StartPcFIFA 23 Trailer enthüllt Cross-Play, Männer- und Frauen-Weltmeisterschaften, Frauenclubteams und mehr

FIFA 23 Trailer enthüllt Cross-Play, Männer- und Frauen-Weltmeisterschaften, Frauenclubteams und mehr

Die FIFA 23 wird das Kreuzspiel zwischen Spielern auf derselben Konsolengeneration, Spielmodi sowohl für die Weltmeisterschafts- als auch für Frauen-Weltmeisterschaften sowie die Fortschritte bei der HyperMotion2-Animationstechnologie der Serie unter anderem unter anderem umfassen, wie EA bekannt gegeben hat.

Beobachten Sie auf YouTube

In einem offiziellen Enthüllungstrailer hob EA Sports den Deckel auf den letzten Eintrag in der langjährigen FIFA FIFA 23.

Eine Schlagzeileneinbeziehung ist die eines langweiligen Feature: Cross-Play. In der FIFA 23 können Spieler auf derselben Plattformgeneration in „1v1 Modi“ gegeneinander spielen, einschließlich Online -Freundschafts- und FIFA -Ultimate -Team (einschließlich FUT -Rivalen, FUT -Champions und Fut Draft).

Dies bedeutet, dass FIFA 23 -Spieler auf PS4 und Xbox One zusammen spielen können, ebenso wie die PS5- und Xbox -Serien -X/S -Spieler. Aber die Spieler auf PS4 können nicht mit PS5 -Spielern spielen und Xbox One -Spieler können nicht mit Xbox Series X/S -Spielern spielen.

Es scheint zwar kontraintuitiv, dass Spieler auf PlayStation und Xbox-Konsolen nicht zusammen spielen können, aber weil es verschiedene Motoren unter dem Haus gibt, die die Versionen unvereinbar machen.

Auch wenn es nicht ausdrücklich angegeben wurde, ist es unwahrscheinlich, dass die Nintendo Switch Edition über eine Kreuzspielfunktion verfügt, da es sich um die „Legacy Edition“ handelt.

Darüber hinaus wird FIFA 23 auch lizenzierte Spielmodi für die Herren -Weltmeisterschaft 2022 in Katar und die Frauen -Weltmeisterschaft 2023 in Australien und Neuseeland aufweisen.

Dies enthält in der Regel Broadcast -Pakete für die Turniere sowie die Aufnahme aller konkurrierenden Nationalmannschaften.

FIFA 23 wird auch zum ersten Mal Frauenclubteams einbeziehen. Vom Start haben die Spieler neben der Nationalmannschaft auf Teams aus der britischen WSL und French D1 Zugang.

Lesen Sie auch  Controller-Spieler auf Steam haben sich seit 2018 verdoppelt

Dies geschieht nach der jüngsten Enthüllung, dass das FIFA 23 Ultimate Edition -Cover sowohl PSG -Star Kylian Mbappe als auch Chelsea Hotshot Sam Kerr umfassen wird.

Für weitere Informationen über die Minutien des Neuen in FIFA 23 hat EA Sports auch einen detaillierten Blog -Beitrag zur gleichen Zeit wie der Trailer fallen lassen.

Sebastian Schneider
Sebastian Schneider
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.
RELATED ARTICLES