jahres bis hin zu Eltern, die begeistert die Reaktionen ihres Kindes zeigten. Ohne die ganze Erfahrung für Sie zu verderben, hält die Gesundheit nicht an. Wie in Spec Ops: The Line oder vielleicht sogar The Last Of Us 2 werden Sie hier auf unerwartet harte Weise für das bestraft, was Ihnen die ganze Zeit gesagt wurde.

Lesen Sie auch  Beste FIFA 20 Mittelfeldspieler | Die besten CAMs, CDMs und breiten Mittelfeldspieler, die zu unterzeichnen sind
Lesen Sie auch  Apex Legends übertrifft 198.000 gleichzeitige Spieler bei Steam

Bugsnax ist schlau, und unter allen anderen Umständen würde ich wahrscheinlich den Mut einer solch drastischen Wende begrüßen, aber wenn ich insbesondere das Marketing betrachte, kann ich nicht anders, als mich betrogen zu fühlen. Eine solch drastische Veränderung macht es schwierig herauszufinden, für wen das Spiel ist und wofür es in Erinnerung bleiben möchte.

Noch wichtiger ist, dass ich, obwohl dies nicht explizit für Kinder vermarktet wird, mir Sorgen mache, wie diejenigen, die es am Ende spielen, davon wegkommen werden. Bugsnax hat PEGI- und ESBR-Bewertungen von 7 für milde Gewalt, mit denen ich einfach nicht allein einverstanden bin, und es ist nicht seltsam, das zu sagen. Bugsnax ist ein angenehmes kleines Juwel in einem Spiel, aber ich glaube nicht, dass ich jemals auf einen anderen Titel gestoßen bin, der so nahe daran war, alles für mich so kurz vor der Ziellinie zu ruinieren.

Bugsnax wird am 12. November für PS4, PS5 und PC verfügbar sein. Getestete Version: Playstation 4. Eine Kopie des Spiels wurde vom Publisher bereitgestellt.

Must Read