StartVideoCommand & Conquer Remastered skaliert Original-FMV-Zwischensequenzen

Command & Conquer Remastered skaliert Original-FMV-Zwischensequenzen

Die Reise zu Remaster-Original-Live-Action-Zwischensequenzen von Command & Conquer war wild.

EA hat ein Update zur Entwicklung von veröffentlicht Command & Conquer Remastered. Dieses Mal dreht sich das Thema ausschließlich um die Live-Action-Zwischensequenzen (FMV) des Originalspiels.

Wie Sie sich vorstellen können, erschweren die Qualität, Auflösung und Komprimierung der Originalvideos die Darstellung im Remaster. Im Gegensatz zu Spiel-Assets konnten Entwickler nicht einfach neues Filmmaterial neu aufnehmen. Der Produzent Jim Vessella beschloss, die Originalbänder aufzuspüren, um zu sehen, ob sie aus einer unkomprimierten Quelle stammen könnten.

Leider konnte EA diese über 20 Jahre alten Bänder nicht finden und glaubte zunächst, dass sie zerstört wurden. Glücklicherweise hat ein umsichtiger Administrator sie zu diesem Zeitpunkt abgefangen und zur Aufbewahrung an einem anderen Ort geschickt. Die Bänder landeten in den Büros von EA LA.

Trotz der Bemühungen, die Bänder abzurufen und zu digitalisieren, um mit modernen Computern zu arbeiten, haben Vessella und Co. fanden heraus, dass sie tatsächlich kein Rohmaterial mit höheren Auflösungen enthalten, sondern nur eine andere Kopie dessen, was bereits in den Spielen enthalten ist.

Angesichts einer Sackgasse haben Vessella und das Team (mit Hilfe einiger Mitglieder der Community) beschlossen, stattdessen einen KI-Algorithmus zu entwickeln, der die Auflösung des Filmmaterials erhöht und die Framerate auf 30 fps erhöht. Der legendäre Komponist Frank Klepacki hat dann das Audio remastered, um die Gesamtqualität der Präsentation zu verbessern. Dies wird letztendlich im Remaster verwendet.

Im obigen Video erzählt Vessella die ganze Geschichte und zeigt einige Vorher-Nachher-Aufnahmen der Zwischensequenzen. Es ist alles faszinierend, auch wenn es so aussieht, als hätte dieses Projekt nicht das größte Budget der Welt.

Lesen Sie auch  Nintendo Switch eShop Top 15 Bestseller Liste hat einige ungewöhnliche Spiele
Sebastian Schneider
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.
RELATED ARTICLES
- Advertisment -