StartNewsFIFA 21 auf PS5 und Xbox Series X bietet das spannendste Intro...

FIFA 21 auf PS5 und Xbox Series X bietet das spannendste Intro aller Zeiten

Du wirst niemals alleine gehen mag für Liverpool-Fans wunderbar sein, aber für andere ist es wie Fingernägel an einer Tafel.

FIFA 21 hat endlich den Weg zu PS5, Xbox Series X und S gefunden. Seit meinen ersten Spielen hat EA ein Fußballspiel geliefert, das anständig besser aussieht als die Version der letzten Generation, aber um ehrlich zu sein, hat mich das Intro so sehr umgehauen Ich bin mir nicht sicher, ob ich klar denke. Sie sehen, FIFA 21 der nächsten Generation hat eine sehr Liverpool-zentrierte Eröffnung. Ich mag es kein bisschen.

Ich gebe zu, dass ich eine potenziell irrationale Abneigung gegen den Liverpooler Fußballverein habe. Dafür gebe ich vor allem meinem Großvater die Schuld, der in den Tagen vor der Premier League die schlechtesten Schimpfwörter aussprach, wenn Liverpool im Fernsehen war, und die Plätze sahen schlechter aus als mein Garten. Ich bin eine vernünftige Person, denke ich. Ich weiß zu schätzen, dass Liverpool in den letzten Jahren eine unglaubliche Mannschaft war, aber zuvor gab es jahrelange Durchschnittswerte, die die Fans nicht daran hinderten, den besten Verein der Welt zu unterstützen. Als elender Spurs-Anhänger, der so gut wie nichts zu jubeln hatte, rieb es mich in die falsche Richtung.

Der Auftakt der nächsten Generation von FIFA 21 mit einem jungen Mädchen aus Liverpool, das sein Team vergöttert und im Hintergrund „You´ll Never Walk Alone“ gesungen wird, ist meine Definition von etwas, das ich nie sehen oder hören möchte. Es ist, als würde EA Liverpools wahrgenommenen Erfolg gegenüber allen, die FIFA spielen, reiben. Ich bin hier offensichtlich ein bisschen frech – die Botschaft eines jungen Mädchens, das eines Tages auf einer großen Bühne wie ihren Idolen spielen möchte, ist eine, die jeder hinter sich lassen kann -, aber ich musste immer noch drei Leuten über das Intro die Nachricht senden zweitens habe ich es gesehen.

Lesen Sie auch  Dies könnte der seltsam befriedigendste GTA Online-Autostunt im Internet sein
Lesen Sie auch  Yarntown ist Bloodborne Remake im klassischen Zelda-Stil

Es hat nur mit einer ziemlich schlechten Note angefangen. Angesichts der Tatsache, dass Fußballfans eher Stammesangehörige sind, wäre es eine großartige Sache gewesen, eine Art Intro-Eröffnung rund um Ihren Lieblingsclub zu haben. Natürlich ist es unwahrscheinlich, dass dies für alle Vereine im Spiel möglich war, aber da EA bereits Crowd Chants und ähnliches hat, scheint etwas machbar gewesen zu sein. Kleiner Punkt vielleicht, aber FC Liverpool Frauen sind nicht einmal in FIFA 21, was im Widerspruch zu der inspirierenden Botschaft des jungen Mädchens steht. Erwähnenswert ist jedoch, dass in FIFA 21 16 Frauen-Nationalmannschaften vertreten sind.

Auf dem Platz sind frühe Eindrücke, die ich gewonnen habe, nachdem ich mich durch das Ansehen einiger YouTube-Videomontagen von Harry Kane-Toren und einiger David Ginola-Highlights beruhigt hatte, von einem Spiel, das sich etwas langsamer und bewusster anfühlt als ich erwartet hatte. Ich habe auch noch einmal meine erste Chance vor dem Tor gemeistert, da die Steuerung standardmäßig auf Classic eingestellt war und nicht auf die überlegene alternative Option, für die sich PES-Spieler der alten Schule immer entscheiden werden. Es sieht jedoch gut aus, besonders bei Wiederholungen.

Wie auch immer, EA, was hast du dir gedacht? Peter Moore arbeitet nicht einmal mehr für Sie. Ja, ich hätte das nicht geschrieben, wenn sich das Intro auf Tottenham oder einen anderen Club konzentriert hätte. Ich habe wahrscheinlich ein Problem.

Getestete Version: Xbox Series X. Eine Kopie des Spiels wurde vom Publisher für die Zwecke dieses Artikels bereitgestellt.

Must Read