StartNewsIn der florierenden Sneakerhead-Mod-Szene von GTA 5

In der florierenden Sneakerhead-Mod-Szene von GTA 5

Was hast du am meisten für ein Paar Turnschuhe bezahlt??

Seltsame Frage, die ich kenne, aber meine letzte Aufnahme war ein Paar ‚Retro High Spider-Man Origin Story‘ Jordan 1s, die Sie haben, wenn Sie den Superheldenfilm Spider-Man: Into the Spider-Verse von 2018 gesehen haben auf den Füßen des sympathischen Protagonisten Miles Morales entdeckt. Sie sind verdammt cool. Tatsächlich sind sie das coolste Kleidungsstück, das ich besitze, und sie kosten meine Freundin letztes Jahr 250 Pfund als Weihnachtsgeschenk. Und sie hat ein gutes Geschäft gemacht.

Lassen Sie mich klar sein: Das ist keine Prahlerei. Ich werde diese Schuhe immer mit zehn Pfund Primark-Jeans und einem H & M-T-Shirt kombinieren, das genauso viel kostet wie ein halbes Liter Lager. Turnschuhe sind mein Laster, und das Unterstreichen des Preises dieses Stils besteht eher darin, das Geld, das mit der Sneakerhead-Kultur verbunden ist, selbst am unteren Ende zu kontextualisieren. Die meisten hochmodernen Sneaker werden für etwa 100 bis 200 GBP verkauft. Auf Websites wie StockX (dem führenden anerkannten Aktienmarkt für Sneaker) können sie jedoch das Zehnfache dieser Zahl erzielen.

Zum Beispiel wird eine andere Variante des charakteristischen rot-weißen Jordan 1-Sneakers – der ‚Retro High Off-White Chicago‘, der für das ungeübte Auge meinen wertvollen Schuhen ähnelt – derzeit für zwischen 3.000 und 10.000 GBP weiterverkauft . Und ich kann mir die sicher nicht leisten.

Was ich mir jedoch leisten kann, sind Grand Theft Auto 5 Mods.

So funktioniert der Off-White Chicago Jordan 1 in GTA 5.

Von Fahrzeugkanonen über Grafikverbesserer, VR-Überholungen bis hin zu Superheldenmodellen, Giraffen, die Motorräder fahren, bis hin zu außerirdischen Invasionen – GTA 5 eignet sich gut für seltsame und wundervolle PC-Mods. Die besten der großartigen bis lächerlichen Projekte der Krimisimulation leben auf GTA5Mods.com, dessen Community eine Reihe florierender Subkulturen mit Nischeninteresse hervorgebracht hat, die mit allem verbunden sind, von Performance-Kultur über Sport, Autos, High Fashion bis hin zu, wie Sie vermutet haben es, Turnschuhe.

Die Sneaker-Kultur, deren Disziplinen sich selbst als Sneakerheads bezeichnen, wurde in den 1980er Jahren in den USA bekannt. Die Bewegung fiel mit dem Aufstieg der Hip-Hop-Musik und der Marke Air Jordan zusammen, einer Zusammenarbeit zwischen Nike und der Basketballlegende Michael Jordan, und wurde zuletzt ab 2010 vom Rest der Welt im Großhandel angenommen. Heutzutage werden wöchentlich neue Sneaker-Styles in der realen Welt veröffentlicht, die das GTA 5-Kontingent beschäftigen – mit einigen einzelnen Sneaker-Modellen, die über 24.000 Downloads erreichen, und einigen Sneaker-Sammlungspaketen, die über 72.000 erreichen.

Ze-Krush begann 2016 mit der Entwicklung seiner eigenen San Andreas-Set-Projekte und ist heute einer der bekanntesten Sneaker-Modder der Szene. Als Administrator hilft er beim Betrieb eines über 2.100 Discord-Servers, der exklusiv für begeisterte Sneakerhead-meets-GTA-Modder entwickelt wurde, deren Benutzer neue Ideen und Open-Source-Modelle austauschen, und stellt Anfragen zu bestimmten Schuhen, die sie gerne im Spiel nachbauen würden.

„Ich selbst und ein paar Freunde haben angefangen, die neuesten Schuhe und die am meisten gehypten Tropfen zu treffen, sie in 4K zu machen und sicherzustellen, dass die Details klar und so scharf wie möglich sind“, erklärt Krush. „Wir besitzen die meisten dieser Schuhe im wirklichen Leben, deshalb wollten wir ihnen im Spiel gerecht werden.

Lesen Sie auch  Das Crossplay von Destiny 2 kommt im Jahr 2021

„Ich bin ein großer Travis Scott-Fan und ich besitze viele seiner Sneaker-Kollaborationen mit Nike. Zu diesem Zweck kann ich mir die feineren Details der echten Schuhe ansehen und bin dann besser in der Lage, diese kleinen Punkte mit Photoshop auf den In-Game-Schuh zu übertragen.

„Ich habe Kleidung und Schuhe aus der realen Welt in GTA 5 modifiziert. Ich habe überprüft, wie sie auf meinem Avatar im Spiel aussehen, und sie dann im realen Leben gekauft.“ Ich habe einmal 600 Dollar für eine maßgeschneiderte Hose bezahlt. Ich kannte den Schöpfer und den Typ, der sie herstellt – sie werden normalerweise für 3.000 US-Dollar verkauft – und während sie noch hergestellt wurden, habe ich sie tatsächlich in GTA hergestellt und sie mit den Turnschuhen und anderen Kleidungsstücken kombiniert, mit denen ich sie vielleicht tragen möchte, wenn ich sie trage erhielt sie schließlich.

„Es war ziemlich cool, sie irgendwann in die Realität umzusetzen und sie mit dem zu kombinieren, was ich schon so lange in GTA 5 getragen hatte.“

Für Krush trägt die Tatsache, dass Streetwear und Sneaker-Kultur nahtlos in das Faux-Los Angeles-Stadtbild von GTA 5 passen, nur dazu bei, was er und seine Kollegen tun, und während er seine reale Garderobe eifrig in Rockstars weitläufige Kriminalwelt umwandelt, ist er es genoss auch den Prozess in umgekehrter Richtung.

Wie oben beschrieben, kann die Sneakerhead-Kultur Ihren Geldbeutel aufhellen, insbesondere wenn Sie nach Wiederverkäufen suchen. Daher ist es absolut sinnvoll, GTA 5 als eine Art interaktives Ankleidezimmer zu verwenden, in dem die Spieler die neuesten Trends im Spiel testen können, bevor sie ihre Spritzer aufspritzen hart verdientes Geld für echte Kleidungsstücke.

„Mein Freund Paris arbeitete an einer Zusammenarbeit zwischen Raf Simmons und Adidas Ozweegos für GTA 5, und obwohl ich sie nicht persönlich zu Fuß gesehen hatte, hatte ich sie in einer Reihe von Bildern und Fotos zu Fuß gesehen online. Ich war mir ihrer nicht sicher, um ehrlich zu sein, aber als er sie in das Spiel einbaute, begann ich darüber nachzudenken, wie sie mit verschiedenen Anfällen übereinstimmen würden, die ich im wirklichen Leben hatte.

„Am Ende habe ich mir ein Paar geholt und sie sitzen jetzt direkt neben mir – ich liebe sie! Ich hätte sie mit ziemlicher Sicherheit nicht gekauft, wenn er dieses Modell nicht ins Spiel gebracht hätte. “

Heute ist der Standard von Krushs Arbeit so hoch, dass er die Aufmerksamkeit der beliebten US-Rapstars Chief Keef, Trippie Redd und YBN Nahmir in den sozialen Medien auf sich gezogen hat. Er ist eine bleibende Hommage an die GTA-Modder 420 und Polkien, die, obwohl sie heutzutage weniger aktiv sind, den Weg für sich selbst und seine engsten Modding-Verbündeten Paris und Protrikk ebneten, die er online kennengelernt hat.

Lesen Sie auch  GTA Online Weekly Update (26. Mai) - Bonusprämien, Rabatte und Fahrzeuge

Mit einer gemeinsamen Leidenschaft für Streetwear und Sneakers verstanden sich Krush und Paris, nachdem sie in den Kommentaren auf den GTA5Mods-Seiten des jeweils anderen Höflichkeiten ausgetauscht hatten. Es dauerte nicht lange, bis sie sich gegenseitig halfen, die Projekte des anderen optimierten und an bestehenden und aufstrebenden Tropfen aus der realen Welt zusammenarbeiteten, während sie durch Modeseiten wie Highsnobiety und Hypebeast filterten.

„Die GTA 5 Sneaker Mod Community ist voller talentierter und kreativer Leute“, sagt Paris. „Es ist immer schön zu sehen, wie Menschen dort anfangen, wo wir vor ein paar Jahren waren, und wie sie sich im Laufe der Zeit immer mehr verbessern.

„Jeder ist offen für Hilfe und Tipps, und ich denke, GTA ist ein großartiger Sandkasten, in dem Menschen ihre Kreativität ausdrücken und erstaunliche Dinge machen können – sei es Filme, Mods oder was auch immer, insbesondere angesichts der jüngsten Aufmerksamkeit unserer Community und anderer Mode und Leistung Subkulturen in Grand Theft Auto 5 haben bekommen. “

Paris erklärt, dass die meisten seiner Schuhdesigns im Spiel von seiner realen Garderobe inspiriert sind, die seiner Meinung nach eine neue Ebene des Eintauchens bietet, die das Basisspiel und andere Mods nicht bieten können. Von all seinen Projekten ist sein Travis Scott Jordan 1-Paket, an dem er mit Krush gearbeitet hat, sein Favorit, und während er seine Karten dicht an der Brust hält, deutet dies darauf hin, dass das Paar auf der ganzen Linie an etwas Besonderem arbeitet.

„Ich weiß nicht, wie viel ich verschenken möchte“, fügt er hinzu. „Weiß nur, dass etwas Hitze kommt.“

So sehr Krushs anderer Mod-Kumpel Protrikk die Sneakerhead-Kultur liebt, konzentriert sich seine Arbeit auf Streetwear-Kleidung, um die Tritte auf den Füßen der Spieler zu ergänzen. Nachdem Protrikk Ende 2017 seine Zähne bei Kleidungs-Retexturen geschnitten hatte, absolvierte er Mitte letzten Jahres das Modellieren von Kleidung von Grund auf auf ZBrush und verfeinerte seine Fähigkeiten zusammen mit den neuesten Drops und Mods, die heute in der Schuhmod-Szene erhältlich sind.

Er gibt zu, dass es nicht wirklich seine Sache ist, für Turnschuhe oder Kleidung im wirklichen Leben Top-Dollar zu zahlen, sagte aber, dass er die grenzenlose Kreativität liebt, die GTA 5 ihm bietet, als er die unzähligen Gemeinschaften begrüßte, die der Krimisim während seines siebenjährigen Bestehens hervorgebracht hat.

„Es ist erstaunlich, wie viele Communities es für dieses Spiel gibt“, sagt Protrikk. „Verdammt, sogar die Modding-Community hat für fast alles Unter-Communities.

„Es gibt so viele Kerngruppen, die sogar in mehrere andere kleinere Gruppen zersplittern – zum Beispiel stellen einige Leute überlieferungsfreundliche Autos her, während andere ausschließlich Modelle bauen, die die reale Welt und nicht das GTA-Universum widerspiegeln.

„Unsere Community ist cool. Es kann manchmal giftig sein, wie jede Community, aber insgesamt ist es ziemlich kalt. Es ist mit Sicherheit der beste Ort, an den Sie kommen können, wenn Sie Kleidung für GTA herstellen möchten. Erwarten Sie zwar nicht, dass Sie nach dem Anschauen eines YouTube-Tutorials etwas Besonderes machen, aber niemand wird Sie ernst nehmen. Es ist harte Arbeit, die hohen Standards zu erreichen, die die Community und ihre Benutzer jetzt erwarten. „

Lesen Sie auch  Madden 22 beste Offensiv-Playbooks und alle Offensiv-Spiele

Krush ist immer noch so begeistert von der Aussicht, ein neues und hochgespieltes Paar Schuhe in GTA 5 zu integrieren, egal wie viele Projekte er hat sein Gürtel.

Alles, was er tut, ist auf Hobby-Ebene, was ihn seiner Meinung nach noch leidenschaftlicher macht. Er sagt, nachdem das Unternehmen einige Kleidungsstücke des Indie-Skateboard-Labels Gnarcotic in das Spiel aufgenommen hatte, stieß es darauf und markierte ihn auf seinem Instagram, was ihn wiederum für eine ganze Reihe neuer Leute öffnete, die mehr über seine Arbeit erfahren wollten. Dies unterstrich wiederum, was GTA 5 für ihn und so viele andere Kreative bedeutet, die Modding als Ausdrucksmittel verwenden.

„Bei GTA geht es überhaupt nicht nur um Gewalt und Drogen“, sagt Krush. „Es ist einfach ein cooler Ort für uns, um abzuhängen, herumzulaufen, zu plaudern, unsere Kleidung zu zeigen und so etwas.

„Derzeit befinden sich 2.158 Mitglieder auf unserem Server, und er gewinnt jeden Tag Mitglieder. Wir haben dort einen exklusiven Chat, in dem wir Mods für GTA nur für den Server veröffentlichen, einschließlich Modeartikeln wie Hoodies, Gürteln und anderen Dingen. Wir haben Anfrage-Chats, bei denen andere Spieler bestimmte Drops anfordern können.

„Wir haben Work-in-Progress-Chats, in denen die Leute vorbeischauen und sehen können, wie das eine oder andere Projekt vor sich geht. Es ist ein ziemlich schöner Ort für alle, die sich für all das interessieren, um mit anderen Menschen zu kommunizieren und Hilfe bei anderen Dingen zu erhalten. Es ist großartig.“

Und wenn jene Momente auftauchen, in denen Krush fest davon überzeugt ist, dass ein realer Tropfen im Spiel gut aussehen wird, geht er direkt zu Paris und Protrikk, um herauszufinden, wer am besten in der Lage ist, an bestimmten Elementen zu arbeiten, und um Zeitpläne und Fristen vor dem realen Gegenstand zuzuweisen. Weltstart.

Manchmal haben Krush und seine Freunde sogar ihre Projekte in GTA, bevor der eigentliche Deal zustande gekommen ist, was ihrer Arbeit ein Element der Exklusivität innerhalb der Grenzen von San Andreas verleiht.

„Als die Nike Off-White Dunks herauskamen, schrieb ich sofort eine Nachricht an Paris:‚ Yo, du musst anfangen, diese Dunks herzustellen, weil sie im Spiel so gut aussehen würden! ‚Die meisten Schuhe, die wir machen, wir‘ Ich arbeite im Spiel daran, bevor sie überhaupt veröffentlicht wurden. Sprechen Sie über exklusive Must-Have-Sneaker, viel besser geht es nicht. “

Zum Zeitpunkt des Schreibens werden diese wunderschönen Nike Dunk Low Off-White Pine Greens für £ 455 auf StockX weiterverkauft. Selbst wenn ich meinen Geburtstag, Weihnachten und den nächsten Geburtstag danach kombinieren würde, glaube ich nicht, dass meine Freundin überzeugt werden könnte. Mein Sparschwein kommt sicher als Scheiße zu kurz.

Ah, gut. In der Zwischenzeit werde ich auf den Straßen von Los Santos höllisch fliegen.

Sebastian Schneider
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.
RELATED ARTICLES
- Advertisment -