StartActionKnockout City hat seit dem Start über 5 Millionen Spieler angezogen

Knockout City hat seit dem Start über 5 Millionen Spieler angezogen

EA hat bekannt gegeben, dass sich bis heute über 5 Millionen Menschen für sein neues Multiplayer-Dodgeball-Spiel Knockout City angemeldet haben.

Velan Studios hat seine Hybridversion von Völkerball und Action erst im Mai auf den Markt gebracht, hat aber bereits eine Fülle von Spielern angezogen, da EA über 5 Millionen Kontoanmeldungen auf allen Plattformen registriert hat.

„Seit dem Start haben wir 5 Millionen neue Brawler in Matches gesehen, es gab erstaunliches – und unerwartetes – Gameplay, Hunderttausende von Crews wurden gebildet, über eine halbe Milliarde KOs landeten, Millionen von Spielstunden wurden verfolgt – wagen wir es zu sagen? – Tausende von Freundschaften wurden auf dem Weg geschlossen“, heißt es in einem Beitrag auf der offiziellen EA-Website.

„Wer hätte gedacht, dass Sie sich mit einem Völkerball ins Gesicht schlagen können?“

Auf YouTube ansehen

Velan Studios und EA haben sich natürlich gut aufgestellt; Das Spiel ist auf Nintendo Switch, PC, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X/S spielbar – das sind viele Plattformen, auf denen Spieler anziehen.

Es hilft auch, dass Knockout City bis Level 25 kostenlos spielbar ist und die Vollversion Teil von EA Play und Xbox Game Pass Ultimate auf allen Plattformen ist, auf denen Sie den Dienst erhalten können.

„Eines meiner Lieblingsgefühle ist es, von einem Spiel überrascht zu werden. Ohne Erwartungen reinzugehen, aber sofort begeistert zu sein, ist genau das, was mir bei Knockout City passiert ist“, sagte unser eigener Dorrani in seinem Beitrag über Knockout City-Impressionen.

Lesen Sie auch  Unsterbliche Fenyx Rising Tips: Wie man der ultimative griechische Held wird

„Es hat ein schnelles und reaktionsschnelles Gameplay, Grafiken, die wirklich auf dem Bildschirm erscheinen, und der Sound, wenn ein Ball deinen Gegner trifft, ist *Chef’s Kiss*.“

Lesen Sie auch  Das Projekt XCloud Preview wird in Frankreich, Deutschland und den Niederlanden eingeführt

Must Read