StartActionDestiny 2 Aszendent Ankerorte | Alle Aszendenten-Anker des Zerschmetterten Reiches

Destiny 2 Aszendent Ankerorte | Alle Aszendenten-Anker des Zerschmetterten Reiches

Destiny 2 Ascendant Anchors sind in der Saison der Verlorenen im Zerschmetterten Reich verstreut.

Diese aufzuheben ist eine praktische Möglichkeit, um zusätzliche Parallax-Trajektorie für die Aufrüstung Ihres Wayfinder-Kompasses zu erhalten. Einige sind leicht zu finden, andere sind versteckt.

Um diesen Inhalt zu sehen, aktivieren Sie bitte Targeting-Cookies.Cookie-Einstellungen verwalten

Destiny 2 Aszendent Anker | Aszendenter Anker der Flüsternden Abtei

Wenn Sie dies neben der ersten Trivial Mysteries-Jagd der Saison abschließen, ist der einfachste Anker, den Sie zuerst schnappen können, in der Kirche. Springen Sie nach dem Aktivieren des Leuchtfeuers auf die dahinter liegenden Säulen. Auf einer verrotteten Plattform in der Nähe des Daches liegt ein Anker.

Destiny 2 Aszendent Anker | Krypta Aszendent Anker

""

Die Krypta – ebenfalls ein Trivial-Mystery-Ort – hat zwei Aszendenten-Anker. Einer befindet sich links neben dem barrierefreien Eingang. Der andere befindet sich in der Krypta, auf dem Weg zum Trivial Mystery, also ist es ziemlich schwer zu übersehen.

Destiny 2 Aszendent Anker | Aszendenter Anker im Dunkelwald

Dieser ist leicht zu finden. Verlassen Sie die Kirche, gehen Sie den Hang gegenüber hinauf und der Aszendent-Anker befindet sich in der Nähe der Ecke des Gebäudes.

Destiny 2 Aszendent Anker | The Outskirts Ascendant Anchor

Links von der Kirche ist eine Klippe, auf die Sie springen können. Während Sie aufsteigen, werden Sie auf einen weiteren Aszendenten Anker stoßen.

Destiny 2 Aszendent Anker | Aszendenter Anker im Dunkelwald

Gehen Sie die Steigung zurück, als ob Sie zur Krypta gehen würden, aber anstatt abzubiegen, fahren Sie weiter geradeaus. Der Anker liegt zu Ihrer Rechten im Freien, wenn Sie den Dark Forest-Bereich betreten.

Lesen Sie auch  Bungie datiert Schicksal 2: Das Gelübde der Hexenkönigin des Schüler -Raid -Rennens

Destiny 2 Aszendent Anker | Wurzeln schlagen und aufsteigender Anker

Fahren Sie weiter in Richtung der Dunkelwaldbarriere und eliminieren Sie Taken nach Bedarf. Passieren Sie durch und springen Sie nach unten. Zu Ihrer Linken befindet sich eine Truhe, die Ihnen den Erfolg „Take Root“ verleiht, und es gibt einen kleinen Riss in der Höhlenwand. Gehen Sie das durch und lassen Sie sich fallen. Es sind noch mehr Taken im Weg und der Ascendant Anchor liegt direkt vor Ihnen.

Destiny 2 Aszendent Anker | Der Mühlen-Aszendent-Anker

Gehen Sie vom Harrowed Cliffs Beacon nach rechts in Richtung der Mühle. Der Aszendent-Anker befindet sich auf dem Wasserrad, also hüpfe dorthin und schnappe ihn dir.

Destiny 2 Aszendent Anker | Harrowed Cliffs Aszendenter Anker

""

Gehen Sie zurück zum Beacon und gehen Sie dieses Mal nach rechts. Bewegen Sie sich entlang der Klippen, bis Sie eine Reihe von schwimmenden Inseln mit einer Reihe von Breach-Säulen sehen (ein weiterer Trivial Mystery-Ort). Bewältige die Bedrohungen, nur um dir das Leben zu erleichtern, und schnapp dir dann den Aszendenten Anker links.

Destiny 2 Aszendent Anker | Der Aszendent-Anker der Ruinen

""

Verwenden Sie das Leuchtfeuer erneut als Ausgangspunkt und gehen Sie (wieder) nach rechts. Anstatt die Klippe entlang zu fahren, hüpfen Sie in Richtung der Ruinen. Sie werden einen Anker in einem der bröckelnden Gebäude schimmern sehen.

Destiny 2 Aszendent Anker | Der Aszendentanker der versunkenen Höhle

Gehen Sie zurück zum Bereich der versunkenen Höhle und gehen Sie durch die Barriere. Der letzte Anker wartet nur ein kleines Stück entlang des Weges im Inneren auf Sie.

Lesen Sie auch  Genshin Impact 2.3 Livestream – wann und wo das Update auf Version 2.3 zu sehen ist

Das war’s für die Destiny 2 Ascendant Anchors dieser Woche, aber wenn Sie immer noch nach den Trivialen Mysterien suchen oder Hilfe beim Aufspüren der Sterne und der Astralausrichtung benötigen, sind wir auch dort für Sie da.

Und sollten die Besessenen eine zu große Bedrohung darstellen, ist es möglicherweise an der Zeit, Ihr Arsenal mit dem neuen Lorentz-Treiber aufzurüsten.

Sebastian Schneider
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.
RELATED ARTICLES
- Advertisment -