StartPcMonster Hunter Rise Monksnail: Monksnail -Standort und wofür es ist

Monster Hunter Rise Monksnail: Monksnail -Standort und wofür es ist

Der Monksnail in Monster Hunter Rise ist eine der schwer fassbarsten Kreaturen im Spiel. Es gibt nur einen Monksnail, und es kann lange dauern, bis es endlich erscheinen kann. Wenn das nicht unpraktisch genug war, beschließt es nur, manchmal nicht zu erscheinen. Wenn Sie jedoch nach einem schäbigen Stück geschichtter Rüstung nachgehen, lohnt es sich, die Biestie nachzuspüren.

Was ist der Monksnail?

Der Monksnail ist eine einzigartige Art des endemischen Lebens. Mit einzigartiger meinst wir eigentlich nichts von Vorteil für Sie . Im Gegensatz zu den Blütenblättern, speziellen Schmetterlingen und Fallenspinnen existiert der Monksnail nur cool und imposant, obwohl es eine besondere Quest gibt, die Sie mit einem Stück geschichteter Rüstung belohnt, wenn Sie es schaffen, das Biest zu erkennen.

Wo ist der Monksnail -Standort in Monster Hunter Rise?

Der Monksnail erscheint nur an einem Ort in den Frostinseln und selbst dann nur, wenn Sie Glück haben. Es kann in der nordöstlichen Ecke der Karte, in der Nähe des großen Schiffswracks und jenseits der Grenze der Bereiche, die Sie erkunden können, auftauchen. Wenn Sie den zweiten Untercamp der Region freigeschaltet haben, reisen Sie dorthin und gehen Sie zu dem Punkt, der auf dem oben angegebenen Kartenbild angezeigt wird.

Klettern Sie das Schiff hinauf und steigen Sie auf das Kabinendach. Gesicht nach Nordosten, damit Sie über das Wasser hinausgehen – und warten. Einige Spieler berichten, dass der Monksnail ungefähr 10 Minuten dauert, um auftauchte, aber es hat nur fünf Minuten für uns gedauert. In beiden Fällen bewegt es sich langsam, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, wenn es es ankommt.

Lesen Sie auch  Das Video Resident Evil 3 Incident Report informiert Sie über die Ereignisse im Vorfeld des Spiels

Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass die Monksnail möglicherweise nicht auftaucht. Wir empfehlen, anstelle einer Monsterjagd auf eine Expeditionsquest zu gehen, damit Sie nicht auf Zeit gedrängt werden.

Holen Sie sich Ihre Kamera aus dem Hotbar, machen Sie ein Foto und bringen Sie es zurück zu Flur, um Ihre Monksnail -Hut -Panzerung zu erhalten.

Das ist so ziemlich das gesamte Monksnail, für den es sich um so viele Bilder handelt, wie Sie möchten, und seien Sie auf dem fröhlichen Weg.

Wenn Sie nach Rüstung suchen, die tatsächlich Ihre Statistiken fördern, gehen Sie zu anderen Expeditionsquests zu den Schreinruinen und Lava -Höhlen, damit Sie Ultimas Crystal, Awegite Ore und Allfire Stone aufnehmen können. Du brauchst jeden Buff, den du gegen Sunbreaks Monster annehmen kannst, sogar die Starter wie Shogun Ceanataur.

Sebastian Schneider
Sebastian Schneider
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.
RELATED ARTICLES