Start Guide Terraria 1.4 - Was machen die Pink Fairy, Blue Fairy und Green...

Terraria 1.4 – Was machen die Pink Fairy, Blue Fairy und Green Fairy?

In der magischen Welt von Terraria, es’Es ist nicht ungewöhnlich, dass märchenhafte Kreaturen herumschwirren. Aber mit der Reise’s Beenden Sie das Update von Terraria 1.4, Feen sind etwas hilfreicher geworden.

Wenn Sie darauf achten, was die kleinen Sprites Ihnen zu sagen versuchen, kann dies zu einer interessanten Beute führen.

Diese neuen Feen unterscheiden sich von den Haustieren, die Sie sammeln können, um sich an dunklen Orten zurechtzufinden, können aber trotzdem gefangen werden, wenn Sie dies tun’bin so geneigt.

Was machen die Pink Fairy, Blue Fairy und Green Fairy in Terraria 1.4??

Mit der Veröffentlichung von Terraria 1.4 auf dem PC gibt es jetzt drei Arten von Feen, die erscheinen können: eine rosa Fee, eine blaue Fee und eine grüne Fee.

Während die drei Feen unterschiedlich aussehen, gibt es keine’Es scheint keine praktischen Unterschiede zwischen den Versionen zu geben. Die Pink Fairy, Blue Fairy und Green Fairy führen Sie alle zu nahe gelegenen Beute-Caches.

Grundsätzlich werden die drei Arten von Feen zu Ihrem Charakter und um ihren Kopf herum summen und dann losfliegen, um Sie zu einem Gegenstand zu führen – der eine Truhe, ein Heilgegenstand oder ähnliches sein kann.

Sie können sie in Aktion im eingebetteten Video von YouTuber Dodo unten sehen:

Basierend auf Quellen von reddit sieht es aus wie die Feen, die ursprünglich aus Fallen Log-Hintergrundobjekten in Waldbiomen stammen. Wenn du sie zerstörst, können die Feen nicht mehr laichen’Es gibt keine Möglichkeit, sie zurückzubekommen.

Lesen Sie auch  Persona 5 Royal Änderungen: alles anders in der aktualisierten Version

Wenn du’Wenn Sie versuchen, Ihr Bestiarium zu vervollständigen, stellen Sie sicher, dass Sie nicht alle gefallenen Protokolle in Ihrer Welt vor Ihnen zerstören’Ich habe mindestens eine der rosa, blauen oder grünen Feen getroffen.

Lesen Sie auch  Power Rangers: Battle for the Grid unterstützt jetzt Cross-Play auf allen Plattformen

Für mehr darüber was’s neu im Terraria 1.4 Update, hier’Auf unserer Seite erfahren Sie, wie Sie das neue beste Schwert im Spiel herstellen: Zenith.

Und wenn Sie möchten, dass ein Chef es testet, hier’Auf unserer Seite erfahren Sie, wie Sie die Kaiserin des Lichts herbeirufen können.

Wenn du’re nach etwas neuem das’Es ist hier etwas einfacher zu erreichen’s unsere Seite über die neuen Peitschen, die Terraria hinzugefügt wurden.

Must Read