StartGuideNioh 2 - Wie man Shibata Katsuie besiegt

Nioh 2 – Wie man Shibata Katsuie besiegt

Sie dachten, Sie wären mit dieser Mission fertig? Es gibt noch viel mehr Schmerzen im Laden! Hier erfahren Sie, wie Sie die Yokai-Version von schlagen Shibata Katsuie in Nioh 2.

Sie geben sich nicht damit zufrieden, nur einen Stresskopfschmerz pro Level zu verursachen, gleich nach der frustrierenden Begegnung mit Maeda Toshile werden Sie in einen völlig anderen Test geworfen.

Wenn Sie auf der Suche nach dem früheren Kampf des Missionsbosses auf der Seite des Doppelteams sind, finden Sie hier unsere Seite zum klugen Urteil von Shiftling.

Nioh 2 – Wie man Shibata Katsuie besiegt

Unten sehen Sie ein Video, in dem die Mechanik dieses Kampfes bei meinem ersten blinden Durchspielen von Nioh 2 endlich einen Gang eingelegt hat. Es gibt einige enge Anrufe, aber es zeigt, wie man mit dem anhaltenden Druck seiner Angriffe umgeht und die Rechte bestraft Öffnungen.

In diesem Kampf gibt es einige Elemente von Versuch und Irrtum. Zum Beispiel können Sie einige Variationen von Angriffsmustern innerhalb des Yokai-Reiches blockieren, aber nicht außerhalb. Während andere Male Dinge, von denen Sie dachten, sie könnten sicher blockiert werden, durch Ihre Wache brachen.

Es ist frustrierend und dies ist wahrscheinlich einer der Bosskämpfe mit dem höchsten Einsatz, auf die Sie im Spiel stoßen werden. Ein Fehler, und Sie sind tot. Stellen Sie also sicher, dass Sie sich mit Schnellwechsel-Ninjutsu eindecken, um den Treffer zu erzielen. Es funktioniert nicht immer, aber es ist besser, es zu haben als nicht.

Ähnlich wie Magara Naotaka ist Shibata Katsuie eine Mischung aus menschlichen und Yokai-Bossen, die Sie im Laufe des Spiels finden. Er greift ständig wie ein Mensch an und hat eine lächerliche Verfolgung seiner unglaublich mächtigen Bewegungen wie ein Yokai.

Lesen Sie auch  Dämonenseelen | Wie man Blutegelhändler schlägt

Von Beginn des Kampfes an wird er auf dich zueilen. Es ist nicht blockierbar, daher musst du dem ausweichen, und er wird zwischen 2 und 5 Mal von den Wänden abprallen.

Es scheint nicht viel Reim oder Grund dafür zu geben, wie lange er das tut. Achten Sie darauf, dass er mit der rechten Hand nach unten knallt und dann nach oben wischt. Dies ist Ihr Stichwort, um zu sprinten und eine Combo auf seinem Rücken zu landen.

Außerhalb des Yokai-Reiches können Sie – abgesehen vom Angriff – viele seiner Combos blockieren. Viele von ihnen halten jedoch so lange, dass Sie ins Wanken geraten.

Um dem entgegenzuwirken, würde ich vorschlagen, vom Beginn seiner Combos zurückzutreten, aber bereit zu sein, einen Wachmann zu werfen, wenn er die Reichweite schließt. Auf diese Weise sind Sie bereit, mit ein oder zwei frechen Angriffen davonzukommen, wenn er fertig ist.

Sei aber nicht gierig. Wenn Sie zu lange damit verbringen, zu versuchen, wegzuschnappen, wird er in einen Angriffsangriff zurückgesetzt. Sie haben keine Chance, auszuweichen – ziehen Sie sich nach einer eigenen Kombination zurück.

Er hat zwei Angriffe, bei denen er seine Axt durch die Luft dreht. Das erste ist, wo er seine Arme um seinen Kopf legt und dann die Axt drehen lässt. Weiche rückwärts davon aus und sei bereit, dass er eine Anklage erhebt – er macht das viel zusammen.

Die zweite Variante ist, wo er sich in einem Kreis dreht, dann dreht sich die Axt mit zunehmender Geschwindigkeit und Reichweite weiter aus. Ziehen Sie sich zurück, um die anfänglichen Schwünge zu vermeiden, und blockieren Sie dann entweder die letzten Umdrehungen oder rollen Sie vorwärts durch den Angriff, um einen Zähler einzurichten. Es wird dich nicht treffen, wenn du dich im Kreis befindest.

Lesen Sie auch  Der Invasionsmodus von Doom Eternal wird durch einen Horde-Modus ersetzt

Sie können entweder blockieren oder ausweichen, wo er sich zurücklehnt und eine Axt auf Sie wirft.

Sein feuriger Warzenschweinangriff ist einfach genug, um einem Wurf auszuweichen, ist aber nicht sicher zu bestrafen, da er schnell zurückgesetzt wird. Aber wenn es einen Angriff gibt, der am wahrscheinlichsten Tränen verursacht, ist seine Schwarz-Weiß-Ladung der absolute Killer.

Die Verfolgung seiner nicht blockierbaren Schwarz-Weiß-Ladung ist verrückt. Völliger Wahnsinn. Die Reichweite ist riesig und wenn Sie eine Sekunde zu spät rollen, krümmt er nur seinen Lauf und fängt Sie – was häufig zu Vorhängen führt.

Meine beste Strategie, um damit umzugehen, ist es, Shibata Katsuie im Allgemeinen in guter Entfernung zu halten. Wenn Sie den Schwarz-Weiß-Angriff sehen, sprinten Sie nach links oder rechts und weichen dann aus, sobald er näher kommt.

Es gibt eine gute Gelegenheit, sich hinter ihn zu setzen, um Schaden zu verursachen, nachdem Sie diesen Angriff vermieden haben.

Er hat auch in der realen Welt ein paar Burst Counters. Das erste ist eine so einfache Flut von schlagenden Angriffen, dass Sie in der Lage sein sollten, das Timing ganz einfach zu bestrafen.

Es gibt auch eine, bei der er beide Achsen in den Boden schlägt, um Feuerpfützen zu erzeugen. Es ist dieser Original-Slam, den Sie versuchen, Counter zu platzen, nicht die Pfützen.

Im Yokai-Reich ändern sich die Dinge ein wenig. Seine Grundkombinationen sind jetzt von Feuer durchdrungen und können zu Verbrennungen durch Ihre Wache führen.

Das Crawlen, in das sich seine Ladung ändert, ist jedoch blockierbar.

Dies bedeutet, dass Sie anfangen müssen, den Axtschlägen auszuweichen, die Sie normalerweise blockieren würden, und das Kriechen blockieren müssen, um zu verhindern, dass die Arena mit Feuerpfützen festsitzt.

Lesen Sie auch  Weitere Informationen zu den kommenden Karten von Us finden Sie im Dezember

Sie können immer noch seine Ausfallschritte und Burst Counters bestrafen, aber im Yokai-Reich mehr Sorgfalt walten lassen.

Halten Sie Ihr Pulver trocken und halten Sie den Rhythmus des Ausweichens und Stürzen hinter sich aufrecht, um seine Gesundheit zu beeinträchtigen. Eine Rüstung mit Ausweich-Ki-Reduktion hilft dabei, insbesondere weil es nicht viele Pfützen gibt, mit denen man Gesundheitsregenerationssets verwenden kann.

Dieser Kampf dauert lange und es ist leicht, am Ende in Panik zu geraten und von Shibata Katsuies unerbittlichem Druck überrollt zu werden. Erwägen Sie, ein wohlwollendes Grab zu beschwören, um Ihnen zu helfen, obwohl die KI mit seinen Eilangriffen nicht sehr gut zurechtkommt.

Um mehr über Nioh 2 zu erfahren, hier sind die besten Waffen, die wir bisher im Spiel gesehen haben!

Sebastian Schneider
eSportler Dies ist kein Beruf, es ist ein Lebensstil, eine Möglichkeit, Geld zu verdienen und gleichzeitig ein Hobby. Für Sebastian gibt es auf der Seite einen eigenen Bereich - "Neuigkeiten", wo er unseren Lesern über die jüngsten Ereignisse berichtet. Der Typ widmete sich dem Gaming-Leben und lernte, die wichtigsten und interessantesten Dinge für einen Blog hervorzuheben.
RELATED ARTICLES
- Advertisment -